#1  (Permalink
Alt 14.05.2006, 19:22
ChrisB ChrisB ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2004
Alter: 33
Beiträge: 239
Provider: 1und1
Bandbreite: 6016/576 + FP
Standard 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Also, ich habe momentan noch bei meinen Eltern DSL 6000 bei der Telekom und die Summerflat von Lycos. Da ich aber zwei Stockwerke höher ziehe bzw. es schon getan hab, brauch ich einen eigenen Anschluss. Der Anschluss muss ein ISDN Anschluss ein.
Wäre 1und1 nicht am sinnvollsten? Ja, ich weiss. Viele meckern rum, aber teilweise auch unbegründet oder irgendwie versucht zu haben, das Problem zu lösen (bei manchen wenigen wohl eher nicht).
Ich denke, dass ich mit 1und1 keine Probleme haben werde, da meine Dämpfung mit 8dB recht gering ausfällt.
Wollte daher das 16.000er Paket mit der lebenslangen Flat wählen. Da kein Telefonica bei mir verfügbar ist und ich auch nicht in einer WM Stadt wohne, werde ich vorher nur DSL 6000 (aber dann billiger) nutzen können und dann nach der ADSL2 Umschaltung 16.000 nutzen können.
-> Bei der Telekom ISDN Anschluss beantragen, bei 1und1 das Angebot und fertig oder? Gibt es evtl. bessere bzw. eher güngstigere Anbieter? Der Anschluss muss bei der Telekom bleiben und auch fastpath verfügbar sein. Ich glaub gegen das Preisverhältnis von 1und1 kommt niemand an oder?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 14.05.2006, 19:34
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Bei 8dB sind keine Probleme zu erwarten, selbst mit Fastpath nicht, liegt noch weit unter den Maxiwerten zusammen.

Preislich liegen alle ja so ziemlich auf eine Ebene, die VoIP Flat birgt aber eben einen Anreiz mehr.
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 14.05.2006, 19:40
tforhelp24 tforhelp24 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 24
Provider: 1&1 Internet AG
Bandbreite: 6029
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Was auch an der Stelle verlockend wäre ist die FreeFlat von GMX. Du musst dir ausrechnen wieviel du telefonierst und ob sich das für die Phone-Flat rechnet.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.05.2006, 05:48
Benutzerbild von Labout
Labout Labout ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 27.04.2005
Ort: 53°28'15"N -7°28'59"O
Beiträge: 2.248
Provider: KDG-VF
Bandbreite: 100/ab Nov.200
Labout eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Zitat:
-> Bei der Telekom ISDN Anschluss beantragen, bei 1und1 das Angebot und fertig oder?
Da würde Analog aus kostengründen auch reichen, da du doch sowieso die
Phoneflat incl hast und somit ISDN vergleichbare Features mit angeboten werden.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.05.2006, 08:30
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Zitat:
Zitat von ChrisB
.. -> Bei der Telekom ISDN Anschluss beantragen, bei 1und1 das Angebot und fertig oder? Gibt es evtl. bessere bzw. eher güngstigere Anbieter? Der Anschluss muss bei der Telekom bleiben und auch fastpath verfügbar sein.
Da Du im letzten Satz sowohl Fastpath als auch einen Anschluss erwaehnst, geht nicht ganz hervor welchen Anschluss Du meinst. Meinst Du den Telefon-Anschluss ( egal ob ISDN oder analog ) Internet-Anschluss?

Der Internet-Anschluss geht bei Deinem zitierten Angebot zu 99,5% zu 1&1 ueber ( mit den damit verbundenen Konditionen wie 0900 -Stoerungshotline, Rueckwechselprobleme bei Vertragsbeendigung, .. ). Der Telefon-Anschluss bleibt zu 100% bei T-Com.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.05.2006, 13:59
ChrisB ChrisB ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2004
Alter: 33
Beiträge: 239
Provider: 1und1
Bandbreite: 6016/576 + FP
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Zitat:
Zitat von Labout
Da würde Analog aus kostengründen auch reichen, da du doch sowieso die
Phoneflat incl hast und somit ISDN vergleichbare Features mit angeboten werden.
Wirklich? Weil ich brauch 2 verschiedene Rufnummern! Also das zwei Telefone auf zwei unterschiedliche Rufnummern hören in einem Haushalt.
Ich dachte dafür bräuchte man ISDN?
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.05.2006, 14:00
ChrisB ChrisB ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2004
Alter: 33
Beiträge: 239
Provider: 1und1
Bandbreite: 6016/576 + FP
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Zitat:
Zitat von Solero1975
Da Du im letzten Satz sowohl Fastpath als auch einen Anschluss erwaehnst, geht nicht ganz hervor welchen Anschluss Du meinst. Meinst Du den Telefon-Anschluss ( egal ob ISDN oder analog ) Internet-Anschluss?

Der Internet-Anschluss geht bei Deinem zitierten Angebot zu 99,5% zu 1&1 ueber ( mit den damit verbundenen Konditionen wie 0900 -Stoerungshotline, Rueckwechselprobleme bei Vertragsbeendigung, .. ). Der Telefon-Anschluss bleibt zu 100% bei T-Com.
Also mein Telefonanschluss soll bei der Telekom bleiben bzw. mein Internet übers T-Com Backbone laufen. Und FP muss auch anwählbar sein. Und bei den Preisen scheint mir 1und1 am sinnvollsten.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 15.05.2006, 14:32
fabian-k fabian-k ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 31.08.2005
Beiträge: 25
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Zitat:
Zitat von ChrisB
Wirklich? Weil ich brauch 2 verschiedene Rufnummern! Also das zwei Telefone auf zwei unterschiedliche Rufnummern hören in einem Haushalt.
Ich dachte dafür bräuchte man ISDN?
ne bei 1und1 bekommst du auch VoIP Telefonnummern (als Ortsnetznummern). Du kannst sie allerdings nur (mit normalen Telefonen) mit einer Fritz-Fon-Box (oder vergleichbares Teil) nutzen. Bei mir ist es so (habe allerdings ISDN), dass ich beim Telefon die Zusatznummern von 1und1 einfach als weitere MSN einrichten kann. Müsste bei analogen Telefonen aber auch gehen...

Aber die nummern bekommste auf jeden fall (glaub 2 oder 3 k.a. so genau) von 1und1, und da die ganze abwicklung nur über deine DSL leitung funktioniert ist das auch unabhängig von ISDN oder Analog...
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 15.05.2006, 16:40
ChrisB ChrisB ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2004
Alter: 33
Beiträge: 239
Provider: 1und1
Bandbreite: 6016/576 + FP
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Also können beide Nummern auch zur gleichen Zeit angerufen werden? Das wäre ja klasse, dachte dass ich wg. den zwei Nummern, die ich ja brauche ISDN haben muss. Aber wenn ich auch so zwei Nummern dabei bekommen. 2 oder 3 mit Ortsvorwahl bekomme ich dann dabei oder wie?
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 15.05.2006, 18:42
Benutzerbild von selfmade
selfmade selfmade ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 2.285
Standard AW: 1und1 - am sinnvollsten bei neuem Telefonanschluss?

Ja, das ist so, als würdest du ISDN bestellen, nur gehts halt über 1&1(Telefonica), bei mir gucken die Nummer im übrigen so aus:

091** / 52****



Edit: was denkst du, wieso ich hier von ISDN auf Analog umgestiegen bin? Hab ioch nicht mehr gebraucht und kostet 8€ mehr pro Monat...
__________________

Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSL2+ von Telefonica & 1und1 - Telefonanschluss kündigen? Cassidy 1&1 Internet AG (United Internet AG) 1 08.09.2006 18:51
1und1 telefonanschluss? LookOut Sonstige Anbieter 1 29.08.2005 20:29
Stabilitätsproblem bei neuem Rechner Ehemalige Benutzer Hardware 29 12.02.2005 12:20
Genial!! 1und1 will kostenloses Surfen am ganzen Wochenende anbieten (mit neuem XXL)! Florian86 Sonstige Anbieter 156 23.10.2003 08:17
wie trage ich meine seite am sinnvollsten in suchmaschinen ein? kiesel Sonstiges 2 04.01.2002 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.