#11  (Permalink
Alt 22.11.2019, 21:11
mway mway ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.11.2019
Beiträge: 6
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Kann ich machen:
Straße ist: Neue Welt in 10247 Berlin
Hier wird jede Menge in der Nähe neu gebaut, ist das
Gebiet vom alten Schlachthof.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 22.11.2019, 23:43
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.446
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Definitiv kein Nahbereich, aber das war ja auch anhand der Werte eigentlich schon klar.

Kann weiterhin beides sein. Man hat da ja 2009 die Häuser neu auf das Grundstück gesetzt. Vielleicht hat man einfach ein Hauptkabel angeschnitten, dann wäre es A0. Oder ihr hängt an einem KVz der sonst das Gewerbe drumrum versorgt und da hat man sich dagegen entschieden, für die überschaubare Anzahl an Teilnehmern den KVz mit VDSL zu überbauen.

Muss Andreas oder jemand vom Telekom-hilft-Team mal reinschauen, wie der Kabelweg ist.

Neubaugebiete in unmittelbarer Nähe, so dass ohnehin eine neue GF-Trasse entlang gebaut wird, sind wohl nicht in Aussicht.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 23.11.2019, 09:50
bschmidt bschmidt ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.05.2009
Beiträge: 87
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Zitat:
Oder ihr hängt an einem KVz der sonst das Gewerbe drumrum versorgt und da hat man sich dagegen entschieden, für die überschaubare Anzahl an Teilnehmern den KVz mit VDSL zu überbauen.
Aber ist nicht gerade Gewerbe ein Grund FÜR den Ausbau? Die Supermärkte, etc. benötigen doch sicher auch ordentlich Bandbreite.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 23.11.2019, 10:09
phonefux phonefux ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 4.446
Provider: o2
Bandbreite: 100/40
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Was einen FTTC-Ausbau aber nicht automatisch wirtschaftlich macht, gerade wenn es nur wenige Gewerbebetriebe sind.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 24.11.2019, 21:16
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 4.762
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Zitat:
Zitat von bschmidt Beitrag anzeigen
Aber ist nicht gerade Gewerbe ein Grund FÜR den Ausbau? Die Supermärkte, etc. benötigen doch sicher auch ordentlich Bandbreite.
Eben, und die gibts nicht unbedingt per FTTC. Gerade in Gewerbegebieten hat man sich da gerne auch zurückgehalten, um sich den direkten Glasfaser-Anschluss (DeutschlandLAN Connect IP und ähnliches) nicht zu kannibalisieren.

Abgesehen davon, das man in einem richtigen Gewerbegebiet ganz andere Leitungslängen hat und dort schon SVVDSL nicht wirklich viel Abdeckung bringt.
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 25.11.2019, 15:23
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.527
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Hallo mway,

ich kann sehr gerne für dich recherchieren und dich dann entsprechend informieren. Hierzu benötige aber bitte deine Kunden- und Kontaktdaten.
Magst du mir diese über unser Kontaktformular zusenden?

Gruß
Kai M. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 26.11.2019, 11:21
g.kleiner g.kleiner ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.09.2019
Ort: in der Nähe von Hamburg
Beiträge: 28
Bandbreite: 16/2 Mbps
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Zitat:
Zitat von mway Beitrag anzeigen
Ja, ist Eigentum. Bisher habe ich die finanzielle Hürde versucht zu meiden. Ich dachte immer, dass in absehbarer Zukunft (das war vor 9 Jahre) der Ausbau schon durchgeführt werden würde. Ich bin mir nicht sicher, wie lange ich noch hoffen kann, dass doch was passiert.
Wenn du da nicht selbst aktiv wirst, wird da in naher Zukunft und auch in ferneer Zukunft nichts passieren. Der Tipp mit den Nachbarn ist gut, wenn da mehrere dahinter stehen lässt sich da vielleicht ein gutes Angebot rausholen. Einen Versuch ists Wert.
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 27.11.2019, 18:27
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 12.714
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Passt zu dem Thema das neue Portal von Berlin. https://breitband.berlin.de/

Gefühlt ist Berlin was das Thema Breitbandförderung betrifft mind. 3 Jahre zurück. Ich frage mich wirklich ob die nicht wenigstens mal ein Markterkundungsverfahren für einige KVz Bereiche gestartet haben. -.-*
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 27.11.2019, 19:02
EPEOK EPEOK ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2019
Beiträge: 94
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Bei Dir wurde FTTH ausgebaut aber nicht von der Telekom....

Du kannst bei denen bis 1 Gbit buchen aber weil es nen Gewerbegebiet ist, werden nur die Firmenkundentarife angezeigt ;-)
Prüf Deine PLZ und Straße mal da:

https://dns-net.de

Ich würde anrufen und nach Privatkundentarifen fragen ...
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 27.11.2019, 19:28
infinity4 infinity4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.12.2012
Beiträge: 1.807
Standard AW: Verantwortlich für Internetausbau

Dürfte keinen Sinn haben ohne Strippe im Haus ...
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
ausbaugebiet, dsl, vdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arcor-Team ist NICHT für Arcor Hotline verantwortlich! Netzwerkservice Arcor [Archiv] 131 25.05.2006 15:47
muxxer verantwortlich für fehlende clip funktion? Wisi Mobilfunk- und Festnetz-Technik 14 19.05.2006 22:50
ish Internetausbau in Bonn und Königswinter MBelke UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 26 20.12.2004 09:50
ISH Internetausbau yankee9000 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 9 16.05.2004 16:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.