#15851  (Permalink
Alt 26.10.2020, 22:53
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.165
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Klingt eher nach Ranger, die dir ein Upgrade aufschwatzen wollen.

Weils gerade aktuell ist:



Interessant finde ich die Aussage der Telekom, dass es eine große Nachfrage der Kunden nach Besuchen der Ranger gäbe. Ich vermag diese Aussage nicht zu beurteilen, da mir dafür ggf. Fakten fehlen. Aber zumindest die Kunden, mit denen ich bisher gesprochen habe, sind eher weniger davon begeistert.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #15852  (Permalink
Alt 26.10.2020, 23:29
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.937
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Klingt eher nach Ranger, die dir ein Upgrade aufschwatzen wollen.
Wenn ich mal wieder auf so einen Drücker treffe, erzähle ich dem, daß ich mit meinem roten Gigabit-Zugang für 39,90 € zufrieden bin und noch 18 Monate im Knebelvertrag hänge.

Ich habe zwar gar kein Festnetz von Vodafone, aber das muß so ein Ranger ja nicht wissen. Besseres Angebot kann er eh nicht machen.
Mit Zitat antworten
  #15853  (Permalink
Alt 26.10.2020, 23:49
FiberKom FiberKom ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.07.2019
Beiträge: 73
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Klingt eher nach Ranger, die dir ein Upgrade aufschwatzen wollen.

Weils gerade aktuell ist:



Interessant finde ich die Aussage der Telekom, dass es eine große Nachfrage der Kunden nach Besuchen der Ranger gäbe. Ich vermag diese Aussage nicht zu beurteilen, da mir dafür ggf. Fakten fehlen. Aber zumindest die Kunden, mit denen ich bisher gesprochen habe, sind eher weniger davon begeistert.
Einen neuen Tarif wollte er mir nicht andrehen.... Hat nur in seinem System hinterlegt, dass die Leitung bei mir stabil läuft

Hat jemand hier so einen ähnlichen Besuch wie bei mir gehabt?
Mit Zitat antworten
  #15854  (Permalink
Alt 27.10.2020, 00:35
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.372
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Interessant finde ich die Aussage der Telekom, dass es eine große Nachfrage der Kunden nach Besuchen der Ranger gäbe.
Ja, das war das objektive Ergebnis einer repräsentativen Umfrage - unter den Rangern

Übrigens scheinen sich die ISPs auch die Drücker untereinander abzuwerben:
https://www.vodafonekabelforum.de/vi...678019#p678019
Zitat:
Zitat von Karl.
Ranger ist bei mir auch regelmäßig unterwegs.
Nur "leider" war die selbe Dame erst für Vodafone und später für Magenta unterwegs und wusste nicht mehr weiter, wenn man sie darauf ansprach...
Diese "Kunden"abwanderung von Vodafone zur Telekom sehe ich gerne

Geändert von robert_s (27.10.2020 um 00:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15855  (Permalink
Alt 27.10.2020, 09:51
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beiträge: 6.165
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von FiberKom Beitrag anzeigen
Einen neuen Tarif wollte er mir nicht andrehen.... Hat nur in seinem System hinterlegt, dass die Leitung bei mir stabil läuft

Hat jemand hier so einen ähnlichen Besuch wie bei mir gehabt?
Hab ich noch nie gehört - vielleicht kann Andreas sagen, ob es sowas vereinzelt wirklich gibt. Die Telekom kann Anschlüsse aus der Ferne beobachten und so sehen, ob es in einem Gebiet vermehrt Anschlüsse mit Problemen gibt (und auch welche das sind) - warum sollte man da jemanden von Haus zu Haus schicken, der sicher mehr kostet als die Fernüberwachung. ASSIA muss sich auch bezahlt machen.

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Ja, das war das objektive Ergebnis einer repräsentativen Umfrage - unter den Rangern
Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.

Zitat:
Zitat von robert_s Beitrag anzeigen
Übrigens scheinen sich die ISPs auch die Drücker untereinander abzuwerben:
Die Drücker fahren doch oft mehrgleisig. Erst neuen Internetzugang verkaufen und dann noch Wechsel bei Strom/Gas anbieten.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #15856  (Permalink
Alt 27.10.2020, 09:57
Benutzerbild von robert_s
robert_s robert_s ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 14.372
Provider: Vodafone Kabel
Bandbreite: 1,150/0,05671 Gbit/s
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Die Drücker fahren doch oft mehrgleisig. Erst neuen Internetzugang verkaufen und dann noch Wechsel bei Strom/Gas anbieten.
Und nach Feierabend im Park noch ein bisserl als Drogendealer verdingen
Mit Zitat antworten
  #15857  (Permalink
Alt 28.10.2020, 10:36
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 6.224
Provider: DTAG @GPON + IPTV
Bandbreite: noch ausreichend...
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von FiberKom Beitrag anzeigen
Einen neuen Tarif wollte er mir nicht andrehen.... Hat nur in seinem System hinterlegt, dass die Leitung bei mir stabil läuft
Und das glaubst du wirklich?

Zitat:
Zitat von FiberKom Beitrag anzeigen
Hat jemand hier so einen ähnlichen Besuch wie bei mir gehabt?
Ja, allesamt Drücker. Keine echten Telekom- oder Vodafone-Mitarbeiter.

Oder man hat bei dir versucht die örtlichen Begebenheiten auszukundschaften.
Mit Zitat antworten
  #15858  (Permalink
Alt 29.10.2020, 20:36
Benutzerbild von EXP1337
EXP1337 EXP1337 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2009
Beiträge: 13.030
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 17 MHz
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Ja davon gehe ich aus. Lagerbestand oder zurückgewonnene Karten von anderen Standorten
Selbst bei Neubauten werden schon noch reine VVDSL Linecards eingebaut. Je nach Programm und Hersteller wird aber bei den meisten (nicht allen) mind. eine SVVDSL Linecard direkt mit eingebaut.
__________________
WAN: FTTC VVDSL 50/10 Mbps Broadcom 178.5 / Adtran HiX 5630 GE-DSLAM@BNG - Fritzbox 3490 [7.12] & Gigaset C610 IP
Mobil: Motorola Moto G7 PLUS [Snapdragon X12 (CAT 12), 2CA, QAM256/QAM64 Bands: B1 / B3 / B7 / B8 / B20 / B28] @ Magenta Mobil
Mit Zitat antworten
  #15859  (Permalink
Alt 30.10.2020, 08:18
Kyle Kyle ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 227
Provider: Telekom
Bandbreite: 15000
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Selbst bei Neubauten werden schon noch reine VVDSL Linecards eingebaut. Je nach Programm und Hersteller wird aber bei den meisten (nicht allen) mind. eine SVVDSL Linecard direkt mit eingebaut.
Meine 100 Mbit Leitung wurde nun geschaltet.
Zumindest dem Firmwarestand nach aktuelle Hardware:

Mit Zitat antworten
  #15860  (Permalink
Alt 30.10.2020, 12:33
phonefux phonefux ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 5.332
Provider: VF(UM)
Bandbreite: 1000/50
Standard AW: Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Selbst bei Neubauten werden schon noch reine VVDSL Linecards eingebaut.
Was ja total nachvollziehbar ist, solange die SV-Karten noch (erheblich) teurer sind, denn man wird technisch (außer im städtischen Bereichen) nie alle Kunden an einem Knoten mit SV erreichen und es wird immer nur ein Bruchteil buchen. Irgendwann dreht sich das, wenn die Karten nur noch leicht teurer sind, denn dann spart man ja auch die Technikereinsätze fürs Umstöpseln. Zu dem Zeitpunkt gibt es dann aber vermutlich keine FTTC-Neubauten mehr.

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
Je nach Programm und Hersteller wird aber bei den meisten (...) mind. eine SVVDSL Linecard direkt mit eingebaut.
Gut!

Zitat:
Zitat von EXP1337 Beitrag anzeigen
(nicht allen)
Nicht gut!
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
g.inp, g.vector, glasfaser, super vectoring, telekom, vdsl 50, vdsl100, vectoring, vvdsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 4) fumpi VDSL und Glasfaser 799 22.07.2014 18:08
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 3) loox720 VDSL und Glasfaser 995 31.05.2014 21:45
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) A1B2C3D4 VDSL und Glasfaser 596 18.04.2014 14:03
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 2) sony VDSL und Glasfaser 398 11.10.2013 10:11
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 1) whoppereu VDSL und Glasfaser 999 25.05.2013 11:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.