#14101  (Permalink
Alt 31.07.2020, 12:48
Vector Vector ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2019
Ort: NRW
Beiträge: 180
Provider: VDSL250 nun ohne RFP 175
Bandbreite: um 240.000 / 41.600
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von kid-rox Beitrag anzeigen
Kann man sich dort noch eintragen?
Würde mich auch interessieren.

Spannend ist die scheinbar magische Grenze um die 250 m Leitungsweg (FB).
Unter 250 m hat man gut 260 MBit/s DL.
Ab 250 m dann knapp 250 MBit/s DL.
Ab 300m dann keine 200 MBits/s mehr.
Mit Zitat antworten
  #14102  (Permalink
Alt 31.07.2020, 14:58
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 47.932
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ist nur die Frage, mit welchem Adernquerschnitt und was für eine Kabelisolierung.
Mit Zitat antworten
  #14103  (Permalink
Alt 31.07.2020, 22:39
Schrotti Schrotti ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.07.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 5.263
Provider: Telekom | PŸUR
Bandbreite: 257/46 | 500/25
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

@Andreas
Würdest du noch mal schauen ob meine TAL Länge noch so ist wie man mir die mitteilte (223m).

Ansonsten kann ich das aus #14101 bestätigen. Ich bin bei 223m und kann Störungsfrei ~255 Mbit/s empfangen.
__________________
SVDSL 250 | MagentaTV Plus
PŸUR Internet pur 500/25 Mbit/s ab 01.10.2020

Gruß Schrotti
Mit Zitat antworten
  #14104  (Permalink
Alt 01.08.2020, 12:33
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.475
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Maestro83 Beitrag anzeigen
Tja, dann warte ich mal darauf, dass VDSL250 buchbar wird.
Na das ging fix. Einen Tag nach Schaltung konnte ich heute bereits VDSL250 buchen.

MfG

Maestro
__________________
History: 21.03.11 DSL 16 über Alice # 30.06.14 Wechsel zur DTAG # 24.10.16 VDSL 100 # 31.07.20 VDSL 175 # 07.08.20 VDSL 250
Router: FRITZ!Box 7590 FOS 7.20 # Downstream 285.273 kbit/s SNR 6 dB # Upstream 46.718 kbit/s SNR 8 dB # Länge ~215 Meter
Mit Zitat antworten
  #14105  (Permalink
Alt 04.08.2020, 21:02
Benutzerbild von GS-Meyer
GS-Meyer GS-Meyer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 20.12.2018
Beiträge: 88
Provider: Telekom
Bandbreite: 209Mbps + 46Mbps
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von Vector Beitrag anzeigen
Würde mich auch interessieren.

Spannend ist die scheinbar magische Grenze um die 250 m Leitungsweg (FB).
Unter 250 m hat man gut 260 MBit/s DL.
Ab 250 m dann knapp 250 MBit/s DL.
Ab 300m dann keine 200 MBits/s mehr.
Bei mir sind es weit über 300 Meter mit einem Miniquerschnitt (0,35mm²). Der Router verbindet sich mit ca. 210 MBit.
__________________
Leitungslänge: 325m (0,35mm²) / Dämpfung: 19,1 dBm / Nokia 7330 ISAM (192.100)
Mit Zitat antworten
  #14106  (Permalink
Alt 04.08.2020, 22:39
ccb100 ccb100 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 24.10.2011
Beiträge: 32
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von GS-Meyer Beitrag anzeigen
Bei mir sind es weit über 300 Meter mit einem Miniquerschnitt (0,35mm²). Der Router verbindet sich mit ca. 210 MBit.
Same here...

Gruß, ccb
Mit Zitat antworten
  #14107  (Permalink
Alt 07.08.2020, 09:13
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beiträge: 1.475
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 250
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Und nun mit VDSL 250 unterwegs:





Knapp am Vollsync vorbei.




MfG

Maestro
__________________
History: 21.03.11 DSL 16 über Alice # 30.06.14 Wechsel zur DTAG # 24.10.16 VDSL 100 # 31.07.20 VDSL 175 # 07.08.20 VDSL 250
Router: FRITZ!Box 7590 FOS 7.20 # Downstream 285.273 kbit/s SNR 6 dB # Upstream 46.718 kbit/s SNR 8 dB # Länge ~215 Meter
Mit Zitat antworten
  #14108  (Permalink
Alt 07.08.2020, 11:05
ssj3rd ssj3rd ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.10.2008
Ort: Hannover/Seelze
Beiträge: 145
Provider: Deutsche Telekom
Bandbreite: 237,47 Mbit/s @ 7590
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Ist es eigentlich normal, dass die Geschwindigkeit über einen Zeitraum von Monaten kontinuierlich immer etwas weniger wird? Im November 2019 war ich noch bei knapp 237 Mbit, inzwischen komme ich beim Download (mehrmals getestet, Uni Gigabit, FTP etc) auf nur noch 24,8MB/s, sprich nicht mal mehr 200Mbit.

Am Anfang war ich noch fast allein auf der Leitung, ich nehme stark an, dass dies nicht mehr so ist, kann es unter Umständen daran liegen? Wo liegt den die Mindestgeschwindigkeit bei SVDSL 250?

7590 spuckt folgendes aus:
Information des Anbieters über die Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate): 213944/46719 kbit/s

Und laut Telekom xDSL Test müsste ich maximal bei 215 liegen.

Beide Angaben erreiche ich aber nicht, da fehlen knapp 13-15 Mbit.
Mit Zitat antworten
  #14109  (Permalink
Alt 07.08.2020, 12:58
-Gast- -Gast- ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2018
Beiträge: 136
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Zitat:
Zitat von ssj3rd Beitrag anzeigen
Ist es eigentlich normal, dass die Geschwindigkeit über einen Zeitraum von Monaten kontinuierlich immer etwas weniger wird? Im November 2019 war ich noch bei knapp 237 Mbit, inzwischen komme ich beim Download (mehrmals getestet, Uni Gigabit, FTP etc) auf nur noch 24,8MB/s, sprich nicht mal mehr 200Mbit.

Am Anfang war ich noch fast allein auf der Leitung, ich nehme stark an, dass dies nicht mehr so ist, kann es unter Umständen daran liegen? Wo liegt den die Mindestgeschwindigkeit bei SVDSL 250?

7590 spuckt folgendes aus:
Information des Anbieters über die Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate): 213944/46719 kbit/s

Und laut Telekom xDSL Test müsste ich maximal bei 215 liegen.

Beide Angaben erreiche ich aber nicht, da fehlen knapp 13-15 Mbit.

Du erreichst nie genau das, was freigegeben ist. Bei mir sind von der Telekom 285MBit freigegeben (gesynct mit 292MBit) und rauskommen tun etwa 270 oder so. Overhead und so Zeug ist das wohl. Je größer die Bandbreite, desto mehr wirkt sich das aus. Upload erreiche ich 43MBit, freigegeben sind 45,6 und gesynct wird mit 46,71.
Mit Zitat antworten
  #14110  (Permalink
Alt 07.08.2020, 13:07
f3star f3star ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 15.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 152
Provider: Magenta XL
Bandbreite: 249,45 / 46,71
Standard AW: SuperVectoring (VDSL2 Annex Q) Sammelthread

Kann mir jemand erklären, wie das mit der nachträglichen Buchung von SVDSL175 zu SVDSL250 funktioniert?
Mein Anschluss wurde vor gut 3 Wochen mit SVDSL175 geschaltet und die 7590 syncte immer mit genau 204,404Mbit. Nach exakt 14 Tagen synct die Box von ganz allein neu mit nun 242Mbit. Wäre jetzt bei mir auch noch etwas mehr drin?

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
annex q, supervectoring, vdsl35b


Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 5)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 07/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2855 01.02.2020 14:18
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3364 19.09.2018 12:07
Modem hat vollen VDSL2-50 Sync, aber Downloadraten sind die von VDSL2-25 Dani77 Telekom 9 22.09.2015 16:36
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
EWE VDSL2/NGN on TPLink 1043ND + Spaihron 1113 VDSL2 Modem Chris3000 Regionale Provider 35 31.08.2013 08:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.