#1  (Permalink
Alt 31.08.2009, 15:02
strangermg strangermg ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2003
Beiträge: 13
Standard Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Hallo Forumler,

ich bin im Juni umgezogen, die Umstellung hat auch bestens geklappt, keine Verzögerungen, keine Probleme - kurz und knapp: der Anschluss funktionierte zum angekündigten Termin einwandfrei.

Nun hatte ich übersehen, dass in einen der Briefe ein Technikerbesuch angekündigt wurde, demnach war ich zum fraglichen Termin auch nicht zu Hause - telefonisch meinte er nur zu mir, wenn alles funktioniert, wäre es auch nicht notwendig das er an die Hausanschlüsse muss.

Nun schreibt mir nach 6 Wochen Vodafon, dass ein Technikertermin verbeinbart wurde, und am xx.xx zwischen 10 und 16 Uhr jemand zu Hause sein soll....

Nun meine Frage an die Fachleute hier, ist das denn wirklich notwendig, dass noch irgendetwas "umgeswitch" (oder was auch immer gemacht wird) werden muss?? Einen Tag urlaub kann ich mir nämlich momentan ganz einfach nicht nehmen...
  #2  (Permalink
Alt 31.08.2009, 17:39
Helpnick Helpnick ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 2.440
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

hmm

Was für einen Anschluss hast du ?

NGN oder ISDN ?

Endgerät ? EasyBox

Eingerichtet mit MIC (Modem Installations Code) ?
  #3  (Permalink
Alt 31.08.2009, 18:27
rannseier rannseier ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2003
Ort: Hier bei mir
Beiträge: 2.549
Provider: Internet
Bandbreite: unendliche Breiten
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Es werden noch zwei weitere Termine kommen, danach kommt dann die erste Rechnung.
__________________
MfG,
Karl

http://www.dropbox.com/referrals/NTUxNjU0OQ
  #4  (Permalink
Alt 31.08.2009, 19:49
meco meco ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 644
Bandbreite: 120.000
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Wenn dein Anschluss (also auch mit deinen Rufnummern läuft), dann bei Vodafone anrufen und denen das sagen. Die können dann den neuen Bereitstellungstermin stornieren und die Bereitstellung bei der Telekom als abgeschlossen melden. Dann ist alles iO.
__________________
Alle sind korrupt! Ich bin billiger!!!
--------------------------------------------------------------------
  #5  (Permalink
Alt 31.08.2009, 22:27
strangermg strangermg ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2003
Beiträge: 13
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Zitat:
Zitat von Hero2000 Beitrag anzeigen
hmm

Was für einen Anschluss hast du ?

NGN oder ISDN ?

Endgerät ? EasyBox

Eingerichtet mit MIC (Modem Installations Code) ?

Es ist ein klassischer ISDN Anschluss, darauf hatte ich auch ausdrücklich bestanden. Endgerät ist die Arcor Starterbox, und daran hängt ein Fritz! Router
  #6  (Permalink
Alt 31.08.2009, 22:29
strangermg strangermg ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2003
Beiträge: 13
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Zitat:
Zitat von meco Beitrag anzeigen
Wenn dein Anschluss (also auch mit deinen Rufnummern läuft), dann bei Vodafone anrufen und denen das sagen. Die können dann den neuen Bereitstellungstermin stornieren und die Bereitstellung bei der Telekom als abgeschlossen melden. Dann ist alles iO.
Okay, das werde ich machen.
Ich dachte schon, Arcor müsste etwas umstellen, damit die keine Nachteile bei der Mieter der letzten Meile oder sowas haben.
  #7  (Permalink
Alt 31.08.2009, 23:34
meco meco ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 644
Bandbreite: 120.000
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Wenn dein Anschluss läuft, dann ist alles geschaltet. Allerdings muss Vodafone/Arcor die Bereitstellung bei der Telekom als abgeschlossen melden, denn sonst kann die Ltg. durch Telekom gekündigt werden bzw. wird keine Entstörung für diese Ltg. durch die Telekom entgegengenommen. Dies kann dann natürlich blöd enden
__________________
Alle sind korrupt! Ich bin billiger!!!
--------------------------------------------------------------------
  #8  (Permalink
Alt 01.09.2009, 09:23
Helpnick Helpnick ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2004
Beiträge: 2.440
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Zitat:
Zitat von meco Beitrag anzeigen
Wenn dein Anschluss (also auch mit deinen Rufnummern läuft), dann bei Vodafone anrufen und denen das sagen. Die können dann den neuen Bereitstellungstermin stornieren und die Bereitstellung bei der Telekom als abgeschlossen melden. Dann ist alles iO.
Das muss nicht stimmen bei ISDN mag das zutretten aber bei einem NGN Anschluss ist diese aussage nicht richtig.

Deswegen habe ich auch erstmal nachgefragt
  #9  (Permalink
Alt 14.09.2009, 14:42
strangermg strangermg ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.01.2003
Beiträge: 13
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Tja, der Techniker wäre tatsächlich nicht nötig gewesen.
Ich habe es zufällig von der Hotline erfahren. Eigentlich wollte ich dort gar nicht anrufen...

Nachdem der Umzug und die Umstellung so gut geklappt hat, musste halt doch noch ein Problem eingebaut werden -> mein Anschluss ist wieder weg!!!

Lt Hotlineaussage habe ich einen Anschluss bekommen, der gar nicht für mich vorgesehen war, nun stehe ich ohne alles da - ich denke das kann jetzt einige Wochen dauern bis ich wieder mit der grossen weiten Welt verbunden bin
  #10  (Permalink
Alt 14.09.2009, 16:29
ciesla ciesla ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Berlin-Hermsdorf
Alter: 59
Beiträge: 6.931
Provider: easybell
Bandbreite: lupenreines DSL16000
Standard AW: Umzug - alles funktioniert, muss dennoch ein Techniker rauskommen?

Brief (auf Papier!) an Herrn Joussen persönlich.
Beschweren, in Verzug setzen (14 Tage Frist setzen) und Rücktritt mit Schadensersatzklage androhen.
Wenn Du (hoffentlich) eine Rechtsschutz hast, laß es einen RA machen.
__________________
easybell Komplett Allnet & Tarifhaus Allnet Flat 3000; FBF 7580, Gigaset S850HX und Fritz!Fon C5, Win 10 Pro x64, Nokia Lumia 950 DS
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL Schaltung - muss ein Techniker ins Haus? FireflyNo1 Telekom 7 14.05.2009 23:58
Nach Umzug mit 1&1 ca. 12 Monate Wartezeit auf DSL aber dennoch zahlen? BrownDirtCowboy 1&1 Internet AG (United Internet AG) 12 14.02.2008 01:54
Was macht der T-Techniker alles? Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 14 19.01.2007 12:21
Was muss man wissen wenn der Techniker kommt ? Ehemalige Benutzer Sonstige Zugangstechniken 59 10.10.2004 17:28
Was muss der T-Techniker machen? AZKnight QSC [Archiv] 3 15.08.2001 19:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.