#1  (Permalink
Alt 04.05.2005, 11:56
Benutzerbild von Daniel
Daniel Daniel ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.02.1999
Ort: BW
Alter: 38
Beiträge: 9.165
Provider: Vodafone
Bandbreite: DSL6000
Standard Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

http://www.onlinekosten.de/news/artikel/17244
http://www.teltarif.de/arch/2005/kw18/s17026.html

12Mbit gibts für 69,99€, jeweils incl. ISDN Anschluß.

Maximal möglicher Upstream liegt leider bei schwachen 600kb/sec. Da sollte doch mehr drin sein.

Ich hoffe Arcor bietet sowas auch bald an, zu ähnlichen oder noch besseren Preisen.

Für Sommer ist ja was angekündigt, ich hoffe die setzen dann auch gleich die ADSL2+ Technik ein. Echt cool das der Markt wieder etwas in Bewegung gerät.

gruß,
Daniel
  #2  (Permalink
Alt 04.05.2005, 12:09
Benutzerbild von MrGibson78
MrGibson78 MrGibson78 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.04.2005
Beiträge: 1.587
Provider: C&S ComfortPlus
Bandbreite: T-DSL 16000
MrGibson78 eine Nachricht über ICQ schicken MrGibson78 eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

mich würde mal interessieren, ob es sich DERZEIT überhaupt lohnt in einen solchen anschluß zu investieren. da muss man schon verdammt fixe server haben auf denen man surft, kann das sein?!
  #3  (Permalink
Alt 04.05.2005, 12:12
numberli numberli ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.12.2004
Beiträge: 382
Provider: Arcor
Bandbreite: 6000
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

*lol* ich komme mit DSL 2000 nicht über 150kb/s. Nur ab 01.00 Uhr Nachts kann ich die ganze Bandbreite ausnützen. Arcor sollte erstmal ihre derzeitigen Verteilerprobleme beheben bovor sie sowas starten. i hope so...
  #4  (Permalink
Alt 04.05.2005, 12:31
Benutzerbild von lokiman
lokiman lokiman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 184
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

Zitat:
Zitat von Daniel

Für Sommer ist ja was angekündigt,..
Meinst du das ? Sind aber grad mal die Hälfte der 12 Mbit
  #5  (Permalink
Alt 04.05.2005, 13:16
lordrevan lordrevan ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2005
Beiträge: 25
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

Ne, die Meldung ist veraltet, guck dir mal die Preise für die ADSL Flats an, die sind unrealistisch

Tcom zieht als nächstes nach mit ADSL2+, dann Arcor und zwar billiger,..Juli/August - hoffe nur als Arcor Kunde keine 100 € Bereitstellungsentgeld bezahlen zu müssen.

Arcor müsste 12/14/16mbit anbieten, sofern bis dato nicht geklärt ist was mit den restlichen max. 8mbit mehr passiert - und der upload ist vorallem auchn Witz.

12mbit=50 € standard flat + isdn
14mbit=50 € + 10 € aufschlag + isdn
16mbit= 50 € + 20 € aufschlag + isdn

Tcom wird zu teuer sein, und glaub ich die max. 24mbit für sich und keine regionalen Anbieter geben, sofern das realisierbar ist.

Das wäre ab Juli/August realisierbar, kommt natürlich darauf an, was die anderen Anbieter jetzt machen und vorallem was die RegTP jetzt machen wird.

Und richtig, braucht kein Mensch bis jetzt so Leitungen, selbst wenn jmd. sites oder dumps hat, 3mbit reichen da immer noch aus.

10mbit+ braucht man wirklich nur für video on demand o.ä. - aber damit das wirklich sync ist sollte der Upload min. die hälfte höher sein.

Edit: Wartet mal die Tage ab, was da noch passieren wird, wird mächtig für Diskussionsstoff sorgen

So long,..

Revan
  #6  (Permalink
Alt 04.05.2005, 13:20
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

16mbit reicht gerade so um in echtzeit ein HDTV MPEG2 1080i Stream zu gucken über das Internet, ruckelt dann aber immer noch herum Müsste dann schon MPEG4 oder H264 sein damit läuft.

Kommerzielle Server wenn nicht gerade überannt sollten einen 16mbit eigentlich locker geben können, immerhin sind viele Server schon mit gbit verbindungen ausgestattet.

ADSL2+ bleibt übrigens ADSL, Upload über einen mbit werdet ihr wohl auch dort nie bekommen ...
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #7  (Permalink
Alt 04.05.2005, 13:44
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

Wobei 1 MBit schon wunderbar wäre....
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #8  (Permalink
Alt 04.05.2005, 13:47
dslworker dslworker ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2004
Beiträge: 1.230
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

Hallo zusammen,

es handelt sich hier wieder einmal um die übliche Vorgehensweise der TK-Anbieter. In der Stadt kann man zwischen zig Anbietern auswählen, auf einen mehr oder weniger kommt es hier nicht mehr an, und auf dem Lande tut sich fast nichts mehr. Statt den Superlativen schneller, grösser, besser würde ich hier gerne flächendeckender Netzausbau lesen.

mfG
__________________
dIe eInZIG vErNÜftiGE RecHTsChReibrefORM :
diE grOßSchReiBung geHÖrT AbGEscHaFfT
  #9  (Permalink
Alt 04.05.2005, 13:53
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

Kannst ja mal Alternativanbieter zur Telecom zum Ausbau nachfragen, hehe, die erzählen dir dann mal was, da ist die T-Com ja wie ein Kätzchen dagegen, soviel zum Thema Profitgeilheit und Ausbeute.

Ich wohne auf dem Land und anscheinend geht DSL hier vom Speed her noch bis in den Grenzbereich. Im Moment reissen die für irgendwelche Leitungen hier wieder die Strasse auf, ich hoffe mal nicht von der Telekom
__________________
Dieser Beitrag stammt von einem Account, der aufgelöst wurde.
  #10  (Permalink
Alt 04.05.2005, 13:55
cibi cibi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2004
Ort: Um Stuttgart herum
Beiträge: 718
Provider: Arcor
Bandbreite: 2844/384 @ 47db
Standard AW: Die Konkurrenz schläft nicht / Versatel: 16Mbit Flatrate für 79,99€

Zitat:
Zitat von dslworker
und auf dem Lande tut sich fast nichts mehr. Statt den Superlativen schneller, grösser, besser würde ich hier gerne flächendeckender Netzausbau lesen
Hier kann man ruhig mal Arcor positiv erwähnen, Arcor ist oftmals die einzige Alternative zu der T-Com.

Zitat:
Zitat von lordrevan
Ne, die Meldung ist veraltet, guck dir mal die Preise für die ADSL Flats an, die sind unrealistisch
Wieso? Die Preise sind inkl. DSL und ISDN
(z.B. Arcor ISDN 20€ + DSL 3Mbit 20€ + Flat 10€ = 50€)
 
Anzeige
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-Com volle 16Mbit (Versatel nicht) warum? Schrotti ADSL und ADSL2+ 7 02.03.2007 20:19
Glasfasernetz soll für Konkurrenz nicht zugänglich sein Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 49 23.02.2006 22:02
ISDN Flatrate für 79 EUR, Preis OK? Johannes D. Sonstige Anbieter 30 16.07.2005 03:35
Versatel nun auch mit Telefonflat für 19,99€? yorinFM Festnetz: Anbieter und deren Tarife 3 18.01.2005 21:31
NGI für 1,79 ist die Freenet Alternative lac2000 freenet [Archiv] 4 14.10.2001 21:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.