#11  (Permalink
Alt 16.04.2018, 14:12
psporting psporting ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 548
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Nein.
Danke für die Antwort..

Von meinem Vormieter hängt noch ein Splitter dran und ein Kabel welches dann in meine Fritz Box passt! Denke es sollte auch mit Splitter gehen!? Vorallem weil es mir eine DSL-Verbindung in der Benutzerobrfläche anzeigt.

Problem ist das seit dem Technikertermin der Telekom schon 6 Stunden vergangen sind und die Box noch kein Internet mir bereitstellt. Laut o2 soll 1,5 Stunden danach das Internet voll funktionsfähig sein.
Die Box sendet "PPPoe Fehler Zeitüberschreitung". Jemand eine Idee?
__________________
Freenet DSL: Normal ist das nicht!

Wer Info´s zu Freenet brauch soll sich melden ich kann euch bestimmt nen Tag damit unterhalten!!!
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 16.04.2018, 14:18
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 2.619
Provider: o2 (Telekom BSA)
Bandbreite: 100/40
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Der Splitter muss weg, der stört Annex J. Das sollte allerdings nicht der Grund für die Fehlermeldung sein. Die neuen Zugangsdaten hast du eingegeben?
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 16.04.2018, 14:27
psporting psporting ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 548
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Zitat:
Zitat von phonefux Beitrag anzeigen
Der Splitter muss weg, der stört Annex J. Das sollte allerdings nicht der Grund für die Fehlermeldung sein. Die neuen Zugangsdaten hast du eingegeben?
Ja, die Zugangsdaten sind drin, hab auch mal versucht ohne Zugangsdaten, aber beides mal selbiger Fehler.

Den Splitter mach ich in 2 Wochen weg, da komme ich wieder an meinem Kabellager vorbei..
__________________
Freenet DSL: Normal ist das nicht!

Wer Info´s zu Freenet brauch soll sich melden ich kann euch bestimmt nen Tag damit unterhalten!!!
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 16.04.2018, 15:14
psporting psporting ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 548
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Zitat:
Zitat von psporting Beitrag anzeigen

Den Splitter mach ich in 2 Wochen weg, da komme ich wieder an meinem Kabellager vorbei..
Sofern es natürlich nicht die komplette Verbindung beeinflusst..
__________________
Freenet DSL: Normal ist das nicht!

Wer Info´s zu Freenet brauch soll sich melden ich kann euch bestimmt nen Tag damit unterhalten!!!
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 19.04.2018, 12:33
psporting psporting ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 548
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Hallo,

konnte jetzt den PPPoe-Fehler wegbekommen, mit einem Reset des Routers..

Soweit läuft das Internet und ich bin eigentlich beeindruckt, trotz eines sehr alten Router (FB 7240 & einem Splitter), läuft der Seitenaufbau relativ flott!
Besser wie bei manchen VDSL-Anschlüssen (welche einen Speedport vorgeschalten haben)

Was würde mir jetzt noch ein aktueller Router und der Wegfall des Splitters bringen?

Grüße
__________________
Freenet DSL: Normal ist das nicht!

Wer Info´s zu Freenet brauch soll sich melden ich kann euch bestimmt nen Tag damit unterhalten!!!
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 19.04.2018, 13:02
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 8.998
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Der Austauch der Fritzbox gegen ein neueres Modell bringt nichts. Den Splitter solltest du entfernen, um die zusätzlichen Träger für den Upstream zu nutzen (vgl. Spektrum).
Zitat:
Zitat von Elektronik Kompendium
Bei ADSL2+ mit Annex J handelt es sich um einen "splitterlosen" DSL-Anschluss, bei dem der für ISDN und Telefonie reservierte Frequenzbereich unter 138 kHz für den Upstream mitgenutzt wird. Das bedeutet jedoch auch, dass der häufig im Paket enthaltende Telefonanschluss zwangsweise mit VoIP-Technik betrieben wird. Ein ADSL-Anschluss mit Annex J hat also keinen herkömmlichen analogen Telefonanschluss oder ISDN mehr.
Bei der Umstellung eines Annex-B-Anschlusses auf Annex J muss ein vorhandener DSL-Splitter entfernt werden, weil sonst der Frequenzbereich unter 138 kHz und damit ein Teil der Bandbreite weggefiltert wird und somit die maximal mögliche Übertragungsrate nicht erreicht werden kann.
https://www.elektronik-kompendium.de...om/1302121.htm
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 19.04.2018, 13:48
psporting psporting ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 548
Standard AW: O2 DSL S FLEX, welche Hardware wird benötigt?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Der Austauch der Fritzbox gegen ein neueres Modell bringt nichts. Den Splitter solltest du entfernen, um die zusätzlichen Träger für den Upstream zu nutzen (vgl. Spektrum).https://www.elektronik-kompendium.de...om/1302121.htm
Danke für die Erklärung, super!
__________________
Freenet DSL: Normal ist das nicht!

Wer Info´s zu Freenet brauch soll sich melden ich kann euch bestimmt nen Tag damit unterhalten!!!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom Call Comfort + Easybell DSL flex - Was passiert bei Kündigung Call Comfort Ruedi1_99 ADSL und ADSL2+ 14 29.12.2013 16:07
easybell dsl 16000 flex bei Anlagenanschluss Wisi Sonstige Anbieter 21 26.11.2010 15:19
Premiere Flex: Ohne Vertragsbindung Daniel Fernsehen, Kino, Video und Musik 21 08.12.2006 13:32
CAT5 Flex-Kabel auf LSA+ & 2-Port-Switch im Eigenbau tele-cm Sonstiges 4 11.02.2005 21:33
T-Link Flex.Limits_Flat 1024 snoops Sonstige Anbieter 12 05.01.2005 15:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.