Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: RIM setzt auf BBX-System & Know-How aus Bochum
Android und Apple lassen der Konkurrenz im Smartphone-Markt nicht viel Luft. Nach Nokia will nun der Blackberry-Hersteller RIM versuchen, sich aus einer bedrängten Lage wieder zu befreien. Helfen soll dabei das Entwicklungszentrum in Bochum.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Umfrageergebnis anzeigen: Schafft RIM es wieder den Erfolg bei den Privatkunden zurück zu erlangen?
Ja... 2 33,33%
Nein.... 4 66,67%
Teilnehmer: 6. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 30.11.2011, 09:34
CIA_MAN CIA_MAN ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2007
Ort: Unterfranken
Beiträge: 684
Provider: O2
Bandbreite: 50/10 -> VDSL50
Beitrag Meiner Ansicht nach zu spät....

Das Ganze hier hört sich an wie eine Totenrede.... zu viele Firmen haben schon so gesprochen und sind dann gescheitert... ich für meinen Teil werde mir keinen Blackberry mehr holen.... egal ob aus Bochum oder nicht... zudem gibt es genügend Zulieferer aus Dt...

RIM täte gut daran sich mehr auf den Business Bereich mit seinem OS zu konzentrieren und stattdessen für Privatleute Win Mobile oder Android auf seine Geräte zu bringen.... Weil ohne Zusatzprogramme für das System.... kein Erfolg auf dem Markt so einfach ist das..... Und mal ehrlich 3 Betriebssysteme für Handys reichen doch nun wirklich ^^ IOS.... Android.... und Win Mobile...

IM PC-Bereich gibt es ja auch nur 3 große

Naja was solls mal schauen wie weit RIM damit kommt....
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 30.11.2011, 12:56
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard AW: Meiner Ansicht nach zu spät....

Ich hatte mal einen Blackberry und muss sagen, dass sind verdammt gute Geräte.

Ich möchte und werde aber nicht auf den Android App Store verzichten.

Es gibt ja Gerüchte, dass es bei Blackberry einen offz. Emulator für Android Apps geben soll.

Ansonsten wird das eine totgeburt.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 30.11.2011, 13:10
chrisrohde chrisrohde ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 249
Provider: alicedsl.de
Bandbreite: 11577/944
Standard AW: Meiner Ansicht nach zu spät....

Wobei es durchaus Bedarf für ein Betriebssystem geben würde das auf Sicherheit setzen würde und wo man die Wahl hat nicht alles in der Cloud zu speichern.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zu spät! BobKingsley Newskommentare 1 17.10.2011 22:03
Zu spät! DasFragezeichen Newskommentare 0 24.01.2010 00:23
Zu spät! henrik.sorg Newskommentare 3 26.10.2008 19:27
...zu spät, heute noch zu wechseln..? marTy2 Sonstige Anbieter und Archiv 14 01.08.2005 01:35
Win-XP: menü-ansicht permanent auf "details"-ansicht schalten wildeasy Microsoft Windows 2 02.07.2003 02:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.