#61  (Permalink
Alt 26.02.2019, 13:41
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.288
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: [T] Access 4.0 - SDN für die Aggregation

https://www.youtube.com/watch?v=eiylRjF9hYg
Mit Zitat antworten
  #62  (Permalink
Alt 02.03.2019, 17:11
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 393
Provider: Telekom
Bandbreite: 51,39 / 10,04 Mbit/s
Standard AW: [T] Access 4.0 - SDN für die Aggregation

https://www.golem.de/news/access-4-0...03-139739.html
__________________
VDSL2 17a 49,8 Mbit/s 9,7 Mbit/s G.Vector aus / aus
366m@SNR ↓ 11dB ↑ 16dB
FB7590 FRITZ!OS: 07.08-66902 BETA
Mit Zitat antworten
  #63  (Permalink
Alt 02.03.2019, 17:32
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 3.590
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: [T] Access 4.0 - SDN für die Aggregation

Der letzte Absatz klingt sehr nach Bullshit Bingo.

Und der Artikel irgendwie danach, das die T doch einen Alleingang machen will. Wenn halt auch als Open-Source.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #64  (Permalink
Alt 02.03.2019, 18:36
Benutzerbild von Meester Proper
Meester Proper Meester Proper ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 6.139
Standard AW: [T] Access 4.0 - SDN für die Aggregation

Pressemitteilung: https://www.telekom.com/de/medien/me...0-voran-564912
__________________
Zitat:
Consumers have only limited interest in NGA at present – incremental willingness to pay (WTP) for ultra-fast broadband is at most only about € 5 per month, which is nowhere near enough to fund the initial investment needed in most parts of the national territory.
Mit Zitat antworten
  #65  (Permalink
Alt 05.03.2019, 11:51
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.135
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: [T] Access 4.0 - SDN für die Aggregation

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Der letzte Absatz klingt sehr nach Bullshit Bingo.

Und der Artikel irgendwie danach, das die T doch einen Alleingang machen will. Wenn halt auch als Open-Source.
Das A4 Team ist ja Teil mehrerer Brachenvereinigungen zum Thema Open-Hardware/Software für Telcos. Von daher würde ich nicht sagen, dass man sein eigenes Ding macht.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 177.191 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.01] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto X Style [Snapdragon X10 (CAT 9), 3CA, QAM64/QAM16] Bands: 800/900/1800/2600 - ready 700[28]/2100[1]
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bekomme ich die IP meines Access Points raus ??? Gab Sonstiges 5 13.03.2008 22:36
WLAN - Access Point zu Access Point + Roaming Frage d33m0n Sonstiges 3 20.09.2007 09:34
Von Access Point zu Access Point? Ehemalige Benutzer Sonstiges 5 10.05.2003 19:39
Access 2000 und Access 97 parallel? Davidc Software 6 30.01.2002 21:35
Test DB für Access Kaypoint Software 1 05.02.2001 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.