Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Twitter informiert CNN, wenn es etwas Neues gibt
Die Breaking News kommen jetzt nicht mehr vom Nachrichtensender CNN, sondern von Twitter. Eine Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen soll die Nachrichtenlandschaft "revolutionieren". Für die technische Umsetzung ist ein Dritter im Bund verantwortlich: das New Yorker Startup Dataminr.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  (Permalink
Alt 30.01.2014, 14:25
Benutzerbild von G A S T
G A S T G A S T ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 456
Standard Toll!

Der Journalismus schaufelt sich sein eigenes Grab. Twitter im Laufband - es ist vollbracht.

Wenn jetzt noch die Tagesthemen durch Fatzebock-Berichterstattung und Markus Lanz durch Wattsepp-Talk ersetzt wird, dann ist der Endsieg des Trivialen endlich gekommen. Jauchzet und frohlocket!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Toll! brumpf Newskommentare 0 07.02.2012 20:34
Toll... Heini_S Newskommentare 5 10.07.2011 12:35
Toll... zottelbock Newskommentare 4 09.11.2010 16:55
Toll Ak47 Newskommentare 2 15.12.2008 22:20
Toll dan2k Newskommentare 0 15.05.2008 20:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.