#211  (Permalink
Alt 02.04.2020, 19:59
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.390
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Kann es vielleicht sein, dass die Faser zur Mobilfunkanbindung bisher noch nicht durchgehend gespleißt ist? Wurde vielleicht vor 3 Jahren im ersten Schritt nur die Faser für die BOS durchgeschaltet?
Dann müsstest du oben am Mast jetzt auch ne Grube mit Muffe haben. Evtl. ists aber auch nur eine Erweiterung, weil man bis dato nur wenige Fasern gebraucht hat.

Oder was ganz anderes
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #212  (Permalink
Alt 02.04.2020, 20:03
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.363
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Dann müsstest du oben am Mast jetzt auch ne Grube mit Muffe haben.
Muss ich morgen wohl mal den Berg erklimmen.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #213  (Permalink
Alt 03.04.2020, 19:30
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.363
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Oben am Mast ist momentan keine Grube - entweder kommt da noch was oder die Freilegung der Muffe im Dorf hat einen anderen Grund.

__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #214  (Permalink
Alt 03.04.2020, 19:43
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.390
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Oben am Mast ist momentan keine Grube - entweder kommt da noch was oder die Freilegung der Muffe im Dorf hat einen anderen Grund.
Der Standort sieht, für meine Verhältnise, auch ziemlich Telekom-untypisch aus, vielleicht bin ich da aber auch regional verblendet.

Aber "Tango" scheint in Luxemburg ein Mobilfunkanbieter zu sein?
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #215  (Permalink
Alt 03.04.2020, 19:47
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.363
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Genau - Tango ist ein luxemburgischer Anbieter und dort mit GSM/UMTS vertreten. Telekom ist im Container links (wie auch auf den Fotos von 33dBm auf Twitter zu sehen war). Vodafone hat Anfang Januar MB08/MB09 eintragen lassen, aber bisher noch nichts gebaut.

Die Holzmasten sind die alte Kupferanbindung - lediglich die Strecke vom vorletzten zum letzten Mast hat man zwischendurch in die Erde gelegt. Die neue Gf-Strecke wurde meines Wissens komplett unterirdisch verlegt.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #216  (Permalink
Alt 21.04.2020, 16:18
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.870
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Kann es vielleicht sein, dass die Faser zur Mobilfunkanbindung bisher noch nicht durchgehend gespleißt ist? Wurde vielleicht vor 3 Jahren im ersten Schritt nur die Faser für die BOS durchgeschaltet?
Licht kommt jetzt an. Kurzfristig sollte der Standort dann auch geschwenkt werden.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #217  (Permalink
Alt 21.04.2020, 17:29
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 5.363
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?



Das Loch unten im Dorf ist auch seit kurz vor Ostern schon wieder zu.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #218  (Permalink
Alt 21.04.2020, 19:02
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.390
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Mal eine etwas blöde OT-Frage: Die RRH sind ja inzwischen (standortintern) per Glasfaser angebunden. Was hindert jetzt die Netzbetreiber daran, das auszunutzen und das Signal von den RRH direkt bis meinetwegen in die nächste Vermittlungsstelle zu leiten? Würde doch die Kosten für Unterbringung der Technik am Mobilfunkstandort quasi eliminieren.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #219  (Permalink
Alt 22.04.2020, 06:31
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.870
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Vielleicht der Faserbedarf? Das Baseband Module spart ja doch einige Fasern in der Anbindung des Nodes ein. Gerade wenn mehrere Carrier sich die Anbindung teilen und viele Bänder laufen ist der Faserbedarf ja schon enorm.

Des weitern gibt es ja doch einige Standorte bei RiFu. Da wäre deine Lösung nur schwer denkbar.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #220  (Permalink
Alt 22.04.2020, 06:37
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 5.390
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Veränderungen am Mast - Wer weiß was geändert wurde?

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Vielleicht der Faserbedarf? Das Baseband Module spart ja doch einige Fasern in der Anbindung des Nodes ein.
Ich hätte da jetzt CWDM erwartet. Kann natürlich sein, das dementsprechende SFP-Module mit dem Temperaturbereich eines RRH und passender Reichweite nicht wirklich verfügbar sind.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Gerade wenn mehrere Carrier sich die Anbindung teilen und viele Bänder laufen ist der Faserbedarf ja schon enorm.
Die Ersparnis dafür ja auch

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Des weitern gibt es ja doch einige Standorte bei RiFu. Da wäre deine Lösung nur schwer denkbar.
Ja, da fehlt noch sowas wie RRH
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antenne am Mast DVB-User Mobilfunk- und Festnetz-Technik 1 06.08.2015 09:11
Veränderungen bei Deluxe ab Dez - weiss jemand etwas? JackAssJedi Vodafone 6 02.12.2008 11:21
Wer weiß, wer weiß... Ehemalige Benutzer Newskommentare 0 17.05.2008 11:22
[html] navigationsmenü veränderungen automatisieren lassen ? zladi Sonstiges 3 27.09.2004 12:46
BlueScreens bei Veränderungen im Geräte-Manager DarkenSky Hardware 4 04.11.2002 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.