#1  (Permalink
Alt 20.01.2004, 07:57
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard problem

hi
das topic ist etwas schwammig vormuliert aber nun ja...

folgendes problem
ich will 2 rechner an einen router anschließen der über dsl ins inet geht
der erste rechner, ein notebook, system winxp, läuft ohne probleme, musste da damals auch nichts einstellen, ging ja automatsich über die lan-verbindung ins inet
dann hab ich ein loch durch die wand ins nebenzimmer gebohrt und ein kabel durchgesteckt und den 2. rechner angeschlossen. nichts geht. eigetnlich gleiche einstellungen wie beim notebook, rechner hat ebenfalls xp und ist noch ganz frisch. das kabel, das durch die wand geht, ist 3 m lang und ich musste es abknipsen und einen neuen stecker draufpacken, es könnte also am kabel liegen.
nun das paradoxe: das kabel schließe ich als fehlerquelle aus, da ich den das notebook in dem zimmer an das kabel, das durch die wand geht, anschließen kann und sofort traffic habe....
und: als ich versuchsweise den rechner in das notebookzimmer geschleppt habe, ihn an das kabel angeschlossen habe über das das notebook normalerweise angeschlossen ist, funktionierte alles...
was kann das bedeuten? rechner geht, aber nicth mit dem kabel durch die wand, das allerdings geht, wenn ein notebook dranhängt??!
war gestern abend mit meinem latein total am ende, vielleicht hat jemand ne idee, hab ich was übersehen?
der rechner muss eigentlich nicht eingetsellt werden, da er ja am kabel des notebooks ein zimmer weiter sofort online gehen konnte, nur nicht am kabel durch die wand
habe natürlich auch alle ports durchprobiert, der router hat insg. vier davon.

könnte das kabel so schlecth sein, dass es im notbebook funktionert, weil dort die bessere netzwerkkarte ist und im rechner nicht, weil die vielleicht irgendwie locker ist oder so?
hatte mir extra eine crimp-zange gekauft (nebenfrage: wozu eigentlich?? die kabel kann man ohne zange in die dazu gekauften rj45-stecker stecken und muss die dann nur zusammenpressen, aber die zange ist dafür eigetnlcih überflüssig... ) und das kabel dann neu zusammengesetzt. und dabei alles richtig gemacht, da das notebook ja über das kabel geht!

hilfe
mfg
.hanno
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 20.01.2004, 14:27
BAW BAW ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2001
Alter: 41
Beiträge: 1.957
Standard

Hmm hast du beiden Rechnern eventuell die selbe IP gegeben? Was passiert wenn du nur mit dem Wohnzimmer Rechner online gehen willst, das Notebook also gar nicht an den Router angeschlossen ist?
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 20.01.2004, 15:00
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard

nene, das hab ich alles ausgeschlossen, daran lang es nicht

so, es funktioniert jetzt auch endlich
lag am kabel
das kabel ging nur im notebook da das teil wohl ne sehr gute netzwerkkarte hat und einen kleinen kabelfehler überbrücken konnte
der pc aber nicht
daher haben wir das kabel nochmal gaaanz genau und super vorsichtig zusammengebastelt und nun geht das auch endlich
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.