#1  (Permalink
Alt 22.03.2008, 21:24
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard Mast von welchem Anbieter?

Guten Tag,

da es bei mir kein UMTS und kein DSL giebt wollte ich auf EDGE setzen.

Nun habe ich das Glück das 50m von unserm Haus ein entfernt ein Mast entfernt steht. Das sollte ja Vorteile habe was die Übertragung angeht.

Nun ist mir eigentlich egal ob ich meinen Vertrag bei T-Mobile oder bei D2 habe.

Wie kann ich ermitteln welchen der beiden Anbieter dieser Mast gehört? Auser natürlich dennen aufs Dach zu steigen ^^

Es ist 100% ein D1 oder D2 Mast da ich bei diesen beiden Anbietern vollen Empfang mit dem Handy habe. Aber mit O2 und E-Plus nur einen Balken.

Giebt es da evtl. eine Hompage? Ich wohne btw. in 39359 Rätzlingen

mfg

Alex
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 22.03.2008, 21:40
DSL-Andy DSL-Andy ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2008
Ort: Ingolstadt
Alter: 39
Beiträge: 2.895
Provider: MagentaZuhause M
Bandbreite: 50000/10000
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

Schau Dir mal die Karten von T-Mobile u. Vodafone an:

http://www.t-mobile.de/funkversorgung/inland

http://www.vodafone.de/hilfe-support...ng/108099.html
__________________
Andy
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 22.03.2008, 21:56
Benutzerbild von erbisdorf
erbisdorf erbisdorf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.11.2005
Ort: Mittelsachsen
Beiträge: 2.110
Provider: Telekom
Bandbreite: 250/100 Mbit/s
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

Zitat:
Zitat von MysticEmpires Beitrag anzeigen
Guten Tag,

da es bei mir kein UMTS und kein DSL giebt wollte ich auf EDGE setzen.

Nun habe ich das Glück das 50m von unserm Haus ein entfernt ein Mast entfernt steht. Das sollte ja Vorteile habe was die Übertragung angeht.

Nun ist mir eigentlich egal ob ich meinen Vertrag bei T-Mobile oder bei D2 habe.

Wie kann ich ermitteln welchen der beiden Anbieter dieser Mast gehört? Auser natürlich dennen aufs Dach zu steigen ^^

Es ist 100% ein D1 oder D2 Mast da ich bei diesen beiden Anbietern vollen Empfang mit dem Handy habe. Aber mit O2 und E-Plus nur einen Balken.

Giebt es da evtl. eine Hompage? Ich wohne btw. in 39359 Rätzlingen

mfg

Alex
Also bei Vodafone hast Du die Möglichkeit über die Websession Tarife die Bandbreite zu testen. Wenn Du als APN event.vodafone.de eingibst kommt man auf die Websession Seite und kann auf der Vodafoneseite, aber nur auf dieser, kostenlos surfen und downloaden. Wenn Du im Download ungefähr auf 25 Kbyte/s kommst hättest Du EDGE. Ob es bei T-Mobile so eine Möglichkeit gibt weiß ich nicht. Doch wenn Du Dir sicher bist, dass es nur D1 oder D2 sein kann reicht ja eigentlich ein Test aus. Wenn Vodafone nicht funktioniert, von D1 sagt man ja , dass es flächendeckend EDGE zur Verfügung stellt.
__________________
Gruß erbisdorf
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 22.03.2008, 22:05
caiowa caiowa ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 187
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

Also, du liegst voll im Edge-Netz der Telekom und zählst bei Vodafone als GSM-vollversorgt.

Nord-Westlich von dir hat Oebisfelde ein Vodafone UMTS-Netz, ca. 9km weit weg von dir. Laut Google Earth ist es geographisch recht flach bei dir, somit sind die Chancen auf VF-UMTS recht gut.

Gruß
caiowa

Geändert von caiowa (22.03.2008 um 22:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 23.03.2008, 00:01
eisbär123 eisbär123 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 139
Provider: o2
Bandbreite: 3600/384
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

Du bräuchtest halt ne guten Antenne um Umts zu bekommen, oder noch besser eine umgebaute Sat Schüssel dabei könnte dir vielleicht Luwa helfen.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 23.03.2008, 09:53
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

T-Mobile hat in Oebisfelde auch UMTS.

Weil WENN der Mast direkt bei mir T-Mobile ist könnte ich ja erstmal EDGE nutzen solange ich noch kein schüssel etc. habe.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 23.03.2008, 11:20
caiowa caiowa ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 187
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

Zitat:
Zitat von MysticEmpires Beitrag anzeigen
T-Mobile hat in Oebisfelde auch UMTS.

Weil WENN der Mast direkt bei mir T-Mobile ist könnte ich ja erstmal EDGE nutzen solange ich noch kein schüssel etc. habe.
Ja, das kannst du so machen.

Gruß
caiowa
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 23.03.2008, 11:24
Sasil Sasil ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 25.02.2008
Beiträge: 84
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

probier mal auf " http://gsm.yz.to/karte.php?x=362479&...=480&ehz=&kr=1 " Deinen Wohnort zu finden. Wenn der Mast den Du meinst da als blauer Punkt angegeben ist,ists einer von Voodafone. musst halt rein und rauszoomen.Karte veränderst Du indem Du irgendwo hinklickst.Das ist dann die neue Bildmitte.
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 23.03.2008, 17:27
rotorwelle rotorwelle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 24.11.2003
Alter: 62
Beiträge: 67
Provider: 1und1
Bandbreite: 50000/10000
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

hallo
laut dieser karte sollte bei 85777 fahrentshausen ein vodafone umts-masten stehen,aber laut vodafonekarte kein umts verfügbar.am besten nimmst ein handy und probierst es.
gruß
rotorwelle
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 23.03.2008, 17:42
caiowa caiowa ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 187
Standard AW: Mast von welchem Anbieter?

Zitat:
Zitat von Sasil Beitrag anzeigen
probier mal auf " http://gsm.yz.to/karte.php?x=362479&...=480&ehz=&kr=1 " Deinen Wohnort zu finden. Wenn der Mast den Du meinst da als blauer Punkt angegeben ist,ists einer von Voodafone. musst halt rein und rauszoomen.Karte veränderst Du indem Du irgendwo hinklickst.Das ist dann die neue Bildmitte.
Hier gehts doch ausschließlich um Masten von O2. Wie kommst du darauf, daß man hier Masten von Vodafone findet? Oder sitze ich gerade auf meinem Kabel?

Gruß
caiowa
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HSDPA Mast von 2 Usern Ausgelastet !!?? WuZt UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 23 29.05.2007 08:06
Genaue Position von UMTS Mast ermitteln ? devil77 UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 6 21.02.2006 10:20
Bin unsicher... Welche Flatrate von Welchem Anbieter... Matse Sonstige Anbieter 18 13.10.2004 20:06
DSL Anschluß von welchem Anbieter? bavi Sonstige Anbieter 14 21.09.2003 12:51
Bei welchem kostenlosen Anbieter......??? sisqoz Sonstiges 3 15.05.2001 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.