#11  (Permalink
Alt 10.09.2011, 08:36
Der_Baer! Der_Baer! ist offline
Gast
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 1
Standard AW: Außerordentliche Kündigung - nicht bei Versatel ...

Entschuldigung, dass ich diesen alten Thread wieder ausgrabe.
Ich habe ein ähnliches Problem:

Bin ins Ausland umgezogen und habe Versatel meine Abmeldebestätigung per Einschreiben zugeschickt. Vorher wurden mir von der Versatel-Hotline die gleichen Versprechungen gemacht, wie hier: "Schicken sie uns die Abmeldebestätigung zu und nach einer kurzen Bearbeitungszeit sind sie aus dem Vertrag draussen...".
Trotzdem habe ich - immerhin an meine neue Adresse im Ausland - eine Ablehnung der vorzeitigen Entlassung aus dem Vertragsverhältnis erhalten. Ist scheinbar nicht weit her mit der angepriesenen Kundenfreundlichkeit.

Möchten Sie das kommentieren, Versa?

MfG

Der_Baer!

Zitat:
Zitat von .Versa. Beitrag anzeigen
Hi @all,

sobald einer unserer Kunden in ein Gebiet zieht, in dem wir ihn nicht versorgen können, wird der Vertrag natürlich aufgelöst. Es wäre ja nicht rechtens, den Kunden bis zu 2 Jahre lang für eine Leistung bezahlen zu lassen, die er gar nicht in Anspruch nehmen kann. Wir benötigen dafür lediglich eine Ummeldebestätigung.

Grüße,
Versa
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 11.09.2011, 11:49
Benutzerbild von Schrotti
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 4.125
Provider: T
Bandbreite: 51392/10048
Standard AW: Außerordentliche Kündigung - nicht bei Versatel ...

Das war aber mal.

Zahle 250€ und du kommst aus dem Vertrag raus. Ansonsten schließe eben keine Verträge mit 24 Monaten Laufzeit ab denn Versatel ist nicht Vertragsbrüchig sondern du.
__________________
Gruß Schrotti

Leitungslänge 232m bei 0,5er Querschnitt
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 11.09.2011, 12:03
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard AW: Außerordentliche Kündigung - nicht bei Versatel ...

Ein Vertrag ist ein Vertrag ist ein Vertrag!

Was kann der Provider dazu wenn der Kunde umzieht.

Dazu gibt es ein BGH Urteil!

http://www.teltarif.de/dsl-umzug-urt...ews/40644.html
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 11.09.2011, 23:08
PartyPower PartyPower ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2003
Ort: auf dem platten Land
Beiträge: 3.027
Bandbreite: 77268
Standard AW: Außerordentliche Kündigung - nicht bei Versatel ...

Das Urteil greift hier aber nicht !
Der (Ex) Kunde ist ins Ausland gezogen. In solchen Fällen läßt eigentlich jeder seriöse Anbieter seine Kunden aus laufenden Verträgen. Selbst Mobilfunkanbieter sind da kulant, obwohl der Kunde via Rooming rein technisch seinen Anschluss noch weiter nutzen könnte. Aber Versatel und Kulanz paßt sowieso eher nicht .....
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 11.09.2011, 23:33
Andre St. Andre St. ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 15.01.2006
Beiträge: 13.271
Standard AW: Außerordentliche Kündigung - nicht bei Versatel ...

Zitat:
Zitat von PartyPower Beitrag anzeigen
Das Urteil greift hier aber nicht !
Wieso!

Der Kunde ist in ein nicht versorgtes Gebiet(Ausland) gezogen.

Der BGH hat klar gestellt das es in der Risikosphäre des Kunden lieg ob er den DSL Anschluss am angegeben Ort solange nutzen kann.
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 12.09.2011, 00:21
syntheticsw syntheticsw ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 31.07.2004
Beiträge: 333
Standard AW: Außerordentliche Kündigung - nicht bei Versatel ...

Ausland = "nicht versorgtes Gebiet" Awesome
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Außerordentliche Kündigung wird nicht akzeptiert Selentium freenet [Archiv] 5 24.09.2009 10:46
außerordentliche Kündigung bei Behinderung? wotra Festnetz: Anbieter und deren Tarife 140 10.07.2008 02:00
Außerordentliche Kündigung nicht anerkannt Lyshor 1&1 Internet AG (United Internet AG) 60 17.09.2007 20:02
kabelbw: außerordentliche kündigung, da 032 nicht erreichbar! johnnyt Unitymedia 0 06.06.2006 13:27
Außerordentliche Kündigung wegen nicht erbrachter Leistungen? ChrisDaHub Sonstige Anbieter 7 17.02.2005 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.