#21  (Permalink
Alt 17.03.2019, 12:13
royaldoom3 royaldoom3 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 07.08.2008
Ort: Hannover/Seelze
Beiträge: 500
Provider: T-Com
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Zitat:
Zitat von Selli73 Beitrag anzeigen
Trotzdem finde ich es echt mal einen Witz wie der Verbraucher so getäuscht wird, heutzutage!!
Wenn Du einen Laptop im Ladden kaufst, wird dich niemand nach deiner Leitung fragen die Du zu Hause hast. Dabei bezweifle ich auch, das einige Verkäufer überhaupt sagen können, was die Geräte zu leisten im Stande sind.

Hinter dieses Problem hier musste man ja erstmal kommen...
Wie alt ist denn dein Notebook? Das sich die Technik immer weiter entwickelt ist doch klar, mein altes iPhone 4 kann auch kein LTE sondern nur 3G. Ist halt so, hat nichts mit täuschen oder sonst was zutun Je neuer die Geräte sind, umso mehr können sie, auf das WLAN Modul bezogen halt die ganzen neuen Funkstandards zur schnelleren Datenübertragung
Mit Zitat antworten
  #22  (Permalink
Alt 17.03.2019, 14:22
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 10.277
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Was kann der Verkäufer dafür, dass du vor ein paar Jahren ein Notebook der Einsteigerklasse gekauft hast und kein Macbook mit WLAN-ac und 3x3-MIMO? Du kannst für ein paar Euro eine neues WLAN-Modul nachrüsten.

https://ark.intel.com/content/www/de...s-ac-7260.html
Mit Zitat antworten
  #23  (Permalink
Alt 17.03.2019, 16:10
Benutzerbild von nemesis001
nemesis001 nemesis001 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 311
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 MBit/s
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Oder du schaust mal ob die integrierte WLAN Karte in der Konfiguration überhaupt auf 40 MHz Bandbreite läuft. Bei meinen älteren Notebooks ist da nur 20 MHz standartmäßig eingestellt. Somit Brutto max 150 MBit/s. Da kommt etwa die Hälfte Netto bei raus.
Mit Zitat antworten
  #24  (Permalink
Alt 17.03.2019, 17:17
Benutzerbild von Telekom hilft Team
Telekom hilft Team Telekom hilft Team ist offline
Verifizierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2010
Beiträge: 4.072
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

@Selli73: Wie sieht es mit der Erreichbarkeit heute aus? Oder hat es sich mittlerweile erledigt?

Kai M. von Telekom hilft
__________________
Telekom hilft Team Kundenservice Telekom Deutschland GmbH
Haben Sie Fragen an den Telekom Kundenservice? Wir helfen Ihnen gerne!
Mit Zitat antworten
  #25  (Permalink
Alt 18.03.2019, 06:03
Benutzerbild von Selli73
Selli73 Selli73 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2017
Ort: Goslar
Alter: 46
Beiträge: 35
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Zitat:
Zitat von royaldoom3 Beitrag anzeigen
Wie alt ist denn dein Notebook? Das sich die Technik immer weiter entwickelt ist doch klar, mein altes iPhone 4 kann auch kein LTE sondern nur 3G. Ist halt so, hat nichts mit täuschen oder sonst was zutun Je neuer die Geräte sind, umso mehr können sie, auf das WLAN Modul bezogen halt die ganzen neuen Funkstandards zur schnelleren Datenübertragung
Das Notebook ist höchstens 2-3 Jahre alt, also noch nicht sooo der alte Schinken.
__________________
-Telekom Magenta Zuhause L (100/40MBit)
-Telekom Speedport Smart 3
-Telekom Magenta Mobil S
-Google Pixel 2 XL (Magenta Eins Kunde)
Mit Zitat antworten
  #26  (Permalink
Alt 18.03.2019, 06:04
Benutzerbild von Selli73
Selli73 Selli73 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2017
Ort: Goslar
Alter: 46
Beiträge: 35
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Zitat:
Zitat von Telekom hilft Team Beitrag anzeigen
@Selli73: Wie sieht es mit der Erreichbarkeit heute aus? Oder hat es sich mittlerweile erledigt?

Kai M. von Telekom hilft
Hat sich wohl erledigt, Danke!!
__________________
-Telekom Magenta Zuhause L (100/40MBit)
-Telekom Speedport Smart 3
-Telekom Magenta Mobil S
-Google Pixel 2 XL (Magenta Eins Kunde)
Mit Zitat antworten
  #27  (Permalink
Alt 18.03.2019, 06:05
Benutzerbild von Selli73
Selli73 Selli73 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2017
Ort: Goslar
Alter: 46
Beiträge: 35
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Zitat:
Zitat von nemesis001 Beitrag anzeigen
Oder du schaust mal ob die integrierte WLAN Karte in der Konfiguration überhaupt auf 40 MHz Bandbreite läuft. Bei meinen älteren Notebooks ist da nur 20 MHz standartmäßig eingestellt. Somit Brutto max 150 MBit/s. Da kommt etwa die Hälfte Netto bei raus.
Hast Du da einen Tipp wo und wie ich das machen kann??
__________________
-Telekom Magenta Zuhause L (100/40MBit)
-Telekom Speedport Smart 3
-Telekom Magenta Mobil S
-Google Pixel 2 XL (Magenta Eins Kunde)
Mit Zitat antworten
  #28  (Permalink
Alt 18.03.2019, 17:54
Benutzerbild von nemesis001
nemesis001 nemesis001 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 311
Provider: Telekom
Bandbreite: SVDSL 250 MBit/s
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Gibt mehrere Optionen.
Systemsteuerung -> System -> Gerätemanager -> Netzwerkadapter -> deine WLAN Karte -> Eigenschaften -> Register Erweiter und dann eine Option ähnlich der abgebildeten.


Mit Zitat antworten
  #29  (Permalink
Alt 19.03.2019, 05:34
Benutzerbild von Selli73
Selli73 Selli73 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2017
Ort: Goslar
Alter: 46
Beiträge: 35
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Zitat:
Zitat von nemesis001 Beitrag anzeigen
Gibt mehrere Optionen.
Systemsteuerung -> System -> Gerätemanager -> Netzwerkadapter -> deine WLAN Karte -> Eigenschaften -> Register Erweiter und dann eine Option ähnlich der abgebildeten.
Hab es genauso probiert. Geht bei mir leider nicht. Weiss nicht, ob es an WIN10 liegt oder an der WLan-Karte oder beides.
__________________
-Telekom Magenta Zuhause L (100/40MBit)
-Telekom Speedport Smart 3
-Telekom Magenta Mobil S
-Google Pixel 2 XL (Magenta Eins Kunde)
Mit Zitat antworten
  #30  (Permalink
Alt 19.03.2019, 05:48
Benutzerbild von Selli73
Selli73 Selli73 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2017
Ort: Goslar
Alter: 46
Beiträge: 35
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 100
Standard AW: Telekom Magenta Zuhause L - starke Schwankungen

Ich habe eben im Router auch festgestellt gehabt, das dieser heute morgen nur mit 78MBit konnektiert war. Dann fiel mir auf, das schon wieder ein neues Firmware Update für den Smart3 da ist. Bereits das 2. im März.
Habe dieses sofort durchgeführt. Nach dem Neustart war der Router wieder mit 109MBit konnektiert.
__________________
-Telekom Magenta Zuhause L (100/40MBit)
-Telekom Speedport Smart 3
-Telekom Magenta Mobil S
-Google Pixel 2 XL (Magenta Eins Kunde)
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umstellung von Magenta Zuhause L auf Magenta Zuhause L mit Entertain TV; Umschaltung zally Telekom 28 19.07.2017 22:24
Starke Schwankungen in der DSL Leistung unimatrix01 Arcor [Archiv] 1 11.03.2009 22:13
Starke Schwankungen in Download thing82 Vodafone 12 13.05.2008 22:08
Starke SNR-Schwankungen ThomyBoy ADSL und ADSL2+ 18 14.07.2006 21:14
T-DSL 6000 und starke schwankungen Trezegoal17 ADSL und ADSL2+ 33 06.02.2006 15:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:49 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.