#1  (Permalink
Alt 10.12.2019, 16:30
luckyluk999 luckyluk999 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2018
Beiträge: 35
Standard Möglicher Welchsel zu O2

Hallo Leute,
ich bin z.zt. Kunde bei rosa riesen mit L Vertrag.
hier würde ich auch XL bekommen, nur leider nicht mit 250mbit sondern mit 175 (angeblich 500m Leitung). Htte vor 2 Jahren mal den 250er auf 175 Profil Obwohl die Fritzbox als mögliche Leitungskapazität 252 angezeigt hat. konnte ich innerhalb der 14Tage Frist zurücktreten da man mir damals hoch und heilig 250 versprochen hatte.
Hochgerechnet auf 24Monate würde ich bei O2 ca. 200€ weniger zahlen. Telekom würde mir beim Upgrade 3Monate 19,95€ berechnen
Nun meine Fragen:

Bekommt man bei O2 Dual Stack? oder nur DS-Light oder IP4 only?

Besteht die Möglichkeit dass ich trotzdem ein "offenes" Profil bekomme?

Wie ist das Routing im Vergleich zur Telekom? Ich zocke zwar nicht, mache aber viel Fernwartung, da ich über vpn mit Firma verbunden bin. Wohne in Münsterland und habe zu heise.de ca. 10ms und zu www.wdr.de 7ms manchmal sogar 6ms.

nun stehe ich vor der Entscheidung, denn bei Telekom hab ich mehr als eine Nummer, was bei O2 wiederum 3€ fast kostet.

Wäre über Antworten sehr dankbar.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 10.12.2019, 16:49
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.450
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Hier steht schon viel drin:
https://www.onlinekosten.de/forum/sh...d.php?t=149110

Ja, gibt Dual Stack.

250er wird es aber auch bei o2 nicht geben, die Telekom bestimmt bei BSA die Profile.

Routing/Peering ist nach vielfacher Ansicht besser als bei der Telekom.

Noch den Hinweis, dass es entgegen der Angaben auf der Homepage bei o2 immer zwei Leitungen gibt. Standardmäßig mit einer Nummer, drei bis zehn Nummern kosten dann den Aufpreis.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 11.12.2019, 08:25
luckyluk999 luckyluk999 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2018
Beiträge: 35
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Moin, etwas Angst vor der Portierung und Umstieg macht mir der Thread schon

Gibt's die 300GB Grenze noch? Ich dachte DSL Verträge sind Internet Flat.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 11.12.2019, 08:27
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.450
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Nein, die gibt es schon länger nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 11.12.2019, 08:29
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 3.667
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Zitat:
Zitat von luckyluk999 Beitrag anzeigen
Moin, etwas Angst vor der Portierung und Umstieg macht mir der Thread schon

Gibt's die 300GB Grenze noch? Ich dachte DSL Verträge sind Internet Flat.

Die Grenze existiert nicht mehr. DualStack wird momentan gestellt wird aber nirgendwo garantiert, ist aber bei z.B. der Telekom selber auch nicht anders.




Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 11.12.2019, 11:49
luckyluk999 luckyluk999 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2018
Beiträge: 35
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Welche Möglichkeiten hat man im KC was einzurichten? Anchlussdiagnose wie bei Telekom gibt's bestimmt nicht.

und Noch was: Was nimmt sich die Telekom, dass man die Nummern mitnimmt?

Geändert von luckyluk999 (11.12.2019 um 12:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 12.12.2019, 13:27
Matcher Matcher ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2001
Beiträge: 489
Provider: O2 (L3-BSA Telekom)
Bandbreite: 50.000/10.000
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Anders als bei den Handy-Tarifen (da lassen sich eine Menge Sperren einrichten), kann man über das O2-KC bzgl. Festnetz nicht besonders viel machen. Anschlussdiagnose definitiv nein! Man kann sich aber z.B. ein neues VOIP-PW generieren lassen.
Die verweisen auch auf die Router-Optionen und Telefonieeinstellungen via Tasten-Codes:

https://static2.o9.de/resource/blob/...nload-data.pdf
+
https://www.o2online.de/service/smar...r-anleitungen/

Allerdings ist es dafür sehr übersichtlich. Ebenso die App.

Bzgl. Telekom-Portierungskosten müsste das aktuell in etwa so aussehen:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/...hmen-node.html
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 12.12.2019, 21:03
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.764
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Zitat:
Zitat von Matcher Beitrag anzeigen
Anders als bei den Handy-Tarifen (da lassen sich eine Menge Sperren einrichten)
Find ich jetzt nicht mehr als üblich bzw. wie es sein sollte.
Zitat:
Zitat von Matcher Beitrag anzeigen
, kann man über das O2-KC bzgl. Festnetz nicht besonders viel machen.
Nicht mal nen Tarifwechsel. Und langsam ist es sowohl bei Handy- als auch beim Festnetztarif.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 25.12.2019, 15:32
Benutzerbild von kball
kball kball ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2003
Beiträge: 4.313
Provider: o2 VVDSL & o2 Homespot
Bandbreite: bis 100 Mbit
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Zitat:
Zitat von luckyluk999 Beitrag anzeigen
Moin, etwas Angst vor der Portierung und Umstieg macht mir der Thread schon

Gibt's die 300GB Grenze noch? Ich dachte DSL Verträge sind Internet Flat.
Nein und Nein. (sind nicht immer Flat, denn:

Nur) beim O2 my Home S wird nach 100GB gedrosselt,
ersichtlich bei https://www.o2online.de/dsl-festnetz/dsl-tarife/ und dann ein Klick auf Produktinformationsblatt.
__________________
T-Mobile Austria My HomeNet Ultra: LTE 300MBit down 50MBit up EUR 54,99 WARUM NICHT IN DEUTSCHLAND ? Internet -Erleben was uns trennt : http://www.hot.si/ https://www.t-mobile.at/internet-zuhause-myhomenet/
Goodbye Telekom. Baut mal aus und/oder macht gescheite Tarife.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt Heute, 03:36
Maringouin Maringouin ist gerade online
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2019
Beiträge: 30
Standard AW: Möglicher Welchsel zu O2

Bedenke bitte, daß O2 quasi keinen Service / Hotline bietet:

https://de.trustpilot.com/review/o2online.de
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welchsel zu Arcor: Preise richtig verstanden? picotto Arcor [Archiv] 5 09.12.2006 16:48
Verfügbarkeitscheck mit möglicher Bandbreite FIST ADSL und ADSL2+ 21 22.08.2006 09:33
Lohnt sich ein möglicher Wechsel zu DSL2000 oder lieber warten auf RADSL bml2000 Sonstige Anbieter 3 09.03.2005 17:16
Möglicher Betrug, wie krieg ich mein Geld wieder? Ehemalige Benutzer Small Talk 37 30.08.2004 12:16


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.