#1  (Permalink
Alt 20.05.2020, 20:41
hansi hansi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.10.2012
Beiträge: 145
Standard starke SNR-Schwankungen

Hallo,

Hier eine Frage primär aus Neugier und Forscherdrang:
Ich habe an einem Vectoring-Anschluss extreme Schwankungen im SNR, teils um Faktor 2.

Bei Synchronisation erwischt die FB 7360v2 wie zufällig eins von zwei "SNR-Profilen". Ich konnte noch nicht herausfinden woran es liegt (die Minimum-Linie ist das "niedrige", und die aktuelle Kurve das "hohe" SNR-Profil). Meist bleibt das Profil konstant, nur in Ausnahmefällen sehe ich wie im Screenshot beide im gleichen Spektrum.
Was könnte dieses kuriose Bild hervorrufen? Einfacher Kontaktwiderstand? Defekte Bauteile? Firmware der FB?




Vor 10 Tagen hatte ich 8 Resyncs innerhalb einer Stunde provoziert (Kabel neu gesteckt (beide Seiten), auch die FB zweimal neu gestartet).
Dabei wurde in 7 von 8 Fällen die niedrige Kurve getroffen.
DLM hat bei diesen 8 Resyncs nur geringfügig zugeschlagen (Senkung von 117/40 auf 110/37).


Erst mit zwei Tagen Verzögerung hat DLM "reagiert" (obwohl ansonsten keine Fehler auf der Leitung sind), und sorgt seither fast täglich für einen Resync. (DSLAM-Limit auf 90/23, 70/12, 63/12, 70/12 angepasst).

Lustigerweise wird dabei abwechselnd immer mal der hohe und mal der niedrige SNR getroffen:
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 20.05.2020, 21:23
llk llk ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.02.2020
Beiträge: 80
Standard AW: starke SNR-Schwankungen

Hi,

Das "könnte" in die richtung Kontaktproblem gehen, da der SNR ja im gesamten Frequenzbereich absinkt.

Sobald bei der Synchronisation gute Werte ermittelt werden, fällt dieser entsprechend höher aus.

Ich würde als ersten Step, sonfern es dir möglich ist die TAE Dose und das Signaturkabel tauschen, als erste "Selbsthilfe"
Das tauschen der TAE natürlich nur unter vorgehaltener Hand, da dort ja eigendlich nur ein Magentafarbender ST "rumfummeln" sollte.

Es gibt im übrigen keine "verschiedenen SNR Profile" die Aushandlung findet ja Dynamisch bei jeder Synchronisation erneut statt, nur der maximalwert wird vom Profil/ASSIA aka. DLM bestimmt.

llk

Geändert von llk (20.05.2020 um 21:34 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-DSL starke Schwankungen Card ADSL und ADSL2+ 10 05.04.2010 00:56
Starke Schwankungen in der DSL Leistung unimatrix01 Arcor [Archiv] 1 11.03.2009 22:13
Starke Schwankungen in Download thing82 Vodafone 12 13.05.2008 22:08
Starke SNR-Schwankungen ThomyBoy ADSL und ADSL2+ 18 14.07.2006 21:14
T-DSL 6000 und starke schwankungen Trezegoal17 ADSL und ADSL2+ 33 06.02.2006 15:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:39 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.