#1  (Permalink
Alt 23.08.2020, 19:53
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.017
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Bisher kannte ich es so, dass bei Einrichtung immer der Startcode in der FB eingetragen werden musste.

Nun ist mir kürzlich bei Einrichtung eines neuen 1&1 Anschlusses aufgefallen, dass mit der FB 7590 samt FRITZ!OS 7.20 die Einrichtung vollkommen automatisch lief. Nach dem Login in die FB waren Internetzugang und Rufnummern bereits vollständig drin - wie auch bei der automatischen Einrichtung der Speedports an Telekomanschlüssen.

Ist das eine bekannte Neuerung von FRITZ!OS 7.20 bei FRITZ!Boxen, die ein 1&1-Branding haben? Oder gibt es das schon länger und ist mir bisher nur nicht untergekommen?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 23.08.2020, 20:05
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.183
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Ja, ist neu mit FRITZ!OS 7.20. Steht dementsprechend übrigens auch im Changelog, sogar relativ am Anfang.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 23.08.2020, 20:16
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.017
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Stimmt - wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Im Changelog hatte ich nicht geschaut.

Weißt du zufällig, ob das auch bei Boxen ohne 1&1-Variable (also aus dem freien Handel) so funktioniert?
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 24.08.2020, 07:56
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.183
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Dürfte nicht vom Branding abhängig sein, da es diesbzgl. keine Unterschiede zwischen 1und1 und avm gibt.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 24.08.2020, 09:19
Vector Vector ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2019
Ort: NRW
Beiträge: 180
Provider: VDSL250 nun ohne RFP 175
Bandbreite: um 240.000 / 41.600
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Das TR-069 Protokoll zur Fernkonfiguration von DSL-Routern durch einen Breitbandanbieter muss dafür beim Router aktiviert sein.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 24.08.2020, 13:06
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.237
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Funktioniert die automatische Einrichtung mit jeder Fritzbox? Wie bei der Telekom über die Line-ID?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 24.08.2020, 14:53
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.183
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Von den Cable-Modellen abgesehen wohl mit allen FritzBox-Modellen für die bisher FRITZ!OS 7.2x veröffentlicht wurde. Und das sind ja bisher nicht viele (7520, 7530 und 7590, welche ja alle auch als 1und1-Version erhältlich sind (bzw. bei der 7520 ausschließlich)).
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 24.08.2020, 20:34
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.017
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Automatische Einrichtung FB bei 1&1 ähnlich Speedport bei Telekom möglich

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
Dürfte nicht vom Branding abhängig sein, da es diesbzgl. keine Unterschiede zwischen 1und1 und avm gibt.
Werde ich bei Gelegenheit mal mit einer freien 7530 testen.

Zitat:
Zitat von Vector Beitrag anzeigen
Das TR-069 Protokoll zur Fernkonfiguration von DSL-Routern durch einen Breitbandanbieter muss dafür beim Router aktiviert sein.
Ist in den Werkseinstellungen automatisch aktiv.

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Funktioniert die automatische Einrichtung mit jeder Fritzbox? Wie bei der Telekom über die Line-ID?
Ich vermute mal, wenn die FB gesynct hat und als Line-ID etwas mit 1UND1 sieht, beginnt die selbstständige Einrichtung. Somit ist eine FB bei 1&1-Anschlüssen inzwischen so DAU-freundlich wie ein Speedport bei Telekom-Anschlüssen.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sipgate per FB 7590 kaskadierend hinter FB 7430 Ehemalige Benutzer VoIP-Anbieter 3 30.09.2018 14:47
FritzOS automatische Einrichtung dsl Hocker Hardware 1 22.07.2014 23:58
WLAN mit FB 7390 und FB 3170? BuggerT ADSL und ADSL2+ 12 29.12.2013 22:08
Probleme mit automatischer Einrichtung (FB 7113) Bartman 1&1 Internet AG (United Internet AG) 5 23.04.2008 09:58
Suche Tarif ähnlich Eplus Time&More50+FreeSMS+kostenlose Partneroption Phan Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 0 29.05.2007 15:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.