#11  (Permalink
Alt 16.05.2018, 16:40
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 1.644
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Man beachte übrigens auch den "kulturellen" Unterschied: Bei Vodafone Kabel werden solche Veränderungen an der Netztechnik offiziell via Pressemeldung kommuniziert. Bei der Telekom glaubt man ja bis heute, man müsse und könne Änderungen "klammheimlich" vornehmen, selbst wenn das jeder Laie in seiner Fritz!Box sehen kann...
Wobei:
"Immer dann, wenn freie Kapazitäten im Netz vorhanden sind, erhalten Kunden mit allen Anschlüssen bis 200 Mbit/s kurzzeitig eine deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten, die laut Vodafone über den vertraglich festgelegten Maximal-Bandbreiten liegen soll."

Einmal mehr zeigt, dass Vodafone keinen blassen Schimmer hat was ein Maximum ist...

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #12  (Permalink
Alt 16.05.2018, 17:48
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beiträge: 2.431
Provider: RIKOM
Bandbreite: 16000/2000
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

Zitat:
Zitat von pufferueberlauf Beitrag anzeigen
Einmal mehr zeigt, dass Vodafone keinen blassen Schimmer hat was ein Maximum ist...
Der war richtig geil
__________________
Ist schon irgendwie krass

16.000/2.000 über WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 VDSL25@BNG.
Mit Zitat antworten
  #13  (Permalink
Alt 16.05.2018, 19:08
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 1.355
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Man beachte übrigens auch den "kulturellen" Unterschied: Bei Vodafone Kabel werden solche Veränderungen an der Netztechnik offiziell via Pressemeldung kommuniziert. Bei der Telekom glaubt man ja bis heute, man müsse und könne Änderungen "klammheimlich" vornehmen, selbst wenn das jeder Laie in seiner Fritz!Box sehen kann...
Also das Argument hinkt ja mal wieder voll. Änderungen, die sich in jedem Fall für die Kunden positiv auswirken werden, werden natürlich immer von jedem Provider gerne via Pressemeldung herausgegeben. Ich denke nicht, dass die "Drosselung nach Bedarf" als offizielle Pressemitteilung herausging, gell? Zumindest hab ich keine solche gefunden.
Mit Zitat antworten
  #14  (Permalink
Alt 16.05.2018, 19:42
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 11.195
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/12700
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

Zitat:
Zitat von thom53281 Beitrag anzeigen
Änderungen, die sich in jedem Fall für die Kunden positiv auswirken werden, werden natürlich immer von jedem Provider gerne via Pressemeldung herausgegeben.
Wo ist denn dann die Pressemeldung der Telekom zur Einführung von DLM? Oder ist das Ausbleiben davon der Beleg, dass die Telekom selbst überzeugt ist, dass sich das nicht für die Kunden positiv auswirkt?
Mit Zitat antworten
  #15  (Permalink
Alt 16.05.2018, 19:52
Bambaataa22 Bambaataa22 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.11.2010
Beiträge: 165
Provider: 1&1 / Telekom
Bandbreite: VDSL100 / VDSL50
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

@robert: Hinkt ebenfalls.

Wie man hier im Forum sieht, sind einige nicht froh über DLM auch wenn es dazu gedacht ist die Zufriedenheit der gesamten Kundschaft zu erhöhen..


PowerBoost: Kein Nachteil für niemanden
DLM: Nachteile für Einzelne, Vorteile für Viele (Wenn es funktioniert wie es gedacht ist)
Mit Zitat antworten
  #16  (Permalink
Alt 16.05.2018, 20:20
Benutzerbild von thom53281
thom53281 thom53281 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 1.355
Provider: ▪T▪VDSL▪
Bandbreite: 51.392/10.048
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

Zumindest bei DLM sieht man in der bisherigen Implementierung nur die Nachteile davon, da für die Vorteile ein offenes Profil für sämtliche Anschlüsse erforderlich wäre. Könnte mir durchaus vorstellen, dass wenn DLM komplett spruchreif ist, das sogar als Pressemitteilung rausgeht, z. B. wegen neuem Tarifmodell.
Mit Zitat antworten
  #17  (Permalink
Alt Heute, 01:20
slight slight ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.05.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 828
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 424000/25400
Standard AW: Vodafone Kabel führt "Powerboost" im Upstream ein

Gibt es eigentlich schon eine Meldung:
Seit Einführung Powerboost wird bei 400/25 Kunden der Upload teilweise bei 20 'gekappt' um die angeblich freien Upstream-Slots für die bis zu den 200er Tarif zahlenden Kunden gratis draufzuschlagen? Hier ist sie.

Zumindest habe ich seit der Ankündigung das bei mir öfters beobachetet. Schein wohl nicht ganz so dynamisch wie 1,5 sek zu sein. Oder es verstopft die CMTS noch mehr.

stabile zugesicherte 360-380 MBit/s DS bekommen se nicht hin, aber am US knabbern.
__________________
VVDSL100 offline until switch to VDSL25 - 700m TAL indoor (A0) - new location - VFKD 400/25 just online -

Geändert von slight (Heute um 01:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
o2 führt neuen Dienst namens "Call Completion" ein - Kosten drohen! Andre St. Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 36 25.06.2011 19:22
Vodafone ES führt Verkehrsdiskriminierung ein gregorTM UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 4 27.01.2010 21:41
Umbenennen Unterforum "Kabel" in "TV-Kabel" TAnon Anregungen und Feedback zu onlinekosten.de 1 14.08.2008 04:19
Wann führt Arcor mal ein Sicherheitspaket ein? Mr. Jo Arcor [Archiv] 10 11.03.2006 17:31
"-"-"-"~DSL Provider~"-"-"-" Monty Sonstige Anbieter 10 23.11.2003 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.