#1  (Permalink
Alt 16.10.2007, 02:15
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 581
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard Kabelmodem Telefon Anschluss ?

Hi,

hab ja z.Zt ISDN mit DSL noch aber hole ja Unitymedia asap wenn verfügbar..

JEdenfalls.. Situation ist das im Keller PC steht mit NTBA und DSL Modem und da soll auch Kabelmodem hin
OBEN ist auch nochmal TElefonanschluss (eben die beiden grünen Paare denk ich mal) und da steht noch ISDN Telefon.

Hab ja nun das Bild unten angehängt.. das ist die Situation z.Zt hinter Schreibtisch im Keller..
Also man sieht ja das dort die TEA Dose ist.. da der TEA Stecker vom Splitter drann ist und 2 grüne Paare an den NTBA gehen (die 2 kabel die man für ISDN braucht aus dem Erdgeschoss halt)
So nun kommt ja dann das Kabelmodem... sprich ich brauch ja wenn ich oben dann ein Analog Telefon hinstelle ja nur 1 grünes Paar ne? Das ist aber draht.. also das ende ist "geklippt" in dem NTBA da ist kein Wester Stecker drann! Wie soll ich das an Kabelmodem anschließen das Ende ??

Was ich mir überlegt hatte... ich schließe eine grünes paar an die TEA Dose an und dann nen Kabel mit TEA Stecker auf einer Seite und western auf der andern Seite..

Was habt ihr noch für Ideen ???

Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 16.10.2007, 09:25
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

Ehmmm... den Beitrag so editieren, dass er verstaendlich wird?

Bei Kabel Fon/Internet geht's so: eine vorhandene TV(!)-Anschlussdose wird durch eine Multimediadose ersetzt. An diese wird mit einem ca. 2m langen Kabel das Kabelmodem angeschlossen. An das Kabelmodem wird der PC oder Router per LAN-Kabel angeschlossen. Das Kabelmodem stellt zusaetzlich die analogen Telefonanschluesse bereit (1 oder 2).
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 16.10.2007, 09:57
blubb0815 blubb0815 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 508
Provider: Alice(NGN)/VF(UMTS)
Bandbreite: ~6000/~1500
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

bist du momentan in dem irrglauben, dass unitymedia auch über die telefonleitung geht? hat dr-ebert ja schon erklärt, wie es bei kabel aussieht

ps: die dose heißt TAE, hat nix mit englischem tee zu tun
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 16.10.2007, 11:54
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.510
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

In diesem Falle habt Ihr leider die Frage nicht verstanden...

@Red-Bull:
Da hat aber jemand heftig gepfuscht, um die hausinterne Verkabelung zu nutzen, wie?

Ich würde sehen, ob man da noch ein vernünftiges Kabel gezogen bekommt. Das ist aufwändig, aber die sauberste Lösung.

Alternativ würde ich mir ein zweite Dose setzen (für die Adern, die nach oben ins Erdgeschoss gehen). Da kannst Du z.B. eine "Western"-Dose (RJ11) nehmen. Das Modem schließt Du dann mit einem Telefonanschlusskabel (RJ11<->RJ11) an diese Dose an.
Die einfachste, aber unsauberste Lösung wäre, einen RJ11 Stecker auf die grünen Adren zu crimpen und dort das Modem an zu schließen (die Belegung der RJ11 Buchse des Modems kann Dir sicher einer der Technker hier mitteilen).
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 16.10.2007, 13:22
Benutzerbild von Toxic-4-U
Toxic-4-U Toxic-4-U ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.2000
Alter: 49
Beiträge: 1.031
Provider: UM-Kabel
Bandbreite: 200 / 10 Mbit
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

Bevor es noch mehr Irrtümer gibt:

Wo willst Du denn die TV-Dose hin haben?
Denn die ist ausschlaggebend für den Rest der Verkabelung....


Gruß Tox
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 16.10.2007, 13:48
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 581
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

Zum Glück hat der 2Bright4U mich verstanden

Die Multimediadose kommt in den Raum nebenan - hab schon ein Loch gemacht zum durchziehen. sind ca. 3-4m oder so.

Kennt den jemand die Westernstecker belegung vom UnityMedia KabelModem ?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 16.10.2007, 14:49
Benutzerbild von Toxic-4-U
Toxic-4-U Toxic-4-U ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.2000
Alter: 49
Beiträge: 1.031
Provider: UM-Kabel
Bandbreite: 200 / 10 Mbit
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

Das Kabelmodem hat einen Adapter beiliegen....

Denn eigentlich kommt an das Modem ein Western-Stecker dran.
Also wurde eine Adapter beigelegt, der von Western auf TAE wechselt.

Kannst Dir also die TAE-Klamotte sparen. Brauchst nur Western.
ich würde versuchen an die bestehenden grünen Kabel, die nach oben
gehen, den analogen TEL-Anschluß anzuklemmen.

Sollte eigentlich gehen.
ist ja schließlich nur analog und kein Digitalsignal ala DSL, was nach oben geleitet wird.


Gruß Tox
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 16.10.2007, 16:02
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.510
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

@Tox: OH MANN, danke für das Stichwort "ADAPTER"....

@Red-Bull:
Die beiden mittleren Kontakte sind beim Adapter belegt...

Dank Toxic bin ich drauf gekommen, einfach mal den Adapter an zu sehen...
Wie war das mit dem Wald und den Bäumen???
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 16.10.2007, 16:31
Benutzerbild von Red-Bull
Red-Bull Red-Bull ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.08.2000
Beiträge: 581
Provider: UnityMedia
Bandbreite: 16384 / 1024
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

Aber das so klingeldraht... hmm kann man den gut crimpen aufn Westernstecker?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 16.10.2007, 16:45
2bright4u 2bright4u ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: D.-Flehe
Beiträge: 1.510
Provider: TCOM C&S ComfortPlus
Bandbreite: 16000/1024 24h/7Tage
Standard AW: Kabelmodem Telefon Anschluss ?

DAS ist wiederum DEIN Problem...

Zur Not musste eben den TAE-Stecker auf machen und dort an die Kontakte ein anderes Kabel anlöten, das dann besser zu crimpen ist. Dazu die Kontakte aus dem Stecker nehmen, sonst verschmort der ganze Stecker.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit analogem Telefon und Motorola Kabelmodem maeggi34 Anbieter für Internet via Kabel 12 29.09.2007 17:08
Kabelmodem Anschluss Rocko Anbieter für Internet via Kabel 7 05.09.2007 19:43
DSL-Anschluss ohne Telefon Anschluss? cYmoZz ADSL und ADSL2+ 3 02.01.2007 21:55
Kabelmodem an anderem Anschluss? dural Anbieter für Internet via Kabel 18 05.10.2006 18:07
Telefon-Anschluss unabhängig von DSL-Anschluss? Ozi Festnetz: Anbieter und deren Tarife 11 27.06.2004 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.