#9161  (Permalink
Alt 24.11.2015, 02:18
christian88 christian88 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 211
Provider: Telekom
Bandbreite: 3000+bis zu 16k LTE
Ausrufezeichen AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

So, ich bin jetzt seit Ende letzten Monats auch Hybrid Nutzer und wollte euch meine Erfahrungen mitteilen.

Pro:
- Die Latenz ist meist angenehm niedrig
- Es gibt tatsächlich einen kleinen Geschwindigkeitsschub
-- Ich kann bei Streams jetzt auf 720p hochschalten :-)
-- Ein DVD ISO benötigt keinen ganzen Tag mehr zum Download :-)

Contra:
- Die Installation des Routers ist ein schwieriges Unterfangen, vor allem vor einer Fritze mit VPN
- Die Performance schwankt wie Sau.

Daher teste ich die Leitung seit einer Woche via stündlichem Speedtest. Die Auswertung der ersten Woche möchte ich euch an dieser Stelle nicht vorenthalten.


Die stündliche Downloadgeschwindigkeit wird durch die blaue Linie(linke y-Achse), die Latenz durch die orange Linie(rechte y-Achse) ausgedrückt. Dazu gesellen sich die Geraden der theoretischen DSL Mindestgeschwindigkeit (2,9Mbit/s) und das mit LTE kombinierte Maximum (16Mbit/s)

Diese Daten betreffen den Tarif Magenta Hybrid S mit einer RAM 6000 Annex J Leitung an GbE Infineon Port, welcher in der Regel mit folgender LTE Zelle kombiniert wird:


Die Zelle ist Ergebnis des staatlich geförderten Bandbreitenausbaus im ländlichen Raum von Südniedersachsen aus 2011.

Zum Testaufbau ist Folgendes zu sagen.

Es handelt sich um ein Bash Skript das anpingt und ein 30MB Testfile lädt.
Die Testdatei wird von einem gut angebundenen (deutsches Rechenzentrum) Root Server mit in der Regel geringer bis mittlerer Belastung heruntergeladen. Der kleine Rechner, welcher die Tests durchführt ist in der Fritzbox vor allen anderen Anwendungen, AUßER TELEKOM VOIP, priorisiert (Nein es ist ein Wenigtelefonierer Haushalt).

So viel hierzu um bösartige Spekulationen über die Fehleranfälligkeit vorzubeugen. Natürlich ist die Messung NICHT perfekt und repräsentativ.

Trotzdem denke ich sind die Schwankungen durchaus abgebildet. Der viel erwähnte Lasteffekt am Abend ist erkennbar. Hierbei gibt mir vor allem die häufig auftretende Geschwindigkeit unter DSL Niveau noch zu denken (Messfehler oder Realität?). Ich werde vielleicht demnächst mal eine weitere Auswertung posten um zu schauen wie sich das Ganze entwickelt.

Zumindest weiß ich jetzt, wann ich fette Downloads am besten starte. Nachts um 12 .
__________________
Router: Speedport Hybrid + FritzBox 7390
Tarif: Telekom Hybrid S
Mit Zitat antworten
  #9162  (Permalink
Alt 24.11.2015, 09:19
Benutzerbild von ThomPoh
ThomPoh ThomPoh ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2004
Ort: Dresden
Alter: 40
Beiträge: 263
Provider: Vodafone-KabelDeutschland
Bandbreite: 500/50 MBit/s
ThomPoh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von christian88 Beitrag anzeigen
Zumindest weiß ich jetzt, wann ich fette Downloads am besten starte. Nachts um 12 .
Tolle Auswertung, aber dass die Downloadgeschwindigkeit um & nach 0 Uhr am schnellsten ist, das hätte ich dir auch ohne Auswertung sagen können
__________________
Kabel-Router: Fritz!Box 6490
Telefonanschluss: ---
Telefon: Siemens Gigaset C610IP & Fritz!Fon C5
Bandbreite: 500 Mbit/s down / 50 Mbit/s up
Mit Zitat antworten
  #9163  (Permalink
Alt 24.11.2015, 10:35
SFT211 SFT211 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 204
Provider: Telekom
Bandbreite: 160/60
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

@christian88

Mit welchem Programm hast du die schicke Grafik erstellen lassen? oder ist die von Hand gemacht über Office?

zu den Latenzen kannst du umgehen über den QoS Manager im Windows und einer kleinen Einstellung im Router Anleitung hier: https://www.youtube.com/watch?v=q-EfYxlrrG8
__________________
ISP Telekom/Tarif Magenta Hybrid L
Mit Zitat antworten
  #9164  (Permalink
Alt 24.11.2015, 11:26
christian88 christian88 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 211
Provider: Telekom
Bandbreite: 3000+bis zu 16k LTE
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Hab ich auf die Schnelle mit MS Office erstellt.
__________________
Router: Speedport Hybrid + FritzBox 7390
Tarif: Telekom Hybrid S
Mit Zitat antworten
  #9165  (Permalink
Alt 24.11.2015, 11:32
Serialkiller100 Serialkiller100 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2009
Beiträge: 196
Provider: telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

hey leute,
seid heute hab ich auch einen hybrid Anschluss und hab die letzten 3 std erstmal nur Probleme..
Zu aller erst gingen die Zugangsdaten nicht, naja gut das war das geringete übel... angerufen und umgehend neue bekommen, die dann auch funktioniert haben.
So nächstes Problem, Hybrid tunnel wurde bzw wird noch wie vor nicht aufgebaut Hybrid Server nicht über LTE erreichbar (HA001) laut log.. wieder angerufen.. da heute schaltungstermin ist kann frühstens morgen eine störungsmeldung aufgegeben werden ganz toll... jetzt hoffe ich das sich im laufe des nachmittags was tut...
Dann Problem Nummer drei, da der speedport ja ein ziemlich krasses downgrade ist wenn man vorher die Funktionen einer fritz!box gewohnt war, ist glaube ich jedem bewusst, hab ich mich also dazu entschieden die Fritzbox im IP Client modus hinter dem SP zu betreiben, so wie es auch von AVM vorgeschlagen wird... Das funktioniert auch soweit solange ich raus telefoniere, wenn ich von draußen versuch rein zu telefonieren geht das nur sporadisch, mal geht es mal geht es nicht und nach 5 min brechen die telefonate ab... Wo genau liegt das probleme am SP oder an der FB? ich hab überall die neuste firmware drauf auf der FB sogar die aller neuste Labor Beta.. hab dann mal die aktiv haltung der Portweiterleitung der fritzbox auf 30 sec eingestellt was genau das bewirkt weiß ich ehrlich geasgt nicht aber ich konnte zumidenst wieder sporadisch rein telefonieren aber wirklich nur sporadisch und nach 5 min nach wie vor die gespräche abgebrochen..
Ich bin vom LAN 1 des SP in den LAN1 der FB stimmt das soweit oder muss ich in den WAN anschluss der FB?
Mit Zitat antworten
  #9166  (Permalink
Alt 24.11.2015, 12:28
mito mito ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.08.2015
Beiträge: 24
Provider: Telekom
Bandbreite: 50 Mbit/s
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

LAN1 an der FB ist richtig. Schau mal hier: http://www.lubensky.de/hybrid/ Weitgehend nach dieser Anleitung habe ich es eingerichtet und es läuft. Nur anstatt "anonymus" bei der Registration der Telefonnummern habe ich die vollständigen email-Daten der Telekom angegeben
Mit Zitat antworten
  #9167  (Permalink
Alt 24.11.2015, 12:37
SFT211 SFT211 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 204
Provider: Telekom
Bandbreite: 160/60
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

@Serialkiller100

Genau mein Problem Hybrid Server nicht über LTE erreichbar (HA001)


ist bei dir auch Neu ausgebaut worden? und welchen PLZ bereich?
__________________
ISP Telekom/Tarif Magenta Hybrid L
Mit Zitat antworten
  #9168  (Permalink
Alt 24.11.2015, 13:26
micha79 micha79 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2009
Beiträge: 221
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

@chistian88

Wie hoch war denn deine Last ungefähr über Tag bei den Speedtest. Also waren Mitsurfer Zuhause oder sonstiger Heavy Load. Denn dein positives Pro Fazit bei den meist miesen Werten unter dem alten DSL Niveau über Tag kann ich ansonsten überhaupt nicht nachvollziehen?! Klar. Ist das toll, wenn man mal schnell über Nacht ein Image ziehen kann. Aber bei den miesen Werten über Tag zu Zeiten wo die Familienmitglieder surfen wollen, würden die mir die Hölle heiß machen.

Eigentlich müssten doch für die miesen Speedtestwerte über Tag andere Mitteilnehmer verantwortlich sein. Denn ich dachte, die hier schon viel diskutierte Bounding Problematik, DSL+LTE sinkt unter dem reinen DSL Niveau, wurde seitens der Telekom behoben?! Jedenfalls schreckt die Tagesform der Graph doch ziemlich ab.
Mit Zitat antworten
  #9169  (Permalink
Alt 24.11.2015, 13:32
Serialkiller100 Serialkiller100 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2009
Beiträge: 196
Provider: telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von SFT211 Beitrag anzeigen
@Serialkiller100

Genau mein Problem Hybrid Server nicht über LTE erreichbar (HA001)


ist bei dir auch Neu ausgebaut worden? und welchen PLZ bereich?
Jo lte 800 ist seid 1 Monat ca verfügbar u d hybrid seid 2 Wochen ca. Schaltungstermin ist wie gesagt heute und bisher ist der bonding Tunnel nach wie vor tot bzw der lte Teil... PLZ Bereich 63...
Wirkliche Hilfe hab ich wegen den Zugangsdaten recht schnell bekommen aber was den lte Teil anbelangt bin ich jetzt erstmal komplett im Regen stehen gelassen worden von der Telekom..
Mit Zitat antworten
  #9170  (Permalink
Alt 24.11.2015, 13:52
SFT211 SFT211 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.06.2015
Beiträge: 204
Provider: Telekom
Bandbreite: 160/60
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

ich bin im PLZ 58 es scheint als ob die Telekom wohl nach der Zuschaltung von neuen VVDSL gebieten Probleme hat mit dem LTE Servern warten wir es mal ab.


PS: LTE geht bei mir aber nur wenn ich DSL abstecke.
__________________
ISP Telekom/Tarif Magenta Hybrid L
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 8)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2778 15.11.2019 11:10
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 454 29.07.2017 11:22
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.