#1  (Permalink
Alt 02.06.2001, 10:51
Big Bad Wolf Big Bad Wolf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 228
Standard MySQL, PHP und HTML ...

Guten morgen :-),

ich hab mal eine ganz allgemeine Frage an euch. Ist es generell nicht besser nur HTML Seiten zu erstellen. z.B. für ein Gästebuch. Und erst wenn wirklich einer was einträgt, kommt PHP ins spiel und speichert das dann in der HTML Datei.
Das müßte doch viel Systemressourcen schonender sein, oder nicht ?
Besonders bei mir (ONE 2 ONE - User) wäre es praktisch, da MySQL sehr oft ausfällt, bzw. langsam ist.

Was meint ihr ?

Big Bad Wolf
---
www.homepage-sponsoren.de<font color=red> Der Sponsoren-Index</font color=red>
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 02.06.2001, 11:06
flok flok ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2000
Beiträge: 49
Standard Re: MySQL, PHP und HTML ...

nun ja imho kommt es darauf an wie groß das gästebuch ist - bei kleinen wäre deine idee sicher nicht schlecht; bei großen jedoch, wo immer wieder neue dazukommen ist das schreiben bzw. auslesen/auswerten der dateien resourcenraubender als nen connect zu einer db zu machen.

----------------------------------
Signatur [img]/forum/images/icons/wink.gif[/img]
php-abc.de
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 02.06.2001, 22:31
veserin veserin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2000
Beiträge: 403
Standard Re: MySQL, PHP und HTML ...

Gibt das nicht Probleme wenn mehrere Leute fput() gleichzeitig ausführen?

Cya

<font color=green>--</font color=green>

"Artificial intelligence usually beats real stupidity"
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 02.06.2001, 22:38
flok flok ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2000
Beiträge: 49
Standard Re: MySQL, PHP und HTML ...

naja das könnte man mit hilfe von flock eindämmen.

----------------------------------
Signatur [img]/forum/images/icons/wink.gif[/img]
php-abc.de
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 03.06.2001, 00:17
veserin veserin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2000
Beiträge: 403
Standard Re: MySQL, PHP und HTML ...

wasis flock? [img]/forum/images/icons/crazy.gif[/img][img]/forum/images/icons/smile.gif[/img]

Cya

<font color=green>--</font color=green>

"Artificial intelligence usually beats real stupidity"
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 03.06.2001, 00:20
flok flok ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 13.10.2000
Beiträge: 49
Standard Re: MySQL, PHP und HTML ...

antwort siehe http://www.php.net/manual/de/function.flock.php

----------------------------------
Signatur [img]/forum/images/icons/wink.gif[/img]
php-abc.de
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 03.06.2001, 02:05
veserin veserin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 26.03.2000
Beiträge: 403
Standard Re: MySQL, PHP und HTML ...

hat aber nix mit deinem nick zu tun [img]/forum/images/icons/wink.gif[/img]

<font color=green>--</font color=green>

"Artificial intelligence usually beats real stupidity"
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP und HTML trennen...wie ? zladi Sonstiges 3 19.10.2005 17:42
Hinweis bezüglich PHP 5 und MySQL Ehemalige Benutzer Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 3 01.07.2003 13:45
mysql und php Webmaster-Jowo Sonstiges 7 22.02.2002 20:56
javascript und mysql+php ellen Sonstiges 2 06.07.2001 14:08
unterschied edo-sdram für nen router/ftp/html/php/mysql-server elfstone Linux, BSD, *NIX 0 21.04.2001 13:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:45 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.