#1  (Permalink
Alt 17.12.2005, 13:44
Saarbrücker Saarbrücker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 367
Provider: TELE2
Bandbreite: 2 Mbit
Standard Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

Hallo. Wollte fragen, ob man Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen kann ? Wenn ich dann das Ding an das W-LAN Kabel Modem angeschlossen hab, kann ich auf das normale Kabel Modem von KD verzichten ? Telefonieren will ich ja über Fritz!Box 5010 Fon von GMX (6 Monate ohne Gebühren). Oder geht das nicht ? Kann ich dann das zweite Telefon an das normale Kabel Modem anschliessen und dem zweiten Telefon die zusätzliche Nummer, die ich von KD bekommen habe, zuweisen ?

Danke
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 17.12.2005, 20:28
Saarbrücker Saarbrücker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 367
Provider: TELE2
Bandbreite: 2 Mbit
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

OK, also nochmal kurz gefasst:

1) Kann ich FRITZ!Box Fon 5010 von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

2) Kann ich es so machen, dass ich mein Haupttelefon an das FRITZ!Box Fon 5010 von GMX dranhänge, mit der zu KD portierten alten Hauptrufnummer und an das Kabel Modem das zweite Telefon anschliesse und das so konfiguriere, dass das zweite Telefon mit der zusätzlichen Rufnummer von KD funktioniert ?

Ich weiss, ich hab es kompliziert beschrieben, aber es ist auch kompliziert, was ich vorhab. Es wäre nett, wenn einer verstehen würde, was ich vorhabe und mir antworten würde.

Danke
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 18.12.2005, 12:17
Saarbrücker Saarbrücker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 367
Provider: TELE2
Bandbreite: 2 Mbit
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

Versteht keiner, was ich meine ?
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 18.12.2005, 22:54
Saarbrücker Saarbrücker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 367
Provider: TELE2
Bandbreite: 2 Mbit
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

Hm, alles ausgestorben hier
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 19.12.2005, 15:15
BUD BUD ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 86
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

Zitat:
Zitat von Saarbrücker
Hm, alles ausgestorben hier
Das müsste gehen, also über die Box GMX und über das Kabelmodem Kabel Phone. Mehr konnte ich auch nicht in Erfahrung bringen.
Ich hätte gerne ales über die Fritz Box laufen, dieses soll anscheinend nicht funktionieren.
Was mich interessiert ist noch, wie funktioniert das Softphone, welche Einstellungen muß man da machen, und wo gibt es den Download?
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 19.12.2005, 21:33
Benutzerbild von haeberl
haeberl haeberl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 72
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen

Hallo.

Ich betreibe die FBF ata am Kabelanschluss ,das geht 100%. Ansonsten stelle deine Frage doch mal im VOIP Forum unter www.ip-phone-forum.de

Rene
__________________
Voip: Linksys Sipura 2100
Anbindung: Kabel Deutschland 6200/420
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 19.12.2005, 22:10
BUD BUD ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 86
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

das klappt auch direkt über Kabel Phone? Alle Nummern sind separat anwählbar, also es klingelt bloß ein Telefon und nicht alle?
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 20.12.2005, 08:18
Benutzerbild von haeberl
haeberl haeberl ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 72
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen

Wer Kabel Phone bestellt ist selber schuld. Kabel Phone rückt seine Daten nicht raus und verwendet eventuel den H323 Standard. Deswegen kann man diese nicht in die FBF einprogrammieren. Man kann die FBF ata oder die 5012 nur an einen "normalen" Kabelmodem verwenden ,also wenn man "nur" die Flat ohne den ganzen KabelPhone Mist gebucht hat. Bei Kabelphone bekommst du nämlich ein ganz anderes Modem. Ich habe das Motorola SB5100E Modem.
__________________
Voip: Linksys Sipura 2100
Anbindung: Kabel Deutschland 6200/420
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 20.12.2005, 09:59
BUD BUD ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.07.2002
Alter: 55
Beiträge: 86
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

Man braucht aber Daten um das Softphone zu betreíben, mit diesen Daten kann bestimmt etwas anfangen, oder?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 29.12.2005, 09:00
snopy23 snopy23 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.12.2004
Beiträge: 35
Standard AW: Fritz!Box 5010 Fon von GMX an das Kabel Modem bzw. W-LAN Kabel Modem anschliessen ?

Hallo,

ich habe hier auch die 5 MBit Flate von ISH und würde mal gerne wissen ob die FritzFon Modelle an einen solchen Anschluss auch betrieben werden können.
Speziell habe ich mir die Box: FRITZ BOX!Fon WLAN 7170 ausgesucht.
Gibt es eigentlich auch eine Möglichkeit an diesen 5,- € Mietmodem vorbei zu kommen bei ISH?
Was würde ein solches Kabelmodem kosten?
Habe non seit ca. 3 Jahren ISH und habe somit schon 180,- € nur an Mietkosten für das Modem bezahlt.

gruß
snopy23
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fritz Box Fon Wland 7050 findet kein LAN/Kabel Aragonion 1&1 Internet AG (United Internet AG) 8 10.07.2006 20:55
KabelBW: Einrichtung von Fritz!Box Fon 5010 mit GMX Phone_Flat anotherVoIPler Vodafone DSL und Kabel 4 17.01.2006 15:41
FRITZ!Box Fon ata mit Kabel Modem und VOIPBUSTER nutzen ? Saarbrücker VoIP-Anbieter und VoIP-Technik 15 20.12.2005 22:57
[gmx]fritz box: dsl weg, sobald LAN-Kabel gezogen m0rph 1&1 Internet AG (United Internet AG) 4 16.11.2005 12:37
FRITZ!Box Fon 5050 - Lan Kabel Problem Xelic Sonstiges 7 17.09.2005 19:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.