Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Telekom: Glasfaser für 10 Millionen Haushalte bis Ende 2024
Die Deutsche Telekom will in den kommenden Jahren verstärkt in den reinen Glasfaserausbau (FTTH/B) investieren. Bis 2024 soll die Zahl der Glasfaseranschlüsse kräftig steigen. Bis 2030 peilt die Telekom eine flächendeckende Glasfaserversorgung in Deutschland an.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 26.02.2021, 15:42
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.994
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard nur die Nummer 0

...ist die Telekom bei mir: Alle Festnetzanschlüsse im Haus bei Vodafone Kabel, Mobilfunk bei Vodafone oder O2. Telekom 0% Marktanteil. Nur an den an Vodafone vermieteten Erdrohren verdient die Telekom hier noch etwas.

Größer kann man den Anreiz für die Telekom wohl nicht machen, mal mit FTTH aus den Puschen zu kommen
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 26.02.2021, 16:08
Knorr Knorr ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2006
Ort: Kranewo
Alter: 44
Beiträge: 6.048
Provider: Vodafone + Telenor
Bandbreite: Gigabit
Standard AW: nur die Nummer 0

Bei mir auch. 0% Anteil, Vodafone 100%
__________________
R.I.P firestarter
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 26.02.2021, 16:31
Benutzerbild von revoluzzer
revoluzzer revoluzzer ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2003
Ort: Westmidlands
Alter: 52
Beiträge: 4.626
Provider: Telekom-FTTH 250 MBit
Bandbreite: 266000 DL/105000 UL
Standard AW: nur die Nummer 0

Bei mir momentan noch 50 % Marktanteil für die TCom. Mobilfunk geht an O2. Aber... "coming soon"... siehe Sig.
__________________
ISP seit 04.06.2019: Telekom. Tarif: Fiber-250. Reale DL/UL-Speed: 266/103 MBit. Durchschnittspreis mit Cashback: 34,11 €/Monat. Hardware: Asus RT-AC68U mit Fresh-Tomato-FW V2021.2 AIO (26-03/2021) + Fritz!Box 7580 (FW V7.12) für Internet-Telefonie. DECT-Handteile: Siemens Gigaset C475IP + C450IP.
"Switched" at 11/2018 to Linux Ubuntu-Mate 20 LTS. Coming soon: FTTH via Telefónica-Backbone.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 26.02.2021, 18:02
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 1.050
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: nur die Nummer 0

Selbst wenn die es schneller ausbauen würden, bin ich ehrlich zu mir selbst. Guck ins Portemonnaie und zahl keine 79,95€ mtl. Ist doch bloß ein Internetanschluss .

Wenn der Preis für 100Mbit/s ab 25. von 44,95€ auf 49,95€ steigt, was werde ich da wohl machen? Genau, kündigen (lassen).
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.02.2021, 18:31
Racer Racer ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.087
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: nur die Nummer 0

Das Problem wird nur sein, dass du mit der Haltung andere ausbremst und dich selbst auch. Spätestens wenn du die Chance zum Ausbau vertan hast, kommen die so schnell nicht wieder und sollten deine 100 Mbit/s eines Tages nimmer reichen, was über die Jahre wohl passieren dürfte, und mehr ist mit Kupfer nicht zu machen wird sich diese Haltung rächen.
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 26.02.2021, 18:58
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 1.050
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: nur die Nummer 0

Ich bremse weder andere noch mich aus. Und sollten die Glasfaser ausbauen, habe ich nicht geschrieben: Nee, um unser Grundstück dann bitte rundrum buddeln . Wer die Glasfaser schon heute will, kann sich "Mehr Breitband für mich" Angebot einholen.

Ansonsten glaube ich bspw. einfach nicht dran, dass alle ihre 1Gbibt/s Koax Anschlüsse ab 39,99€ mtl. gegen die teurere Glasfaservariante tauschen würden.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 26.02.2021, 19:11
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 6.861
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: nur die Nummer 0

Zitat:
Zitat von Speedy² Beitrag anzeigen
Selbst wenn die es schneller ausbauen würden, bin ich ehrlich zu mir selbst. Guck ins Portemonnaie und zahl keine 79,95€ mtl. Ist doch bloß ein Internetanschluss .
Soviel zahlen ja auch nur die wenigsten.

Zitat:
Zitat von Speedy² Beitrag anzeigen
Wenn der Preis für 100Mbit/s ab 25. von 44,95€ auf 49,95€ steigt, was werde ich da wohl machen? Genau, kündigen (lassen).
Deine Armut kotzt mich an.
__________________
"Mehr als 80 Prozent der Anschlüsse im Projektgebiet werden nach Ende der Maßnahme (Ende 2024) mit 100 Mbit/s oder mehr versorgt." (LK SLF-RU)

Also Ende 2024 noch knapp 20% der Anschlüsse unter 100 MBit/s. Geil.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 26.02.2021, 22:46
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 1.050
Provider: Magenta
Bandbreite: VDSL100
Standard AW: nur die Nummer 0

Zitat:
Zitat von rezzler Beitrag anzeigen
Deine Armut kotzt mich an.
Ja, ja, mach dich nur lustig .
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | 10/2017 - 04/2020: Red Internet 50 | seit 04/2020: MagentaTV Sat
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 27.02.2021, 09:59
Racer Racer ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 4.087
Provider: Telekom
Bandbreite: 50/10 Mbps
Standard AW: nur die Nummer 0

Rezzler hat mit der Antwort schon recht. Das zeigt auch wie teils bescheuert die Menschheit ist (allgemein betrachtet).

Die Leute fahren wegen 3 Cent weniger die nächste Tankstelle in 5 Kilometer Entfernung mit Umweg an, die Leute meckern wegen 5 € für´s Festnetz .... es darf also alles nichts kosten...

Aber beim Lohn und Gehalt, da sind wir schon wesentlich kulanter uns verarschen zu lassen...
Die einen "schenken" ihrer Chefetage 1 Stunde pro Arbeitstag (12 Std. pro Tag arbeiten - 11 werden bezahlt -> 180 Stunden in 10 Monaten) und der andere hätte einen Anspruch auf über 10.000 € netto gehabt, er hätte mit Eintritt in die Rente nur klagen müssen. Rechtsschutzversichert ist er ja und er macht es nicht.
(Das mal verkürzt dargestellt).
__________________
Connecting to Magenta M Broadcom 192.26 | Down ↓ 48,20 Mb/s - Up ↑ 11,90 Mb/s
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 27.02.2021, 10:04
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.994
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: nur die Nummer 0

Zitat:
Zitat von Racer Beitrag anzeigen
Die Leute fahren wegen 3 Cent weniger die nächste Tankstelle in 5 Kilometer Entfernung mit Umweg an, die Leute meckern wegen 5 € für´s Festnetz .... es darf also alles nichts kosten...

Aber beim Lohn und Gehalt, da sind wir schon wesentlich kulanter uns verarschen zu lassen...
Das passt doch zusammen: Was man sich auf der Einnahmeseite hat entgehen lassen, muss man auf der Ausgabenseite einsparen.

Abgesehen davon schenke ich lieber dem Chef eines KMU eine Arbeitsstunde als einem Großkonzern Geld für seine überteuerten Angebote.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sipgate verlängerte nummer - unter alter Nummer weiter erreichbar? roland 44 VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 2 28.02.2016 22:36
T-Com Nummer als Voip Nummer sad21 1&1 Internet AG (United Internet AG) 2 27.03.2006 21:18
"Call by Call" Nummer vor "Internet by Call" Nummer SPM Sonstige Anbieter und Archiv 1 07.09.2005 16:16
Kontakt zu Compuserve nur über 0190er Nummer? BuggerT Sonstige Anbieter und Archiv 2 28.08.2005 10:21
VOIP Nummer nur erreichbar wenn online? BigAl VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 13 15.05.2005 09:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.