#51  (Permalink
Alt 08.01.2006, 23:19
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Webbill gestört

zwingt?
das ist halt deine Bequemlichkeit/Sparsamkeit
musst doch nicht Webbill nutzen

jeder sollte mal nachdenken womit man Geld verdient und von was man lebt
egal ob Großkonzern oder Kleinunternehmer/Privat
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #52  (Permalink
Alt 08.01.2006, 23:54
Mr. Jo Mr. Jo ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 375
Standard AW: Webbill gestört

Zitat:
Zitat von Daniel
Es geht ja weniger darum was in den AGB steht, aber es ist einfach ein mieser Service wenn man nicht in der Lage ist daß die Störung kurzfristig zu beseitigen.

Zumal man ja die Kunden zu der Webbill "zwingt" (Papierrechnung kostet ja extra), schon allem aus diesem Grund sollte man eigentlich eine hohe Verfügbarkeit gewährleisten.

gruß,
Daniel
genau das meinte ich auch mit dem "Kostenpflichtig" der Endverbraucher hat eben keine lust noch für Papier geld auszugeben also greift er zu Webbill,ganz einfach. Und das 1,19 € ziemlich hoch ist darüber brauchen wir erst gar nicht sprechen, 0,80 € hättens auch getan
  #53  (Permalink
Alt 09.01.2006, 00:00
Netzwerkservice Netzwerkservice ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.01.2004
Beiträge: 9.622
Standard AW: Webbill gestört

Zitat:
Zitat von Mr. Jo
genau das meinte ich auch mit dem "Kostenpflichtig" der Endverbraucher hat eben keine lust noch für Papier geld auszugeben also greift er zu Webbill,ganz einfach. Und das 1,19 € ziemlich hoch ist darüber brauchen wir erst gar nicht sprechen, 0,80 € hättens auch getan
Kleiner Vergleich mit den Mitbewerbern:

Versatel: 3,00 Euro
Alice: 2,50 Euro

Du solltest nicht nur Porto, sondern auch Druckkosten und Logistik mitrechnen.

MfG

Kaweh Jazayeri
Arcor-Team
  #54  (Permalink
Alt 09.01.2006, 00:12
Biller Biller ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 2
Standard AW: Webbill gestört

Zitat:
Zitat von ciesla
Es ist doch völlig egal, wer dahinter steckt.
Fakt ist, daß es nicht geht und Arcor es nicht hinkriegt, daß es geht.
Ob Arcor es selbst macht oder jemanden anders, ist doch völlig belanglos ...
Typisch deutsch, immer diese "Wegschieberei" der Verantwortung ...
Interessante Auffassung.
Angenommen Du hast für Kunden einen Internetshop, der auf einem Windows-Server läuft. Durch einen Bug in Windows läuft Dein Shop irgendwann nicht mehr und Microsoft schafft es trotz Problemmeldungen mit höchster Priorität nicht den Fehler zu fixen. Wer ist dann Deiner Meinung nach Schuld? Du oder Microsoft?
Die Kunden haben zwar erst mal ein Problem mit DEINEM Server, die Lösung kann aber nur Microsoft liefern - die's aber nicht tun. Und manche Software-Lösungen kann man nun mal nicht innerhalb von kürzester Zeit auf andere Produkte umstellen - und so sieht's beim Webbill ganz sicher auch aus.

Microsoft ist hier nur als Beispiel genannt. Der Webbill ist nicht von dort, sondern aus Walldorf.
  #55  (Permalink
Alt 09.01.2006, 02:04
tonicson tonicson ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 8
Standard AW: Webbill gestört

Zitat:
Zitat von Biller
Der Webbill ist nicht von dort, sondern aus Walldorf.
Wie wäre es denn, wenn Arcor seinen Kunden mit Webbill aus Kulanz eine kleine Entschädigung gutschreibt und sich das Geld aus Walldorf erstatten läßt?
Bei mir lief die Webbill jetzt ca. 6 Tage von kurzen Zeiträumen abgesehen nicht.Ich habe auch keine Telefonflatrate und möchte deswegen kurzfristig sehen, welche Telefongespräche mir Arcor in Rechnung stellen will.
Ich würde auch gerne von Arcor ein Sonderkündigungsrecht bekommen.
Leider ist ja auch bei Arcor nicht immer alles Gold.

MfG
Tonicson
  #56  (Permalink
Alt 09.01.2006, 02:36
Benutzerbild von webbiller
webbiller webbiller ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2005
Beiträge: 1.732
Standard AW: Webbill gestört

Zitat:
Zitat von tonicson
Wie wäre es denn, wenn Arcor seinen Kunden mit Webbill aus Kulanz eine kleine Entschädigung gutschreibt[..]
Ich würde auch gerne von Arcor ein Sonderkündigungsrecht bekommen.
Sonst noch nen wunsch, evtl deinen Denkapparat in Gold aufwiegen?

Mann oh Mann was ist das für eine Einstellung, für jeden kleinen Furz gleich nach Kohle schreien. Schau mal in deine AGBs, sogar 02/05 gabs den Satz

Zitat:
Die Arcor-WebBill Login-Seite ist in der Regel 24 Stunden täglich
verfügbar. Arcor übernimmt jedoch weder eine Gewähr für
die ununterbrochene Erreichbarkeit noch für eine ununterbrochene
Verfügbarkeit sämtlicher o.a. Funktionen.
Webbill ist NICHT Hauptbestandteil eures (ISDN/DSL)Vertrages , sondern ein unwichtiges Nebenprodukt. Eure Abrechnung bekommt ihr ja irgendwann, nur Tagesaktuell ist halt momentan nicht drin.

Kein Wunder das Arcor kein Webbilltool o.ähnliches herausgibt, wenn es nur Ärger gibt weil User meinen das sie einen Ausfall einklagen können.
Arcor könnte so viele ISDN/Web Funktionen bereitstellen, nun verstehe ich wieso sie es nicht tun, bei den Kunden. Da lautet leider in der Entwicklung nicht mehr die Frage: "Was können wir noch tolles Anbieten?" , sondern "Ne lass mal stecken, das Feature ist zwar toll, aber wenn es mal ausfällt gibts nur Ärger, der Konkurrent hats ja auch nicht, warum Stress riskieren?"
  #57  (Permalink
Alt 09.01.2006, 07:57
tonicson tonicson ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 29.12.2004
Beiträge: 8
Standard AW: Webbill gestört

Zitat aus AGB 10/05 unter Datenschutz

2 Arcor-WebBill
Statt der Rechnung per E-Mail können Sie unser Online-Rechnungsportal Arcor-WebBill mit der
Funktion 'Benachrichtigung per E-Mail' nutzen. Dann erhalten Sie lediglich eine
E-Mail mit der Nachricht, dass Ihre aktuelle Rechnung für Sie bereit steht. Die Rechnungs- und
Verkehrsdaten können Sie dann jederzeit unter Eingabe von Rechnungskontonummer und Passwort
über eine sichere 128bit-SSL-Verbindung einsehen und ggf. ausdrucken.

Mfg
tonicson
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KSC gestört! TechfreakGer Arcor [Archiv] 3 29.10.2007 21:43
Anschluß gestört? Jehtro Anbieter für Internet via Kabel 14 03.07.2006 21:11
gestört Merkur21 Sonstige Anbieter 3 08.04.2006 09:55
PIA gestört sashdoh Arcor [Archiv] 32 13.01.2006 10:21
Routing gestört? Tok-san Alice / AOL [Archiv] 23 17.10.2005 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.