#2401  (Permalink
Alt 16.04.2019, 11:45
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 4.717
Provider: Smart,W925, AVM 7590,7582
Bandbreite: VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Na doch. Gleichzeitig hat einer bei dir gebuddelt und 32 Meter gefunden die er einsparen konnte auf deiner Leitung

P.S Scherz
Mit Zitat antworten
  #2402  (Permalink
Alt 16.04.2019, 12:05
Menano Menano ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 09.06.2018
Ort: Hambrücken
Beiträge: 75
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Ich habe mit der Fritzbox 7590 und der FW 7.10 auch keine Probleme. Internet über WAN.
Anfänglich hatte ich komische Zacken in der 2,4 GHz Kanalauslastung welche ich auf die FW schob. Es lag aber an meinem USB 3.0 Stick. Seit ich diesen in den hinteren USB Anschluss statt in den seitlichen gesteckt habe sind die Zacken weg.
__________________
WAN: SVVDSL175 - Fritzbox 7590
MOBIL: Samsung Galaxy S8 - Telekom Business Mobil XL Plus & Huawei Mate 20 Pro - 1&1 All-Net Starter 2GB + Freenet Funk Unlimited
Mit Zitat antworten
  #2403  (Permalink
Alt 16.04.2019, 12:20
Fiddy Fiddy ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2012
Alter: 33
Beiträge: 104
Provider: Telekom
Bandbreite: 109342/40275 Sync
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Die Leitungslänge wird wohl "kürzer", weil die Dämpfung mit dem alten Treiber (wieder) sinkt. (keine Ahnung ob real oder vom Fritz berechnet) Zumindest hatte ich mit dem neuen Treiber 2dB mehr Dämpfung als mit dem Treiber der 7.01 und dem alten .3 Treiber.
Mit Zitat antworten
  #2404  (Permalink
Alt 16.04.2019, 12:44
markchess markchess ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2019
Ort: Stuttgart
Beiträge: 56
Provider: o2
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von froeschi62 Beitrag anzeigen
Ich rege mich noch nicht einmal so darüber auf, wenn der neue DSL Treiber an Adtran / Broadcom 192.85 nicht so funktioniert.. Aber wie kann man bei Rücksprung auf den vorherigen DSL Treiber nur einen uralten .3er Treiber anbieten und nicht den .50er der 7.01. Dann wäre alles ok gewesen bis AVM das Problem im Zusammenspiel mit Adtran näher untersucht hätte. Aber das ist für mich reiner Dilettantismus....
Yep, genau so sieht's aus.

Bevor man ein neues Release rausbringt, sollte man es erstmal 2-4 Monate auf Herz und Nieren testen.

AVM ist schon lange nicht mehr das, was sie mal waren.
Mit Zitat antworten
  #2405  (Permalink
Alt 16.04.2019, 13:02
Benutzerbild von Andreas69
Andreas69 Andreas69 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 716
Provider: Telekom
Bandbreite: 265.468/42.462kbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von Menano Beitrag anzeigen
Ich habe mit der Fritzbox 7590 und der FW 7.10 auch keine Probleme. Internet über WAN.
Wen wunderts, hast ja mit dem DSL Teil nichts am Hut
Mit Zitat antworten
  #2406  (Permalink
Alt 16.04.2019, 14:30
Benutzerbild von NiteOwl
NiteOwl NiteOwl ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 6.786
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: SVDSL 250
NiteOwl eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von Fiddy Beitrag anzeigen
Die Leitungslänge wird wohl "kürzer", weil die Dämpfung mit dem alten Treiber (wieder) sinkt. (keine Ahnung ob real oder vom Fritz berechnet) Zumindest hatte ich mit dem neuen Treiber 2dB mehr Dämpfung als mit dem Treiber der 7.01 und dem alten .3 Treiber.
Bei mir konnte sich selbst ein und derselbe Treiber 89 bei der Leitungslänge nicht entscheiden. Je nach Sync waren es einmal 299, das andere Mal 271 Meter.
Mit Zitat antworten
  #2407  (Permalink
Alt 16.04.2019, 15:11
Speedy² Speedy² ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2012
Beiträge: 636
Provider: Vodafone
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Na doch. Gleichzeitig hat einer bei dir gebuddelt und 32 Meter gefunden die er einsparen konnte auf deiner Leitung

P.S Scherz
Das wird es sein .

Dafür ist beim 3er Treiber up "nur" ↑ 29,4 Mbit/s statt ↑ 42,0 Mbit/s. Down zeigt er bei Beiden (3er und 89er) ↓ 109,3 Mbit/s. Aber da ich sowieso nur VDSL50 gebucht, egal. Ich warte dann mal weiter auf VDSL250 oder Cable. Sonst keine Störungen mit dem 3er, aktuell.
__________________
12/2012 - 04/2013: C&S Comfort VDSL | 04/2013 - 04/2016: Entertain Comfort (4) | 04/2016 - 10/2017: Internet & Phone 50 | seit 10/2017: Red Internet 50
Mit Zitat antworten
  #2408  (Permalink
Alt 16.04.2019, 15:51
TSMusik TSMusik ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2018
Beiträge: 37
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Mit dem 3er Treiber krieg ich hier überhaupt keinen Sync, mit dem 89er wird die Leitungslänge etwa 10m länger geschätzt als mit dem 50er vorher.
Mit Zitat antworten
  #2409  (Permalink
Alt 16.04.2019, 16:17
Benutzerbild von myfan
myfan myfan ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.04.2018
Beiträge: 521
Provider: Telekom
Bandbreite: 51,39 / 10,04 Mbit/s
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

nicht Vectoring Anschluss ... ...

3er 321m
89er 352m

@Leitungskapazität
Der 3er macht bei mir einen SNR von 11 & 15 @DL 69369 UL 24004
Der 89 macht bei mir einen SNR von 11 & 13 @DL 69697 UL 23780
__________________
VDSL2 17a 49,8 Mbit/s 9,7 Mbit/s G.Vector aus / aus
352m@SNR ↓ 11dB ↑ 13dB
FB7590 FRITZ!OS: 07.11
Mit Zitat antworten
  #2410  (Permalink
Alt 16.04.2019, 16:25
froeschi62 froeschi62 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 587
Provider: Telekom
Bandbreite: 250000
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7590

Zitat:
Zitat von HO_Photo Beitrag anzeigen
Ah, du bist jetzt der neue Sheriff hier.

Es dürfen also nur SVVDSL 250 Anschlüsse berichten wie es mit der FB7590 und der FW 7.10 läuft.

Gut zu wissen.
So ist es, also halte dich bitte an meine Gesetze...
__________________
Online mit SuperVectoring 250 /Fritzbox 7590 /Adtran Broadcom 192.85
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Die FRITZ!Box 7430 ist nur eine stark abgespeckte FRITZ!Box 7362 SL ! frankkl Newskommentare 4 15.06.2015 12:51
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.