#61  (Permalink
Alt Heute, 11:46
Benutzerbild von dreamwarrior
dreamwarrior dreamwarrior ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: Celler Land
Beiträge: 628
Provider: Telekom
Bandbreite: vvdsl 50/10
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Der Blitzschutz ist es nicht.

Erster Syncverlust eben gerade.
Mit Zitat antworten
  #62  (Permalink
Alt Heute, 12:57
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.635
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Wird halt schwierig, das aus der Ferne zu ermitteln. Du hast jetzt aber eigentlich schon mehr als genug selbst ausprobiert, jetzt muss die Telekom ran und das Problem entsprechend ermitteln und lösen.
Mit Zitat antworten
  #63  (Permalink
Alt Heute, 15:33
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist gerade online
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 2.817
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

@dreamwarrior: Ich habe gehört, dass du hier mit Nadine geschrieben hattest. Das Ticket wurde von uns bereits ergänzt und ich werde heute nochmals an einer anderen Stelle nachhaken, da das Ticket von vorgestern noch bei einer anderen Stelle lag. Ich bedauere wirklich die Dauer der Entstörung und hoffe, dass wir zusammen jetzt schnell eine Lösung finden. Wir kümmern uns für dich auf jeden Fall darum.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #64  (Permalink
Alt Heute, 16:42
Benutzerbild von dreamwarrior
dreamwarrior dreamwarrior ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.01.2004
Ort: Celler Land
Beiträge: 628
Provider: Telekom
Bandbreite: vvdsl 50/10
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Ich habe eben einen Anruf vom Dispatcher bekommen:

Der Spezialist komme am Dienstag zu mir. Er wird sich mit der Störung hoffentlich intensiv befassen.
Mit Zitat antworten
  #65  (Permalink
Alt Heute, 18:16
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 31
Beiträge: 1.628
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Zitat:
Zitat von dreamwarrior Beitrag anzeigen
Das ist mein APL.
Süß - ein Mini-APL .

Ist die 1. Doppelader nicht durchverbunden oder wie kam es, dass dein Anschluss direkt auf Pin 2 gelegt wurde?

Zumindest hat es einen Vorteil, wenn die Störungen zunehmen und sich die Abbrüche häufen --> dadurch steigt auch der Druck auf die Techniker/Spezialisten, die Ursache zu ermitteln. Und wenn zur Not der Bagger anrücken muss.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
1&1 DSL Power Flat (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
  #66  (Permalink
Alt Heute, 18:39
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.635
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Ist die 1. Doppelader nicht durchverbunden oder wie kam es, dass dein Anschluss direkt auf Pin 2 gelegt wurde?
Er hatte ja hier erwähnt, dass der Techniker den Port umgeklemmt hatte. Ich vermute, es wurde nur eine andere Doppelader geschaltet, deswegen ist beim APL jetzt die '2' verbunden.
Mit Zitat antworten
  #67  (Permalink
Alt Heute, 18:49
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 420
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.388/10.048
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Ja, und ein paar Beiträge weiter hinten hat er erwähnt, dass der erste Techniker gar nicht am APL war. Der kann daher die Ader gar nicht gewechselt haben, sondern er hat vermutlich schon nur den Port gewechselt.

Theoretisch möglich ist es schon, dass der APL nur die zweite Ader hat und die erste gar nicht durchverbunden ist. Wäre aber sehr unwahrscheinlich. Denke viel eher, dass die erste bereits als defekt im System steht und daher diese gar keiner erst probiert. Vielleicht, weil sie eben tatsächlich defekt ist.
__________________
Mit Zitat antworten
  #68  (Permalink
Alt Heute, 18:55
Mot Mot ist gerade online
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.08.2011
Beiträge: 2.551
Standard AW: VVDSL 50/10 Telekom - ständige Abrüche

Zitat:
Zitat von Mot Beitrag anzeigen
Am DSL Port in jedem Fall. An den Klemmen in Richtung deines APL nicht zwingend, aber das hat hoffentlich zumindest der Telekom Techniker letztes Mal gemacht. Wäre aber auch nicht das erste Mal das dort noch Lötkontakte verbaut sind und der Draht nur herumgewickelt, aber nicht gelötet wurde.
Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Nicht unbedingt, sofern der alte Draht lang genug ist (Outdoor).
Daher hatte ich auch geschrieben das zumindest am DSL Port der Draht neu aufgeklemmt wird, auch wenn der alte Draht weiterverwendet wird lässt sich das nicht vermeiden...
Klar, der Draht selbst könnte auch im Eimer sein, hatte auch schon einen innerhalb der Isolierung des Schaltdrahtes durchgegammelten Draht (im KVz), aber das sind eben auch absolute Ausnahmefälle.

Edit:
Bezüglich APL - ist der APL geerdet bzw. die Kabelerde am APL auf die Erdklemme aufgelegt?
Der graue Kabelmantel kann auch einfach nur übergestrichen bzw. mit Putz veredelt sein, das lässt sich auf dem Bild nicht ganz erkennen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer wieder VDSL SYNC Abrüche Telefonikus Telekom 87 09.01.2017 21:49
Telekom VVDSL ständige Syncverluste RawrDragon VDSL und Glasfaser 201 10.10.2016 20:04
VVDSL Störung seit 14.9 1und1 / Telekom Leitung The Ghost VDSL und Glasfaser 13 01.10.2016 10:05
Ständige Verbindungsabbrüche bei Inaktivität --> Telekom radlos querys ADSL und ADSL2+ 77 09.10.2008 21:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:15 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.