Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Microsoft untersucht kritische Lücke im Internet Explorer
In älteren Versionen des Microsoft Browsers wurde eine kritische Sicherheitslücke entdeckt, die das Ausführen von Schadcode ermöglicht. Ein Update steht noch nicht bereit, könnte aber auch außerhalb des nächsten Patchday folgen. Microsoft rät zum Upgrade auf aktuelle IE-Versionen.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 04.01.2013, 11:28
lisonen15 lisonen15 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2012
Beiträge: 308
Bandbreite: 50'000/10'000
Standard bitte aufhören

"Falls das nicht möglich ist, empfiehlt das Unternehmen ... JavaScript ... zu deaktivieren."

Eyy ich kann das nicht mehr lesen. Es wird empfohlen Javascript zu deaktivieren. Bei Java und Flash verstehe ich es noch. Aber Javascript und unverzichtbar geworden. Das ist einfach keine Lösung.

Starre Webseitengibt es quasi kaum noch und machen auch keine Freude mehr. Die Seiten dementsprechend anzupassen ist auch eine nervige Geschichte. Und vor allem auch ein zusätzlicher hoher Kostenfaktor für die Ersteller.

Wenn es es mit den Update nicht geht, dann sollten in den Unternehmen die Administratoren einfach einen Linux-Server aufstellen und ein Internetbrowser über eine bspw. Remote-Verbindung zu verfügung stellen.

Das wäre sowieso das sicherste.

Alternativ können gute Virenscanner das auch lokal ausfiltern.

Aber JS abschalten ist heutzutage einfach nur noch ein unding.
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 04.01.2013, 13:15
scolopender scolopender ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 67
Standard AW: bitte aufhören

Zitat:
Zitat von lisonen15
Aber JS abschalten ist heutzutage einfach nur noch ein unding.
Deine Lösung wäre ???

G., -#####o:
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 04.01.2013, 16:45
lisonen15 lisonen15 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2012
Beiträge: 308
Bandbreite: 50'000/10'000
Standard AW: bitte aufhören

Zitat:
Zitat von scolopender Beitrag anzeigen
Deine Lösung wäre ???

G., -#####o:
Theoretisch müsste Microsoft ehrlich sagen. Windows 7/8 kaufen oder Firefox / Chrome usw. verwenden

Aber solche Lösungen wie abschalten lassen alle Webmaster die Haare streuben.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SEB Bank will in Deutschland aufhören. Andre St. Wirtschaft und Finanzen 0 25.04.2010 11:29
Kann bitte, bitte, bitte, bitte endlich mal... m @ r C Newskommentare 7 12.08.2009 22:25
Mit dem Rauchen aufhören cruiso Small Talk 21 20.03.2006 10:50
Rauchen aufhören Athlon Small Talk 134 02.12.2004 13:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:41 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.