#16141  (Permalink
Alt Gestern, 16:18
skrillser skrillser ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2021
Beiträge: 4
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von pusiofre Beitrag anzeigen
Wie hat sich die Störung denn geäußert? Wie lang ist das Kabel zwischen APL und TAE aktuell in etwa?
Aktuell würde ich ungefähr 5-6m schätzen, geht in den Keller und von dort aus wieder ins EG zur TAE Dose. APL liegt an der selben Wand außerhalb des Hauses. Nach dem Wechsel vor 4 Wochen zu DSL 250 hatte ich nach paar Tagen plötzlich abfallenden und schwanken Down-/Upload und kurzzeitige Aussetzer. Am APL waren lediglich noch 2 ungenutzte Adern eingeklemmt zu einer zweiten TAE Dose die kurzzeitig im Einsatz war als 2 DSL Tarife aktiv waren.
Mit Zitat antworten
  #16142  (Permalink
Alt Gestern, 16:38
pusiofre pusiofre ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2020
Beiträge: 650
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Wenn sich der Aufwand in Grenzen hält, würde ich das Kabel sofort tauschen, ansonsten erst mal abwarten, ob die Probleme erneut auftauchen.
Mit Zitat antworten
  #16143  (Permalink
Alt Gestern, 18:04
skrillser skrillser ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2021
Beiträge: 4
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von pusiofre Beitrag anzeigen
Wenn sich der Aufwand in Grenzen hält, würde ich das Kabel sofort tauschen, ansonsten erst mal abwarten, ob die Probleme erneut auftauchen.

Ja der Aufwand ist nicht groß, werde ich mich die Tage ranmachen.
Aktuell haut mein Fehlerzähler wieder ordentlich rein. Kann das einzig am Kabel von APL zu TAE liegen?

Mit Zitat antworten
  #16144  (Permalink
Alt Gestern, 19:17
pusiofre pusiofre ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2020
Beiträge: 650
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von skrillser Beitrag anzeigen
abfallenden und schwanken Down-/Upload
Wie gemessen / wo abgelesen?
Zitat:
Zitat von skrillser Beitrag anzeigen
kurzzeitige Aussetzer
Was meinst du damit genau?
Zitat:
Zitat von skrillser Beitrag anzeigen
Kann das einzig am Kabel von APL zu TAE liegen?
Da würde ich mich nicht darauf verlassen und wegen der paar Fehlerlein würde ich mir auch nicht gleich ins Hemd machen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 2)
OlafGH
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 2874 21.10.2021 09:39
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:05 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.