Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: WifiSpots in der Kritik: Unitymedia verspricht Nachbesserungen
Unitymedia reagiert auf die Kritik am geplanten Vorgehen bei der Einrichtung der WifiSpots auf den Routern der Internetkunden. Unitymedia-CTO gibt gegenüber der "c't" Fehler bei der Kundenkommunikation zu. Bei den kritisierten Punkten in den "Besonderen Geschäftsbedingungen WifiSpot" wolle man nachsteuern. Es bleibt aber wohl dennoch bei der automatischen Freischaltung der WifiSpots.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 25.05.2016, 01:02
delmed delmed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 45
Beiträge: 653
Provider: Vodafone
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Lächeln Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

Schon klar, daß ich das nicht bündeln kann, aber ich kann gleichzeitig was laden und gleichzeitig online spielen mit TOP Ping. Oder auf beiden Leitungen saugen was des Zeuch hält Ich bin auf jeden Fall dabei
Routerzwang ? Ist mir doch schei**egal! Hatte neulich wieder Sipgate ausprobiert und prompt konnte ich den Anrufer nicht hören.
Gleich wieder die App deinstallier. Aber holt Euch mal eure "freien" Router.

Geändert von delmed (25.05.2016 um 01:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 25.05.2016, 15:08
rombus70 rombus70 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.08.2014
Ort: Berlin
Alter: 50
Beiträge: 106
Provider: T-Online
Bandbreite: Entertain 25000
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

???
1. Wenn mich nicht alles täuscht, kannst du dich am eigenen Router nicht per Hotspot-Kennung anmelden. Also wie willst du dich dann an beiden WLAN gleichzeitig anmelden?
2. Was hat die freie Routerwahl mit Sipgate zu tun?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 25.05.2016, 15:33
delmed delmed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 45
Beiträge: 653
Provider: Vodafone
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

Zitat:
Zitat von rombus70 Beitrag anzeigen
???
1. Wenn mich nicht alles täuscht, kannst du dich am eigenen Router nicht per Hotspot-Kennung anmelden. Also wie willst du dich dann an beiden WLAN gleichzeitig anmelden?
2. Was hat die freie Routerwahl mit Sipgate zu tun?
1. Weil ich 2x PCs habe + 1x Laptop (ich habe außerdem schon geschrieben, daß ich weiß, daß Kanalbündelung nicht geht!) Und wieso sollte ich mich nicht am eigenen Hotspot anmelden dürfen ? Wer sagt das ? Habe eben bei Unitymedia angerufen, zuerst meint er "Das bringt Ihnen doch nix, zwei Leitungen zu haben, da ihre ja schneller ist" LOL, selbst als ich ihm sagte "na klar, auf der einen Leitung saugen und auf der anderen zocken", er hat immer wieder gesagt das bringt mir nix ? Ist das zu fassen ? Und zuerst meint er ich kann den eigenen Wifispot nicht nutzen und dann hat er nochmal andere Kollegen gefragt und plötzlich geht das doch ? Ich ruf gleich nochmal an. Sollte ich mich wirklich nicht selber anmelden können für den neuen WifiSpot, ist die Sache für mich gegessen.
2. War Voip nicht der Grund für eure "Freie router!" Euphorie ? Weil ihr dann alternative Telefonanbieter einstellen könnt im Router ? Das muß einer der anderen hier erklären, hat mich ohnehin nie gestört.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 25.05.2016, 15:39
Knorr Knorr ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 43
Beiträge: 5.835
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

Delmed ist wieder völlig verblendet und verpeilt, kommt durch die zu häufige PC Nutzung
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 25.05.2016, 15:47
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.176
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

Zitat:
Zitat von delmed Beitrag anzeigen
Weil ihr dann alternative Telefonanbieter einstellen könnt im Router ?
Wieso soll man in einem Router (ob "frei" oder nicht) überhaupt irgendwelche Telefonieanbieter einrichten?

Zitat:
Zitat von delmed Beitrag anzeigen
Das muß einer der anderen hier erklären, hat mich ohnehin nie gestört.
Wüsste nicht was es da zu erklären gibt was nicht schon längst umfangreich erklärt wurde, rufe lieber weiter deine Hotline an, da werden deine Fragen wahrscheinlich noch am ehesten beantwortet...
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 25.05.2016, 15:58
delmed delmed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 45
Beiträge: 653
Provider: Vodafone
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

was weiß denn ich ? irgendeiner von euch hat mal was von VOIP erzählt und freie Routerwahl. irgendwelche tollen zusatzfunktionen, die ich nie brauchen werde, aber einige von euch ganz scharf drauf sind. irgendwas mit OPEN WRT oder so.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 25.05.2016, 16:08
Silver2 Silver2 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2000
Beiträge: 2.055
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

Zitat:
Zitat von NokDar Beitrag anzeigen
Wieso soll man in einem Router (ob "frei" oder nicht) überhaupt irgendwelche Telefonieanbieter einrichten?
Wieso sollte man das NICHT tun?
Wie oft lesen wir hier: "Mimimi... Ich will von Provider X zu Provider Y wechseln und nun geben die meine Rufnummern nicht frei..." oder sowas in der Art.

Ich habe das schön voneinander getrennt. Mailkonto bei Provider X, Telefonie bei Provider Y und Internet bei Provider Z.

Blöderweise gibt es bei den meisten Internetprovidern keinen NUR-Internet-Tarif mehr, so dass ich quasi drauf zahle, weil ich die mitgelieferte Telefonie nicht nutze. Das ist mir aber so lieber, als irgend eine Abhängigkeit von der physischen Leitung.

Klar, für 90% der Nutzer ist das kaum relevant. Für mich aber schon.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 25.05.2016, 16:21
delmed delmed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 45
Beiträge: 653
Provider: Vodafone
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

ok beim 2ten Anruf war man komplett überfordert mit der Frage, selbst nach Nachhaken beim Chef konnte man mir keine verbindliche Antwort geben. jetzt im OnlineChat sagte man mir, daß ich den wifispot doch nutzen kann. man man man....
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 25.05.2016, 16:52
Mao-tse-tung Mao-tse-tung ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2011
Ort: Zu Hause
Beiträge: 194
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 120000
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

Ich zitiere UM aus den "Besonderen Geschäftsbedingungen WifiSpot":
4.1 ...Dem Kunden ist die Nutzung des Homespots an diesem Router nicht möglich. Der Anbieter stellt den Homespot ausschließlich anderen WifiSpot Nutzern zur Verfügung...

Also doch nix mit 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit
__________________
║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(̯)--

Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 25.05.2016, 18:53
delmed delmed ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.12.2014
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 45
Beiträge: 653
Provider: Vodafone
Bandbreite: 1000/50 Mbit
Standard AW: Ist doch geil, dann habe ich 200 Mbit + 150 Mbit = 350 Mbit ;)

am Telefon hat man mir grade bestätigt. daß ich doch den eigenen Wifispot nutzen kann. Naja ich warte mal ab und wenn ich ihn nicht nutzen darf, wird er wieder gesperrt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man dann statt 25 Mbit/s 50 Mbit/s erhalten? mr999 Newskommentare 24 08.04.2016 13:07
100 Mbit? LOL ?! Ich habe seit heute 200 (ZWEIHUNDERT) Mbit!! delmed Newskommentare 43 26.06.2015 11:59
Wechsel zu Telekom mit Entertain, erst 6 Mbit, dann 16 Mbit, dann 50 Mbit ? wellmann VDSL und Glasfaser 16 17.07.2011 23:51
WLAN - 54 MBit, 108 MBit oder doch nur 54 MBit?? knoblauchfreund Microsoft Windows 5 25.08.2008 20:35
3COM Switch 4300 1 Gigabit Kupfer und habe nur 100 Mbit keine 1000 Mbit! Hilfe!! derskipper2000 Sonstiges 2 14.09.2001 05:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:15 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.