#1  (Permalink
Alt 15.06.2017, 15:57
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkeit

Hallo,

seit der Umstellung auf Broadcom 177.173 am 12.04.2017 nimmt die Upload-Geschwindigkeit an meinem VDSL 100 Anschluß kontinuierlich ab (siehe Diagramm).



Vorher waren es immer um die 38 Mbit/s.
Jetzt sind es nur noch um die 32 Mbit/s.

Hat jemand eine Idee woher das kommen kann?
Lohnt es sich, eine Störung zu melden?
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.06.2017, 19:04
Benutzerbild von Vdsl-bald
Vdsl-bald Vdsl-bald ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 52
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Tja gute Frage, bei mir ist noch Broadcom 164.97.
Von meinen anfänglichen 40Mbit/s upload sind mitlerweile auch nur noch 34Mbit/s übrig die ich in die Leitung schiebe.
Seit den 40 up wurde G.INP in Senderichtung eingeschaltet die Störabstandmarge ist um 3 gestiegen laut Fritte...
Denke aber auch das immer mehr Leute geschatet werden.
__________________
Seit 08.01.16 VDSL 100 Brutto: 109/42 Netto: 95/39 Ookla
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.06.2017, 19:08
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 7.423
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
Hat jemand eine Idee woher das kommen kann?
Zunehmender Beschaltungsgrad, Aktivierung von G.INP im Upstream, Erhöhung des Ziel-SNRM auf 9 dB, ...

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
Lohnt es sich, eine Störung zu melden?
Nein.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.06.2017, 19:57
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
Zunehmender Beschaltungsgrad, Aktivierung von G.INP im Upstream, Erhöhung des Ziel-SNRM auf 9 dB, ...
Korrekt, G.INP wurde in Senderichtung aktiviert. Hatte ich wohl übersehen. Kann man das beeinflussen?
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.06.2017, 20:01
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 7.423
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Nein.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.06.2017, 20:15
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Die Störabstandsmarge lag vorher bei 8/6 dB (down/up).
Jetzt liegt sie bei 9/9 dB.

Ist das gut?
Der Anschluß lief vorher auch über Monate stabil.
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.06.2017, 21:59
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 32
Beiträge: 2.074
Provider: Telekom
Bandbreite: 2x VDSL 25
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
Ist das gut?
Kommt auf die Sichtweise an. War die Leitung vorher instabil, wäre es jetzt wohl besser. Lief aber bereits vorher alles problemlos, ist der SNR von 9 dB natürlich schlecht.

Könntest mal mit einem Speedport Smart oder ZyXEL VMG1312-B30A testen, ob die mehr im Upstream packen. Vielleicht kennst du ja jemanden, wo du dir sowas mal ausleihen kannst.
__________________
MagentaZuhause M mit EntertainTV Plus
MagentaZuhause M mit StartTV (Backup- und Testleitung)
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 15.06.2017, 22:51
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Leider kenne ich niemanden mit einem Speedport Smart oder ZyXEL VMG1312-B30A.
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 15.06.2017, 22:56
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 10.584
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 212000/12700
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Zitat:
Zitat von Sofa-Schlaffi Beitrag anzeigen
seit der Umstellung auf Broadcom 177.173 am 12.04.2017 nimmt die Upload-Geschwindigkeit an meinem VDSL 100 Anschluß kontinuierlich ab (siehe Diagramm).
[...]
Vorher waren es immer um die 38 Mbit/s.
Jetzt sind es nur noch um die 32 Mbit/s.
[...]
Lohnt es sich, eine Störung zu melden?
Streng genommen wird der Vertrag nicht erfüllt, denn aus den Transparenzangaben der Telekom geht hervor (S.2):

http://www.telekom.de/dlp/agb/pdf/44503.pdf

dass der Upload "normal" bei 33,4 Mbit/s liegt. In der Verordnung zu den Transparenzangaben definierte der Bundestag den Begriff:

https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/088/1808804.pdf

Zitat:
Der Begriff der „normalerweise zur Verfügung stehenden Datenübertragungsrate“ geht auf Artikel 4 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe d der Verordnung (EU) 2015/2120 zurück, wo die Angabe der „normalerweise zur Verfügung stehenden Download- und Upload-Geschwindigkeit“ im Vertrag vorgeschrieben wird. Erwägungsgrund 18 der Verordnung spricht synonym von „in der Regel zur Verfügung stehender Geschwindigkeit“ und versteht hierunter die Geschwindigkeit, die ein Verbraucher oder Endnutzer meistens erwarten kann, wenn er auf den Dienst zugreift. Maßgeblich ist somit nicht, dass die über die Zeit verteilten Datenübertragungsraten den angegebenen Wert „im Schnitt“ erreichen, sondern dass der angegebene Wert über die Zeit verteilt „meistens“ erreicht oder überschritten wird.
Wobei auch intuitiv klar wäre, dass die "normale" Geschwindigkeit nicht erbracht ist, wenn sie nie erbracht werden kann, weil der Anschluss schon nur auf 32Mbit/s synchronisiert.

Allerdings gilt auch, was die Telekom unter Punkt 2.1.2 schreibt:

Zitat:
Die am Anschluss des Kunden erreichbare Übertragungsgeschwindigkeit ist u. a. abhängig von
[...]
- den vom Kunden verwendeten Endgeräten (Router, PC inkl. dessen Betriebssystem und sonstige eingesetzte Software)
Also müsstest Du erst mal mit der Telekom klären, mit welchem Endgerät die Einhaltung des Vertrags denn zu erwarten wäre (was eine lustige Debatte lostreten könnte, ob die Schnittstellenspezifikation der Telekom nun nicht korrekt ist, oder gewisse Endgeräte sie nach Ansicht der Telekom nicht erfüllen - viel Spaß beim Ping-Pong zwischen Telekom und Geräteherstellern). Und selbst wenn die Telekom eingesteht, dass sie den Vertrag nicht erfüllt, musst Du damit rechnen, dass ein Lösungsangebot der Telekom auch im Downgrade auf einen Anschluss bestehen könnte, bei dem sie ihre Transparenzangaben erfüllen zu vermögen glaubt...

Geändert von robert_s (15.06.2017 um 23:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 15.06.2017, 23:21
Benutzerbild von Sofa-Schlaffi
Sofa-Schlaffi Sofa-Schlaffi ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Willich
Beiträge: 1.019
Provider: Telekom
Bandbreite: 109.342/33.078
Standard AW: Seit Umstellung auf Broadcom 177.173 ständiger Rückgang der Upload-Geschwindigkei

Du machst mir ja Mut Robert.
Das wird bestimmt eine anstrengende Diskussion mit der Telekom.

Alternativ könnte ich immer noch zu Unitymedia wechseln.
Da sind dann aber nicht mehr als 10 MBit/s beim Upload drin.
__________________
Internet: 27.09.2017 MagentaZuhause L mit TV Plus Leitungslänge: 418 m
Router: FRITZ!Box 7490 mit FRITZ!OS 06.90 + FRITZ!WLAN Repeater 1750E mit FRITZ!OS 06.91
Telefone: 2 * FRITZ!Fon C4 + FRITZ!DECT Repeater | Sonstige: Cisco SPA112 + HP Officejet Pro 7740
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
broadcom, upload, vdsl100


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme seit Softwareupdate im DSLAM von 176.29 auf 177.135 Mr230268 Regionale Provider 16 14.03.2017 20:19
von 14 auf 17 mbit dank umstellung von centlillium auf broadcom torstendd Alice / AOL [Archiv] 0 05.05.2009 14:00
Probleme seit kurz vor der Umstellung auf DSL 6000 triplexl Arcor [Archiv] 4 02.09.2005 17:52
Umfrage: Wieviel Traffic habt Ihr seit der Umstellung auf City- oder D-Flat erreicht? Ehemalige Benutzer 1&1 Internet AG (United Internet AG) 24 03.05.2005 21:13
Ständiger Upload Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 4 02.11.2003 14:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.