Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Radio-Experten: UKW bleibt noch jahrelang im Rennen
Das klassische UKW-Radio bekommt zunehmend Konkurrenz durch digitale Übertragungswege. Wird es die Ultrakurzwelle auch in fünf Jahren noch geben? Felix Kovac, Geschäftsführer von Antenne Bayern, und Katja Marx, Programmdirektorin beim NDR, antworten mit einem klaren "Ja".
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  (Permalink
Alt 31.10.2020, 21:51
Benutzerbild von w.erik
w.erik w.erik ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2012
Beiträge: 2.001
Provider: Telekom
Bandbreite: 65000/26000
Standard AW: Radiovielfalt ist entscheidend

Ohne Außenantenne kann ich hier nur DAB+ aus Sachsen-Anhalt empfangen. Mit mehr Aufwand würde noch Sachsen (und mit noch mehr Aufwand Thüringen) gehen, aus beiden Ländern kommt aber mit Ausnahme von R.SA nichts interessantes.
Fazit: Mehr Vielfalt gibt es mit DAB+, aber einige auf UKW ortsüblich auch mobil empfangbare Sender aus den Nachbarländern gibt es da gar nicht oder sie erfordern erhöhten Aufwand, was den mobilen Empfang ausschließt. Deshalb höre ich zu Hause meistens über Wlan, da gibt es keine Störungen, und eine Nachrüstung des Autos ist zu kompliziert und mit Kabelsalat verbunden.

Grundsätzlich finde ich aber DAB+ und bundesweite Verbreitung gut. Was nervt ist, dass es viele Sender in den Landesmuxxen 4 oder 5 mal gibt weil dort 5 Minuten am Tag (und zu Zeiten wo kaum jemand zuhört) regional berichtet werden soll. Ohne diesen Blödsinn könnte es ohne zusätzliche Sender gut 10 weitere Programme geben, z.B. die, die aus der Nachbarschaft auf UKW auch zu hören sind.
__________________
Anschluß: Magenta L Hybrid (675m 0,4mm) mit Digibox Smart und Speedport Hybrid
sonstige Hardware: AVM Mesh mit 7590, 7490, 7560, 7362SL, 1260E, 1750E und 450E
Stick E173u-1, FritzFon M2, Gigaset C430HX, E370HX, S850H, A400, Raspberry2 (Asterisk+openVPN)
Provider: DUS.net Telekom Easybell Sipgate Dellmont
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Preis-Nutzen Verhältnis ist entscheidend dslworker Newskommentare 7 27.04.2017 12:31
ob Premiere oder Sky, Qualität und Preis sind entscheidend rbugar Newskommentare 21 14.08.2009 17:07
Zahlendreher bei Onlineüberweisung - Kontonummer ist entscheidend! Andre St. Wirtschaft und Finanzen 16 27.05.2008 13:22
Leitungsgrenzen für ADSL2+ - Modem/Router entscheidend? inovate ADSL und ADSL2+ 24 24.12.2006 14:32
wo ist snow.fall - wo ist djunke ? joringel Sonstiges 26 12.05.2001 23:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.