#1  (Permalink
Alt 16.03.2005, 18:40
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Bei der bestellung von tdsl von der t-com (nicht von t-online) gibts entweder ein Sinus 1054 DSL oder ein Sinus 154 DSL Basic 3 dazu. kosten beide 39€ ohne rechnung online.
ich kann da aber jetzt keinen unterschied erkennen. kann mir einer eins von den beiden empfehlen?
P2P (edonkey) sollte damit laufen. Hab gehört das soll mit dem 1054er probleme geben, obwohl einige berichten dass sie damit keine probleme haben.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.03.2005, 22:34
Benutzerbild von liebscher
liebscher liebscher ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.09.2002
Alter: 47
Beiträge: 89
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

HI Cantax

Was für eine Bandbreite wird den bei die gaschalten. Bist du ein 384er Kandidat. Dann würde ich mir das noch mal genau überlegen. Ich habe auch 384kb seit 2 Wochen und hatte erst den Basic. Mit dem übrigens der Muli immer genug Futter hatte. Jetzt kommt das aber der in den 3 Tagen wo ich ihn hatte sehr oft den Sync verloren hat. Meisten wenn er die Internetverbindeng getrennt wurde ist auch gleich der Sync mit getrennt worden. Das hat dannauch gleich mal 1-2 Stunden gedauert bist die Lampe wieder Grün war. Mein Tip hole dir ein Externes Modem und zwar ein richtiges
300 430 431 LAN. Da weißt du was du an der Wand hängen hast, das holt das letzte aus der Leitung. Und kaufe dir den Rest einzeln. Bei mir funkt die ganze sache seit dem ohne Probleme.

Cu Liebscher
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 17.03.2005, 05:46
TomHighflyer TomHighflyer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2004
Beiträge: 69
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

genau das selbe kann ich auch nur empfehlen mein 1054 liegt jetzt hier rum. Der hatte beim muli auch nie richtig speed bekommen und ist natürlich immer eingefroren , aber jetzt mit dem 430 und linksys router geht dass alles problemloß so wies sollte.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 17.03.2005, 10:00
Saroman Saroman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 332
Saroman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Kann die beiden vorredner nicht bestätigen besitze selbst den Sinus 1054 DSL und keinerlei Probleme. Auch eMule läuft und läuft und läuft und Speed ist auch genug da (40KB/s Upload, 40-80KB/s Download).
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 17.03.2005, 14:03
kidix kidix ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.01.2005
Beiträge: 315
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

ich hab auch keine probs...router läuft jetzt schon wochenlang ohne probleme durch...

alles bestens!
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 17.03.2005, 19:12
NXGEN NXGEN ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2005
Beiträge: 48
Frage AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Zitat:
Zitat von liebscher
HI Cantax
Mein Tip hole dir ein Externes Modem und zwar ein richtiges
300 430 431 LAN.
Hallo,
ich bin auch am überlegen ob ich mir ein neues Modem + Switch hole (eBay).
Nun habe ich die Handbücher dieser 3 Modems mir angesehen, aber konnt nirgends etwas finden, das sie auch eine integrierte Firewall + NAT haben.

1. Nun meine erste Frage, ist bei den Modems eine FW + NAT integriert oder nicht?
2. Schaffen diese Modems auch viele Verbindungen ?
Mein Sinus 1054 stürzt nämlich nach 15 Minuten ab, egal was ich wie einstelle.
3. Falls diese Modems viele Verbindungen schaffen, könnte ein billiger Switch die Anzahl wieder verringern?

Vielen Dank im voraus.

MfG,
NXGEN
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 17.03.2005, 22:42
Saroman Saroman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 332
Saroman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Zitat:
Zitat von NXGEN
1. Nun meine erste Frage, ist bei den Modems eine FW + NAT integriert oder nicht?
2. Schaffen diese Modems auch viele Verbindungen ?
Mein Sinus 1054 stürzt nämlich nach 15 Minuten ab, egal was ich wie einstelle.
3. Falls diese Modems viele Verbindungen schaffen, könnte ein billiger Switch die Anzahl wieder verringern?
1. Mir ist kein Moden bekannt was NAT+Firewall integriert hat, wäre mir neu gibt es imho nur Router mit.

2. Modems schaffen in der Regel soviele Verbindungen wie du möchtest, habe zumindest noch kein Modem abschmieren sehen. Selbst die leute die den Sinus 1054 DSL als reines Modem benutzen haben ja keine Probleme mehr.

3. Weiss es nicht genau, aber glaube schon.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 18.03.2005, 07:57
TomHighflyer TomHighflyer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2004
Beiträge: 69
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Hi ho ich hatte auch Probleme als ich den Sinus 1054 DSl nur als reines Modem nutzte und nicht nur ich auch andere.
Da habe ich wohl pech dass ich einen qualitativ schlechten chip erwischt habe
Naja egal mein Teledat 430 und Linksys Router läuft und läuft und .....
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 18.03.2005, 11:50
Saroman Saroman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 332
Saroman eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Zitat:
Zitat von TomHighflyer
Hi ho ich hatte auch Probleme als ich den Sinus 1054 DSl nur als reines Modem nutzte und nicht nur ich auch andere.
Da habe ich wohl pech dass ich einen qualitativ schlechten chip erwischt habe
Naja egal mein Teledat 430 und Linksys Router läuft und läuft und .....
also ich habe im DSLrouter-hilfe.de Forum bisher nur gelesen das einige die Probleme damit lösen konnten indem die den Sinus 1054 als reines Modem benutzten.

Ich selbst kann wie gesagt nichts nachvollziehen da meiner auch als Router bei Filesharing nicht abschmiert. Nur mit dem Blizzard Downloader gibt es Probleme das nixmehr geht aber der Routerschmiert nicht ab nach beenden des Downloaders geht es einwandfrei weiter (und andere BitTorrent Clienten wie Azureus funktionieren einwandfrei).
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 18.03.2005, 16:42
NXGEN NXGEN ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.01.2005
Beiträge: 48
Standard AW: Sinus 1054 DSL oder Sinus 154 DSL Basic 3?

Wie kann ich den denn als reines Modem nutzen?
W-Lan hab ich ausgestellt, dann müsste der doch als reines Modem laufen oder irre ich mich?
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedport W500 oder Sinus 154 Basic 3 für DSL 6000? ThomasEDDS ADSL und ADSL2+ 1 31.07.2006 14:49
Sinus 154 DSL Basic 3 oder Sinus 1054 DSL ? y3aH! ADSL und ADSL2+ 23 01.09.2005 20:27
Unterschied Sinus 154 DSL Basic 3 - Sinus 1054 DSL BaBallero Sonstiges 17 30.08.2005 16:24
Router Sinus 1054 + Sinus 154 B3 als Repeater stiehl Sonstiges 11 02.08.2005 18:23
Sinus 154 DSL Basic 3 oder Sinus 1054 DSL ??? XxHannibalxX Sonstiges 6 14.07.2005 11:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:22 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.