#1  (Permalink
Alt 07.06.2005, 09:12
jackson^5 jackson^5 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2002
Alter: 38
Beiträge: 24
jackson^5 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard WPA-PSK mit Sandisk 256MB Wi-Fi und Yakumo Delta 300 GPS?!

hi,

also eigentlich sollte doch WPA-PSK mit der Sandisk 256MB Wi-Fi und einem Yakumo Delta 400 oder auch Yakumo Delta 300 GPS funktionieren oder etwa nicht?

WEP ist kein Problem, nur beim Eingeben des WPA-PSK Keys kommt auf beiden PDAs folgende Fehlermeldung:

"PegasCFG
Invalid hexadecimal number. Enter a valid hexadecimal number."

Nur leider kommt das ständig. Wenn man ein paar wenige Zeichen nimmt, gehts auf einmal, aber nichtmal 20 Zeichen werden akzeptiert...

Komplettes Resetten und Neu-Installieren hat auch nix gebracht..
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedmodem und WPA-PSK Ehemalige Benutzer Arcor [Archiv] 0 18.02.2007 12:54
Wer kennt sich mit Verschlüsselung WEP und WPA aus?? prengel Sonstiges 1 20.03.2006 08:45
WPA TKIP vs. WPA AES AvaloN74 Sonstiges 2 10.04.2005 09:23
Suche Kostenlose Wi-Fi Hotspots powerquando UMTS/GPRS, WiMax, LTE und Satellit 12 13.10.2004 12:45
Entfernung bestimmen mit GPS McChicken46 Software 4 24.09.2004 14:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.