#11  (Permalink
Alt 13.08.2016, 08:17
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 3.608
Provider: W922V,SP ....., AVM 7390
Bandbreite: Fiber 200 und VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Seh aber leider kein Bild von diesem Typenschild....
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 13.08.2016, 08:28
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.948
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Seh aber leider kein Bild von diesem Typenschild....
Ist auch kein Typenschild, sondern das Schild im Aufsteller vor der 7580 auf dem ersten Bild der Fotogalerie im Golem-Artikel: http://www.golem.de/news/anywan-grx7...06-121291.html

Muss man nur genau hinsehen, ist etwas klein/undeutlich.
Zitat:
Intel AnyWAN GRX550 VDSL-router for IPTV, 4x4 11ac + 11n
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 13.08.2016, 08:37
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 3.608
Provider: W922V,SP ....., AVM 7390
Bandbreite: Fiber 200 und VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Zitat:
Zitat von Fifaheld Beitrag anzeigen
Aber was hat es mit damit aufsich?


Zitat:
File: /proc/driver/ltq_vrx318/ptm/ver
FW Family: VRX318
FW Package: B1 - (PTM_BONDING) Package
FW Version: 3.2.2
FW Family: VRX318
FW Package: B1 - (PTM_BONDING) Package
FW Version: 3.2.2
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 13.08.2016, 08:38
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 7.423
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Der Intel (ehemals Lantiq) VRX318 ist kein SoC, sondern ein DSL-Frontend.
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 13.08.2016, 14:29
IT-Alexander IT-Alexander ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1.298
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Zitat:
Zitat von lauser Beitrag anzeigen
AnyWAN GRX550 der GRX750 (IntelAtom) ist momentan noch nicht verbaut, vielleicht kommt er noch zum Herbst in Ensatz.
Ich denke, die Atom Variante kommt erst (wenn überhaupt) in einem neueren Nachfolgemodell der 7580.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 14.08.2016, 07:32
Fifaheld Fifaheld ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2000
Ort: irgendwo im nirgendwo
Beiträge: 3.608
Provider: W922V,SP ....., AVM 7390
Bandbreite: Fiber 200 und VDSL
Fifaheld eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

In einer der 7581 oder 7582 Box?
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt 14.08.2016, 11:23
MrJules MrJules ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 185
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL50
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Hmmm, also wenn das Teil als Modem auch das VRX318 drinnen hat, wird es ja wohl dieselben Probleme bei vielen Vectoring Anschlüssen geben, wie mit der 7490.

Echt klasse
Mit Zitat antworten
  #18  (Permalink
Alt 14.08.2016, 15:17
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 3.391
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Die 7490 hat doch VRX2x8? Die DSL-Treiber-Versionsnummern sind bei der 7580 auch anders, was auf einen anderen Chip hindeutet. Davon abgesehen hatte die 7490 auch dieses komische Problem z.B. mit Stecken von LAN-Kabeln, das andere Router mit gleichem Chip nicht hatten. Das hätte bei einer hypothetischen 7580 mit VRX2x8 möglicherweise behoben werden können.

Ob die 7580 an Vectoring besser ist, muß aber trotzdem die Praxis beweisen.

Geändert von wellmann (14.08.2016 um 15:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  (Permalink
Alt 14.08.2016, 17:25
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 7.423
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

Ja. Die Fritzbox 7490 verwendet den älteren Lantiq VR9.
Mit Zitat antworten
  #20  (Permalink
Alt 16.08.2016, 08:06
gooftroop gooftroop ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2016
Ort: Werdenfelser Land
Beiträge: 194
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: AVM FRITZ!Box 7580

wollte mir die 7580 eigentlich zulegen, wenn sie auf den markt kommt.

da ich aber seit der umstellung meines anschlusses auf bng probleme mit der 7490 habe, überlege ich, ob ich mir die 7580 überhaupt zulegen sollte. bleibe dann wohl doch lieber bei den speedport modellen =/
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NEU - AVM FRITZ!Box 4040 und FRITZ!Box 7580 ... frankkl Newskommentare 11 04.12.2016 19:46
Telekom IP und Fritz!Box 7490 mit Fritz!Fon C4: Gespräch bricht nach 15 Min. immer ab dark_rider Telekom 23 28.07.2016 18:54
Einfach die Fritz!box 7360 + 7490 oder Fritz!box 3370 + 3390 + 3490 und gut ist es ! frankkl Newskommentare 12 13.08.2014 18:55
Die neuen AVM FRITZ!Box 2030/2070 + FRITZ!Box WLAN 3030/3050/3070 ? frankkl Hardware 3 07.12.2005 13:00
Probleme Fritz Box Fon 5050 in Verbindung mit Fritz Card 2.0 (Gremlins????) Ehemalige Benutzer VoIP-Technik 1 01.07.2005 02:23


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.