#1  (Permalink
Alt 14.11.2019, 11:55
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.129
Provider: VFKD
Bandbreite: 1060/53
Standard Rufnummer sofort portierbar, trotz laufendem Vertrag?

Es geht um einen Talkline ( Mobilcom-Debietel ) Vertrag.
Leider hat meine Bekannte viel zu früh verlängert, ein D1 Talkline, für 20€, 250 MB und kein LTE.
Für sie würde z.b. ein Prepaid von Norma Connect für 7,99 ausreichen, zumal da mehr drin ist zu dem Preis.

jetzt die Frage: Der Vertrag läuft noch Rund 18 Monate, kann die Rufnummer schon jetzt zu Norma portiert werden?

Ich finde leider bei Mobilcom-Debitel nicht viel... nur wenn mein Nummer zu MD portieren möchte.

Danke für eure Antworten
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 14.11.2019, 12:26
Chrono1st Chrono1st ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2004
Beiträge: 76
Provider: Telekom
Bandbreite: Down 100 / Up 32 DLM
Standard AW: Rufnummer sofort portierbar, trotz laufendem Vertrag?

ja. Einfach "sofortige Portierung" beantragen. Der alte Vertrag läuft aber dann mit neuer Nummer weiter...
__________________
Leitungslänge 409m Ø 0,4 + 60m Ø 0,6 Innenleitung; DLM aktiv 100/32 seit 19.11.2019; SNR 6/9;
VVDSL 100 seit 16.11.2019 - https://www.speedtest.net/result/8775846134.png
VVDSL 50 seit 05.11.2019 - https://www.speedtest.net/result/8750665600.png
VDSL 50 seit 06.07.2015 - https://www.speedtest.net/result/8546307278.png
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 14.11.2019, 12:45
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.304
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Rufnummer sofort portierbar, trotz laufendem Vertrag?

Zunächst aber bei MD ein sog. "Opt In" setzen lassen, dann erst bei Norma die sofortige Portierung beantragen.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 14.11.2019, 13:44
Benutzerbild von SpookyMulder
SpookyMulder SpookyMulder ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2001
Beiträge: 4.129
Provider: VFKD
Bandbreite: 1060/53
Standard AW: Rufnummer sofort portierbar, trotz laufendem Vertrag?

Ok danke. Ich werde das mit meiner Bekannten besprechen. Prepaid Karte ist noch nicht gekauft. Wir werden den Vertrag kündigen, schriftlich, mit Hinweis, das die Rufnummer zu sofort portiert werden soll und dann wird bei norma die prepaid Karte geholt.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Portierung Rufnummer von Firma aus laufendem Vertrag nach Prepaid Wisi Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 2 18.04.2016 18:54
Rufnummer aus Entertain Vertrag portierbar? SpookyMulder Telekom 5 24.08.2014 17:19
T-Mobile: Rufnummer aus laufendem Vertrag herausnehmen und zu Congstar portieren? Ehemalige Benutzer Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 6 21.09.2008 12:18
O2 - Rufnummer aus laufendem Vertrag portieren? shadow# Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 7 17.07.2008 09:20
Wechsel zu Arcor trotz laufendem Freenet Vertrag? bied79 Arcor [Archiv] 76 29.03.2008 08:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.