#1  (Permalink
Alt 28.08.2001, 23:14
turtle turtle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2000
Beiträge: 368
Ausrufezeichen Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

Da ich zwei Wochen im urlaub war und die Diskussion hier länger nicht verfolgt habe, hoffe ich, dass ich euch keine ollen kamellen auftische.
die fakten:
-heute ruft Kabel-NRW-Mensch an
-will mich als Testkunden für Internet über Kabel
-15-minuten Gespräch: ich stelle mich als der ideale Testkunde heraus ( Kunde bei Kabel NRW, Eigentümer des Einfamilienhauses (ganz wichtig wegen bastelleien), mehrere Compis mit mindestvoraussetzungen , schneller rechner, arbeitsspeicher, Win98 oder Me, USB, Netzwerkkarten, Router..., immer online, hohes datenvolumen und ahnung von der materie )
- in den nächsten tagen soll ein techniker vorbeikommen, der die details klärt


Ab SEPTEMBER bis DEZEMBER wollen die mir nen Internetzugang zu verfügung stellen.
1,92 mbit downstream
512 kbit upstream
keine Zwangstrennung
hardware installieren die bei mir zuhause mit verkabelung und schnickschnack
und jetzt die beiden besten punkte: alles für umsonst und ab januar bekomme ich zur belohnung noch einen super vorzugspreis.

über die zukünftigen tarifmodelle habe ich dann auch gleich noch infos eingeholt, angeblich flatrate, keine volumen-oder zeittarife. also echte flatrate ohne zuzahlung, wieviel das kosten soll, weiss man noch nicht.

jetzt die "nachteile":
- ein mal pro woche muss ich nen fragebogen ausfüllen
- die rufen mich ab und zu an, um zusätzliche fragen zu stellen
- der test kann jederzeit von denen (aber auch von mir) abgebrochen werden
- es gibt Plichtonlinezeiten

besonders der letzte "nachteil" macht mir doch ganz schön sorgen ... lol
das ist ja praktisch die Versklavung zum Poweruser. wenn ich da an die herrlichen Poweruser-Diskussionen vergangener Tage zurückdenke...
mal im Ernst, der einzige wirkliche Nachteil ist wohl nur, dass der test jederzeit abgebrochen werden kann und das es sich halt um einen test handelt (mit damit verbundenen möglichen ausfällen)




"Für nur 49,- DM pro Monat surfen Sie mit T-DSL solange und soviel Sie wollen" (T-online)
Ich will lange und viel!
24/7 nicht vergessen!
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 29.08.2001, 13:08
lutzio lutzio ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2000
Alter: 34
Beiträge: 17
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

Hi

wo wohnst du denn?

Alle unsere Unixkisten wurden hingestellt und laufen. Bei Windows läuft vor allem der Mensch, der versuchen darf, das Zeug in Gang zu halten.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 29.08.2001, 14:05
Adm Adm ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.05.2000
Alter: 44
Beiträge: 503
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

>- es gibt Plichtonlinezeiten
ich würde einfach ein Router (Hardware-, oder ein Rechner)
aufstellen, und ihn immer laufen lassen


Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 30.08.2001, 01:07
turtle turtle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2000
Beiträge: 368
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

4XXXX

"Für nur 49,- DM pro Monat surfen Sie mit T-DSL solange und soviel Sie wollen" (T-online)
Ich will lange und viel!
24/7 nicht vergessen!
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 30.08.2001, 01:12
turtle turtle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2000
Beiträge: 368
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

ich dachte, an dem lol konnte man erkennen, dass ich diesen nachteil der plichtonlinezeit nicht wirklich als nachteil ansehe. am DSL modem hängt schon seit einem jahr ein server, der sich nach der 24-stunden trennung automatisch wieder einwählt. natürlich nachts, da tagsüber eine einwahl kaum möglich ist. alle IPs weg. immer diese poweruser... lol!!! naja, bald bin ich ja bei einem provider, bei dem so eine diskussion garnicht mehr aufkommt.

"Für nur 49,- DM pro Monat surfen Sie mit T-DSL solange und soviel Sie wollen" (T-online)
Ich will lange und viel!
24/7 nicht vergessen!
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 30.08.2001, 09:02
lutzio lutzio ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2000
Alter: 34
Beiträge: 17
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

Du kannst uns doch die Stadt nennen :-)

Alle unsere Unixkisten wurden hingestellt und laufen. Bei Windows läuft vor allem der Mensch, der versuchen darf, das Zeug in Gang zu halten.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 30.08.2001, 19:06
turtle turtle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2000
Beiträge: 368
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

Der Test wird in ganz NRW durchgeführt, die haben hier ca. 4,5 Millionen Kunden. Ich weiss nicht wie gross das Testsample ist.

"Für nur 49,- DM pro Monat surfen Sie mit T-DSL solange und soviel Sie wollen" (T-online)
Ich will lange und viel!
24/7 nicht vergessen!
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 01.09.2001, 19:36
turtle turtle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2000
Beiträge: 368
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

Heute habe ich ein Schreiben von Kabel NRW bekommen und es sieht so aus, als ob die mich wirklich ausgewählt hätten:

"
Addressen...

Bis zum Jahresende mit 30facher Geschwindigkeit durchs Internet.
Lieber Herr XXXXXXX,
Wir freuen uns sehr, dass Sie sich zur Teilnahme an unserem Internertest entschieden haben.

Damit surfen Sie in kürze bis Ende dieses Jahres mit 30facher ISDN-Geschwindigkeit durchs Netz. Außerdem werden sie über den gesamten Testzeitraum dauerhaft online sein, das heißt, sie haben Zugang zum Internet, ohne sich vorher anmelden zu müssen. Das ist für Sie natürlich kostenlos.

Alle notwendigen Installationen zur Beanspruchung dieser Leistungen in Ihrem Haus bzw .in Ihrer Wohnung werden wir demnächst bei Ihnen vornehmen.

Dazu gehören die Erweiterung ihres existierenden Kabel-Hausanschlusses und -sofern notwendig -die Verlegung neuer Kabelleitungen innerhalb ihres Hauses oder ihrer Wohnung bis zum PC, sowie die Installation eines Modems.

Ihre Meinung zu unseren Leistungen und Services ist uns wichtig. Deshalb werden wir Sie, wie bereits telefonisch besprochen, zu bestimmten Zeitpunkten anrufen, um Sie über anstehende Tests zu informieren. außerdem bitten wir Sie, uns für Telefoninterviews zur Verfügung zu stehen.
Während des gesamten Testzeitraums sind wir unter der Telefonnummer 0800 xxxxxxxx jederzeit gerne für Sie da.

In den nächsten Tagen wird sich einer unserer Mitarbeiter bei ihnen melden, um einen Termin für die genannten Installationen zu vereinbaren und um Ihnen ggf. weitere Fragen zu beantworten.
Viel Spaß beim High-Speed surfen wünscht Ihnen

Ihr Kabel NRW Team"

Die scheinen es auch sehr eilig zu haben, wenn ich mir die Rechtschreibfehler in dem Schreiben anschaue....




"Für nur 49,- DM pro Monat surfen Sie mit T-DSL solange und soviel Sie wollen" (T-online)
Ich will lange und viel!
24/7 nicht vergessen!
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 02.09.2001, 03:51
[YBA]Leon [YBA]Leon ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 139
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

wie zur hölle hast du das geschafft? irgendwo angemeldet??
biste eigentümer von kabel nrw?? berühmt??

großstadt oder kleinstadt??

ich will das auch...auch wenn ich was gegen das dauernd-online-sein habe *gg*

von mir aus können die dafür auch unsere wände aufreissen



Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 02.09.2001, 15:43
turtle turtle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2000
Beiträge: 368
Standard Re: Kabel NRW testet Internet über Kabel ab September mit 1,92 Mbit downstream

es gibt da zwei möglichkeiten:
- die anfangsbuchstaben meines Vor- und nachnamens sind sehr weit vorne im Alphabet und die haben die Kunden nach Reihenfolge im Alphabet angerufen
- reiner Zufall, ich habe mich nirgendwo beworben, eingetragen oder so, hatte (ausser mit der monatlichen kabelrechnung) noch nie kontakt mit denen.

"Für nur 49,- DM pro Monat surfen Sie mit T-DSL solange und soviel Sie wollen" (T-online)
Ich will lange und viel!
24/7 nicht vergessen!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von Kabel TV und Kabel Internet nur auf Kabel Internet umsteigen möglich? FMichaely Anbieter für Internet via Kabel 6 26.10.2007 20:34
kabel deutschland ab september mehr speed sdsluser Anbieter für Internet via Kabel 974 21.10.2007 13:48
Kabel Internet über Kabel Deutschland angeblich nicht verfügbar??? Ehemalige Benutzer Anbieter für Internet via Kabel 2 20.09.2007 12:54
Erfahrungen mit ish Internet oder Internet über Kabel allgemein pergengo Anbieter für Internet via Kabel 18 13.02.2006 16:56
Neue Kabel-Gesellschaft in NRW ! Gibts bald Inet über Kabel ? Sascha UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 28 04.01.2001 23:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:38 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.