#1  (Permalink
Alt 29.03.2008, 09:29
gambrinus gambrinus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.889
Standard Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus?

Hallo,

So ganz blöd bin ich normalerweise nicht was Elektro-Fragen betrifft, mit folgendem Sachverhalt komm ich aber nicht klar:

Steckdose -> Verlängerungsschnur dran -> 5-er-Verteiler dran. In dem Verteiler ist die Anlage, TV, HDD-Recorder, alles auf Standby.

Wenn ich da den Staubsauger anstecke und einschalte, fliegt die Sicherung. Wenn ich den Staubsauger (1600 W) direkt an die Steckdose stecke geht das. Abgesichert mit 10A, da sollte doch nichts passieren und Standby von den 3 Geräten frisst ja nun nicht viel das es relevant wäre

Was ist da los an meiner Leitung? Kann das einer erklären warum da die Sicherung fliegt?
__________________
Gruß
gambrinus
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 29.03.2008, 09:55
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Freu Dich doch, dass sie springt. Das zeigt doch, dass alles in Ordnung ist. Viel schlimmer wäre es, wenn sie nicht springt und es dadruch zu einem Wohnungsbrand kommt.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 29.03.2008, 10:04
Benutzerbild von Daywalker123
Daywalker123 Daywalker123 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 467
Provider: M-net
Bandbreite: 6000/512
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Ein Staubsauger kann einen sehr hohen Einschaltstrom haben.
Wenn dann zusätzlich noch was angeschlossen ist, reicht es aus die Sicherung auszulösen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 29.03.2008, 10:27
Benutzerbild von mr_maus
mr_maus mr_maus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2006
Beiträge: 622
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Wie ich doch die alten Porzellansicherungen liebe, die fliegen wenigstens nicht wegen jedem kleinen Mist raus.

Aber das mit dem Einschaltstrom denke ich auch mal.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 29.03.2008, 10:32
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Guten Morgen Gambrinus
Ich könnte Dir jetzt erzählen, warum das so ist und wie man das ändern kann. Ich halte es aber für unangebracht, das Du etwas an der Anlage änderst. Nutze einfach eine Steckdose direkt, ohne Mehrfachsteckdose. Der Staubsauger hat eine ähnliche Leistung und auch Stromaufnahme wie eine Schleifhexe, Trennschleifer und bei der fliegen auch einige Sicherungen, wenn diese Geräte anlaufen. Diese Geräte nehmen beim Anlaufen einen sehr hohen Strom auf. Meines Wissens bis zum Achtfachen und höher.
K-H
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 29.03.2008, 10:36
Ka-We Ka-We ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.09.2005
Beiträge: 9.525
Provider: T-Com + Unitymedia
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Zitat:
Zitat von mr_maus Beitrag anzeigen
Wie ich doch die alten Porzellansicherungen liebe, die fliegen wenigstens nicht wegen jedem kleinen Mist raus.

Aber das mit dem Einschaltstrom denke ich auch mal.
Doch, die fliegen genauso raus. Es gibt nur unterschiedliche Sorten, genau wie bei den Automaten. Flinke,träge und heute noch andere.
K-H
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 29.03.2008, 11:51
Benutzerbild von Hellwach
Hellwach Hellwach ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Constantia & Urbs Gaudia
Alter: 34
Beiträge: 1.350
Provider: Versatel & Alice
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Es ist zu vermuten, dass die Sicherung bei Anschluss an die Steckdosenleiste kurz vorm Herausspringen ist und dass dann die Länge des Verlängerungskabels mit dessen Eigenwiderstand ausreicht, den Stromverbrauch soweit minimal zu erhöhen, dass es die Sicherung raushaut.

Vielleicht ist das Kabel stellenweise auch verschlissen, sodass es dort einen besonders hohen Widerstand aufweist.
__________________
Hellwach ist das Auge
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 29.03.2008, 12:17
rannseier rannseier ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Hier bei mir
Beiträge: 2.659
Provider: Internet
Bandbreite: unendliche Breiten
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Bau die Sicherungen aus und klemme die Adern direkt an.

Dadurch hast du u.a. auch einen geringeren Energieverbrauch (sparst also richtig dick Geld) und natürlich kann da nichts mehr fliegen. Bei Kurzschlüssen hast du immer noch die Porzelansicherungen im Hausanschluss.

Ist genau wie bei DSL: Je weniger Klemmstellen und Verbindungen dest so mehr Speed.

Kannst natürlich auch den Automaten durch was Mittelträges oder Träges ersetzen.
__________________
MfG,
Karl

http://www.dropbox.com/referrals/NTUxNjU0OQ
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 29.03.2008, 14:05
Benutzerbild von mr_maus
mr_maus mr_maus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2006
Beiträge: 622
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Zitat:
Zitat von Ka-We Beitrag anzeigen
Doch, die fliegen genauso raus. Es gibt nur unterschiedliche Sorten, genau wie bei den Automaten. Flinke,träge und heute noch andere.
K-H
Naja, aber es muss doch erst ein Draht schmelzen und das das ein kurzer Einschaltstrom schafft, glaube ich nicht.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 29.03.2008, 15:27
Benutzerbild von dodge
dodge dodge ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Hinterm Mond gleich links
Beiträge: 2.174
Provider: T-Com :)
Bandbreite: VDSL 50MBit (4,82db)
Standard AW: Elektro-DAU: Warum fliegt beim Staubsauger an der Verlängerung die Sicherung raus

Zitat:
Zitat von rannseier Beitrag anzeigen
Bau die Sicherungen aus und klemme die Adern direkt an.

Dadurch hast du u.a. auch einen geringeren Energieverbrauch (sparst also richtig dick Geld) und natürlich kann da nichts mehr fliegen. Bei Kurzschlüssen hast du immer noch die Porzelansicherungen im Hausanschluss.

Ist genau wie bei DSL: Je weniger Klemmstellen und Verbindungen dest so mehr Speed.

Kannst natürlich auch den Automaten durch was Mittelträges oder Träges ersetzen.
sehr sinnvoll .....
__________________

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tele2 Preselection -> Call & Surf Comfort -> Fliegt Tele2 dann raus? d33m0n Festnetz: Anbieter und deren Tarife 2 31.10.2006 22:08
Schutzschalter fliegt raus !!! bomberpilot Hardware 5 01.08.2003 20:30
Sicherung fliegt bei Anschluss eines PCs an Fernseher raus börsenguru Hardware 6 03.01.2003 11:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:27 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.