#11  (Permalink
Alt 08.10.2019, 16:36
kuehhe1 kuehhe1 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.07.2017
Beiträge: 22
Provider: Telekom
Bandbreite: 100.000
Standard AW: Probleme nach Tarifwechsel v. MagentaZuhause M > L und Wechsel v. MR 400 > MR 401

@Mot,
ok, also abwarten...

Prinzipiel sieht das Spectrum seit der Umstellung in 2017 von "Entertain Comfort (4)/ Universal" auf "MagentaZuhause S mit EntertainTV 16000" so aus, ab da hatte ich die FB7490 und konnte erstmals ein Spectrum betrachten, nach weiteren drei (3) Tarifwechseln in Folge auf 25, 50 und jetzt 100MBit/s hat sich daran nichts nennenswert verändert.

Was mich interessieren würde ist wie das Spectrum idealerweise aussehen müsste bzw. sollte.
Sind es die "min. max." Störer oder ist es die Stufe im oberen ersten Abschnitt?

Aktuell siehts so aus:
__________________
MagentaZuhause L (2) mit TV, MR401b, FB7490

Geändert von kuehhe1 (08.10.2019 um 16:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 08.10.2019, 23:10
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.537
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Probleme nach Tarifwechsel v. MagentaZuhause M > L und Wechsel v. MR 400 > MR 401

Außer den häufig zu sehenden Einbrüchen bei 6,2 und 7 MHz schaut alles unauffällig aus.

Wichtig ist, dass alles so bleibt. In deinem Thread in der Th Community gab es vor dem Tausch der TAE-Dose und des DSL-Anschlusskabels Schwankungen in der Leitungskapazität und der von der FB errechneten Dämpfung - wenn das nicht mehr auftritt, wurde schon viel erreicht.

Ob ein Kabeltausch was bringt, könnte nur ein Test direkt am APL ergeben, für den aber nicht mal einfach so ein Techniker rauskommt. Sofern du in den nächsten Wochen wieder auf 90/37 hochgeregelt wirst und es dann so stabil bleibt, wärst du aufgrund der nicht so kurzen Leitungslänge dennoch gut dabei.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 09.10.2019, 09:39
kuehhe1 kuehhe1 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.07.2017
Beiträge: 22
Provider: Telekom
Bandbreite: 100.000
Standard AW: Probleme nach Tarifwechsel v. MagentaZuhause M > L und Wechsel v. MR 400 > MR 401

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Außer den häufig zu sehenden Einbrüchen bei 6,2 und 7 MHz schaut alles unauffällig aus.
verglichen mit den verlinkten Screenshots ist's bei mir um einiges ruhiger. Bis auf den Sendeturm der Telekom sind keine Funkamateure als Störer in der Nähe.

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
In deinem Thread in der Th Community gab es vor dem Tausch der TAE-Dose und des DSL-Anschlusskabels Schwankungen in der Leitungskapazität und der von der FB errechneten Dämpfung - wenn das nicht mehr auftritt, wurde schon viel erreicht.
bin jetzt den ThC Thread noch mal durchgegangen. Bis zum Tausch der Dose gab es keine Schwankungen, die Dämpfung lag dabei immer bei 18-18 dB einzig der max. DSLAM-Speed war von Anfang an nicht gegeben. DSL Abbrüche und Neuverbindungen resultiertem aus den ThC Empfehlungen die FB7490-Configuration (Störraten, IPv6) zu ändern und/oder den MR401 neu zu starten. Erst durch die anschliessend von ASSIA eintretende Drosselung veränderten sich die max. DSLAM Daten-, Leitungsraten und Dämpfungswerte.

Ich betone das nochmal, nicht das die Ganze Zeit am eigentlichen Fehler vorbei diskutiert wird :
Abbrüche, Unterbrechungen gab es nur beim Magenta-TV, dabei fror das Bild ein Code=F104030, zeitgleich bestanden im DL/UL keine Abbrüche, Internet lief immer.

Gruss kuehhe1
__________________
MagentaZuhause L (2) mit TV, MR401b, FB7490
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 13.10.2019, 14:38
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 46.751
Standard AW: Probleme nach Tarifwechsel v. MagentaZuhause M > L und Wechsel v. MR 400 > MR 401

Du hast hier ja schon perfekte Hilfe bekommen wg der Leitung, von daher kann ich da auch nicht mehr zu sagen.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 13.10.2019, 17:29
kuehhe1 kuehhe1 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 15.07.2017
Beiträge: 22
Provider: Telekom
Bandbreite: 100.000
Standard AW: Probleme nach Tarifwechsel v. MagentaZuhause M > L und Wechsel v. MR 400 > MR 401

Hallo Andreas Wilke,
vielen Dank für deine Rückmeldung.
Ja ich habe schon so einiges an Antworten erhalten.

Das Ganze ist ja auch nicht wirklich leicht zu verstehen und vermutlich geht es bei dem anfänglichen Problem nicht nur um die Leitung als solches.

Denn im ThC Forum erhielt ich auch zur Antwort das die Unterbrechungen (Freezes) und die Rückmeldung des Systemtestes bezüglich der schlechten Verbindung aus der Entertain-Plattform resultieren würden: https://telekomhilft.telekom.de/t5/F...203818#M353200

Ich hatte beim letzten Tarifwechsel vom Alten auf das Neue Entertain auch das Problem das noch an anderer Stelle Reconfiguriert werden musste, seinerzeit geschah das in Hamburg und hatte mit dem DSL-Anschluss (Leitung) nichts zu tun.

Noch einen schönen Restsonntag
Gruss kuehhe1
__________________
MagentaZuhause L (2) mit TV, MR401b, FB7490
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MR 401 nicht lieferbar? SpookyMulder Telekom 14 26.07.2019 17:53
Entertain TV - MR 400 oder MR 401? Matz Telekom 19 18.12.2017 09:10
MR 401: alte Aufnahme vom früheren MR400 lässt sich nicht löschen! Motobear Telekom 4 08.12.2017 08:45
Konditionen Tarifwechsel MagentaZuhause Hybrid M -> MagentaZuhause Hybrid L sync Telekom 6 25.04.2017 07:44
Speedport NG und MR 400 eifelman Newskommentare 2 04.09.2015 16:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.