#1  (Permalink
Alt 26.09.2020, 09:34
Benutzerbild von jimpanse
jimpanse jimpanse ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 799
Provider: Inexio
Bandbreite: 100 MBit/s
Standard Broadcom-Modem gesucht

Hallo,

da ich den Markt aktuell nicht auf dem Schirm habe:
Ich suche ein Broadcom-Modem, welches ich vor meine Fritzbox schalten kann.
Schnickschnack wie Wlan/VoIP/Firewall/Router etc. benötige ich nicht.

Hintergrund:
Ich habe einen 100MBit/s-Anschluss, welcher aktuell an einem Zyxel VMG 1312 hängt. Dieser schafft allerdings an den LAN-Ports keine 100MBit/s. Wenn ich dagegen meine Fritzbox an den Anschluss hänge, synchronisiert diese 10MBit/s schlechter im Down- und Upload.

Es handelt sich NICHT um einen Telekomanschluss.



Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 26.09.2020, 09:56
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.518
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
Hallo,

da ich den Markt aktuell nicht auf dem Schirm habe:
Ich suche ein Broadcom-Modem, welches ich vor meine Fritzbox schalten kann.
Schnickschnack wie Wlan/VoIP/Firewall/Router etc. benötige ich nicht.

Hintergrund:
Ich habe einen 100MBit/s-Anschluss, welcher aktuell an einem Zyxel VMG 1312 hängt. Dieser schafft allerdings an den LAN-Ports keine 100MBit/s.
Einen Speedport Smart 2 bekommst du für ein paar Euro auf Ebay.

https://www.telekom.de/hilfe/downloa...t.pdf#page=280
Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
Wenn ich dagegen meine Fritzbox an den Anschluss hänge, synchronisiert diese 10MBit/s schlechter im Down- und Upload.
Was für eine Fritzbox hast du? MaxLinear hat stark aufgeholt.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 26.09.2020, 09:59
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.518
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Doppelt.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 26.09.2020, 11:24
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.369
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
Hallo,

da ich den Markt aktuell nicht auf dem Schirm habe:
Ich suche ein Broadcom-Modem, welches ich vor meine Fritzbox schalten kann.
Schnickschnack wie Wlan/VoIP/Firewall/Router etc. benötige ich nicht.

Hintergrund:
Ich habe einen 100MBit/s-Anschluss, welcher aktuell an einem Zyxel VMG 1312 hängt. Dieser schafft allerdings an den LAN-Ports keine 100MBit/s. Wenn ich dagegen meine Fritzbox an den Anschluss hänge, synchronisiert diese 10MBit/s schlechter im Down- und Upload.

Es handelt sich NICHT um einen Telekomanschluss.



Gruß

Aus Deinem Zyxel Sync kommen als Goodput maximal etwa
102.3 * 64/65 * (1500-8-20-20)/(1526) = 95.8 Mbps
an.




Wegen der FE-Schnittstelle wird das auf maximal
100 * (1500-8-20-20)/(1538+2) = 94.3 Mbps begrenzt

Sind Dir die 1.5 Mbps tatsaechlich Geld wert?

Selbst mit der Attainable NDR (der geschaetzen Kapzitaet, wenn ich nicht irre)
105.128 * 64/65 * (1500-8-20-20)/(1526) = 98.49 Mbps

sind es nur 4.2 Mbps.

Ich wuerde mich wundern, wenn man einen solch marginalen Unterschied im normalen Betrieb tatsaechlich wahrnemen wuerde.

Gruss
P.

P.S.: Hatte dasselbe Problem und bin auch bei einem Zyxel VMG 1312 gelandet, weil Ebay mir nur Direktkauf erlauben wollte und dann die Speedports deutlich teurer waren. Das Zyxel arbeitet zumindest gut mit DSLStats (http://dslstats.me.uk) zusammen, bei den Speedports bin ich nicht sicher ob da ein Telnetzugang im Bridgemode moeglich ist...
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 26.09.2020, 11:33
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.518
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Die Telekom Speedports haben weder einen Telnet noch einen SSH-Zugang.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 26.09.2020, 12:23
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.369
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Die Telekom Speedports haben weder einen Telnet noch einen SSH-Zugang.
Mmmh, d.h. bei unproblematischen Leitungen, kann man mit dem Speedport ein paar Mbps Spitzendurchsatz mitnehmen, aber bei problematischeren Links ist man mit dem Zyxel besser bedient, wenn man die Link Qualität und Fehler überwachen/aufzeichnen möchte?

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 26.09.2020, 15:15
user375 user375 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 261
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Mmmh, d.h. bei unproblematischen Leitungen, kann man mit dem Speedport ein paar Mbps Spitzendurchsatz mitnehmen, aber bei problematischeren Links ist man mit dem Zyxel besser bedient, wenn man die Link Qualität und Fehler überwachen/aufzeichnen möchte?
P.
Trifft es auf den Punkt (hinsichtlich VDSL 100).
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 26.09.2020, 15:20
Benutzerbild von jimpanse
jimpanse jimpanse ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 799
Provider: Inexio
Bandbreite: 100 MBit/s
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Einen Speedport Smart 2 bekommst du für ein paar Euro auf Ebay.
Der hat aber ein fixes VLAN7 drin?! Zumindest hatte ich mal einen Speedport und bekam mit diesem keinen sync.
Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Was für eine Fritzbox hast du? MaxLinear hat stark aufgeholt.
7490 .
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 26.09.2020, 15:48
user375 user375 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.11.2018
Beiträge: 261
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
Der hat aber ein fixes VLAN7 drin?! Zumindest hatte ich mal einen Speedport und bekam mit diesem keinen sync.
Sync und VLAN haben nichts miteinander zu tun (zwei völlig getrennte Paar Stiefel). Abgesehen davon: wäre mir neu, dass der Smart 2 als Modem VLAN 7 fest verdrahtet hätte.
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 26.09.2020, 15:59
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 12.518
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Broadcom-Modem gesucht

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Mmmh, d.h. bei unproblematischen Leitungen, kann man mit dem Speedport ein paar Mbps Spitzendurchsatz mitnehmen, aber bei problematischeren Links ist man mit dem Zyxel besser bedient, wenn man die Link Qualität und Fehler überwachen/aufzeichnen möchte?
Ja.
Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
Der hat aber ein fixes VLAN7 drin?!
Bei einer abweichenden VLAN-Konfiguration sind alle Speedports raus.
Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
Zumindest hatte ich mal einen Speedport und bekam mit diesem keinen sync.
Die Synchronisation erfolgt unabhängig von der VLAN-Konfiguration. Du meinst vermutlich den Aufbau der PPPoE-Verbindung.
Zitat:
Zitat von jimpanse Beitrag anzeigen
7490 .
Ich würde eine Fritzbox 7520, 7530 oder 7590 testen. Die sollte dein Zyxel locker einholen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Router mit Broadcom xDSL-Chipsatz für VDSL50.000 gesucht ole258 Router-Forum 38 18.11.2018 13:06
Bestes Modem Broadcom LineCard FTTH Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 26 09.10.2013 17:44
Empfehlung DSL Modem mit Broadcom BCM6338/48/58 Chipsatz Psylogic Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 13 22.04.2010 18:06
Modem Empehlung für Broadcom DSLAM RobbyTheTobby Internet via Telefonkabel (ADSL, ADSL2+, VDSL2, SVDSL, G.FAST und SDSL) 1 24.03.2009 19:57
Problem mit Broadcom BCM4401 Chip HReaper Linux, BSD, *NIX 1 11.12.2004 19:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.