#2901  (Permalink
Alt 20.10.2020, 09:50
Wechsler Wechsler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2016
Beiträge: 2.937
Provider: easybell KomplettEasy 250
Bandbreite: 35 MHz
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Tester100 Beitrag anzeigen
Extra interessant ist wieder auch, dass kein Regionswechsel für Highspeed nötig ist, wenn man Cloudflares WARP VPN benutzt...
Klar, denn das nimmt den Incumbent aus der Gleichung. Sollten sich solche Apps erfolgreich verbreiten, werden die Karten neu gemischt.
Mit Zitat antworten
  #2902  (Permalink
Alt 20.10.2020, 18:26
almightyloaf almightyloaf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 1.003
Provider: WucherkomDeutschland GmbH
Bandbreite: "0.25"/0.1 Gb/s
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Tester100 Beitrag anzeigen
Seit ein paar Wochen scheint es jetzt auch wieder Steam zu betreffen. Downloads super langsam, Daten tröpfeln alle paar Sekunden mit 6 Mbit herein. Zum Glück kann man die Download-Region einstellen, so kann man das gut testen. Alle Deutschland-Regionen sind super langsam. Als ich zum Beispiel die Region auf London setzte, alles wieder super schnell. Extra interessant ist wieder auch, dass kein Regionswechsel für Highspeed nötig ist, wenn man Cloudflares WARP VPN benutzt...
Jup, das sieht man in den statistiken von Steam auch recht gut, in letzter Zeit ist die Telekom von etwa 28mbit/s im Schnitt auf unter 20 gerutscht. Ist nicht das erste mal dass das passiert, aber solange die Kunden bei der Telekom bleiben...
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt #nichtdabei
#peeringmatters -> AS3320 meiden
Mit Zitat antworten
  #2903  (Permalink
Alt 20.10.2020, 21:24
Chris Rock Chris Rock ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2018
Beiträge: 44
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Mittlerweile hakt es bei der Telekom schon intern.

Mit Zitat antworten
  #2904  (Permalink
Alt 20.10.2020, 21:35
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.414
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Wie traceroutes zu interpretieren sind und weshalb packet loss an zwischenhops irrelevant ist, wurde hier schon genug thematisiert.
TL;DR: Es gibt auf deinem Screenshot kein Problem. Der Zielhost antwortet nicht auf ICMP. Ich würde auf tcpping o.ä. ausweichen.

Falls Interesse besteht, das hier lesen: https://archive.nanog.org/meetings/n...te_N47_Sun.pdf
Insbesondere Slide 32.
Mit Zitat antworten
  #2905  (Permalink
Alt 20.10.2020, 21:42
Chris Rock Chris Rock ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 22.10.2018
Beiträge: 44
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Wie traceroutes zu interpretieren sind und weshalb packet loss an zwischenhops irrelevant ist, wurde hier schon genug thematisiert.
TL;DR: Es gibt auf deinem Screenshot kein Problem. Der Zielhost antwortet nicht auf ICMP. Ich würde auf tcpping o.ä. ausweichen.

Falls Interesse besteht, das hier lesen: https://archive.nanog.org/meetings/n...te_N47_Sun.pdf
Insbesondere Slide 32.
Falsch, das Warzone hat gelaggt, wie sonst was (selbst das rote High Latency Zeichen ist im Spiel erschienen) und ausserdem geht es nicht um den Zielhost sonder das es die Telekom intern schon Probleme hat. Das ist ja nicht das erste mal.
Mit Zitat antworten
  #2906  (Permalink
Alt 20.10.2020, 21:50
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.414
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zum zweiten mal, der Packetloss der Zwischenhops ist irrelevant. Der sagt NICHTS aus!
Falls du der Präsentation nicht glaubst, hier ein weiteres Dokument, welches den Sachverhalt beschreibt:
https://www.cisco.com/c/en/us/suppor...ml#performance

Abschnitt Performance, falls der Anker im Link nicht klappt.

Zitat:

The RTT has dramatically increased here. Router2 is quite busy, and answering the ping is not its main priority.
A better way to test router performance is with traffic going through the router:


Ich streite ja nicht ab, dass du Probleme bei Warzone hast. Diese sind aber nicht wegen des PL Loss im Traceroute vorhanden, sondern wegen der überlasteten Übergabe an gtt.
Mit Zitat antworten
  #2907  (Permalink
Alt 26.10.2020, 20:39
Tester100 Tester100 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2019
Beiträge: 15
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von michael4 Beitrag anzeigen
Ich streite ja nicht ab, dass du Probleme bei Warzone hast. Diese sind aber nicht wegen des PL Loss im Traceroute vorhanden, sondern wegen der überlasteten Übergabe an gtt.

Leider ist das nicht so einfach zu sagen, und ganz Nichtsaussagend ist das auch nicht. Was gerne vergessen wird ist, dass das Ping Antwort-Paket auch seine eigene Traceroute hat, dessen Weg man nicht sieht. Ein Paket muss also nicht zwangsläufig vom Zielserver selbst verworfen worden sein. Wenn konsistent ein hoher Ping in der Mitte der Hops drin ist, zeigt das meiner Meinung nach deutlich auf ein Peeringproblem hin. Zum Beispiel verdächtig hier bei diesem Valve-Server (Performance ist hier zum Glück gut):


Code:
|------------------------------------------------------------------------------------------|
|                                      WinMTR statistics                                   |
|                       Host              -   %  | Sent | Recv | Best | Avrg | Wrst | Last |
|------------------------------------------------|------|------|------|------|------|------|
|                               fritz.box -    0 | 1319 | 1319 |    0 |    0 |    9 |    0 |
|           p3e9bf665.dip0.t-ipconnect.de -    0 | 1318 | 1318 |    4 |    6 |  115 |    4 |
|                           62.154.15.250 -    2 | 1174 | 1162 |    5 |  152 | 4853 |    6 |
|                   ffm-b4-link.telia.net -   38 |  527 |  328 |    5 |    6 |   67 |    6 |
|                  ffm-bb1-link.telia.net -    1 | 1307 | 1304 |   67 |   87 |  126 |   90 |
|                    s-bb3-link.telia.net -    0 | 1318 | 1318 |   70 |   88 |  142 |   86 |
|                     s-b6-link.telia.net -    1 | 1273 | 1261 |   74 |   88 |  156 |   89 |
|        valve-ic-314989-s-b6.c.telia.net -    0 | 1319 | 1319 |   40 |   41 |   94 |   41 |
|                162-254-198-82.valve.net -    0 | 1318 | 1318 |   40 |   41 |   99 |   41 |
 |________________________________________________|______|______|______|______|______|______|
Natürlich lässt sich darüber streiten, ist wirklich nur ein IMHO (in my humble opinion).
Mit Zitat antworten
  #2908  (Permalink
Alt 26.10.2020, 21:01
michael4 michael4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.08.2012
Beiträge: 1.414
Provider: DTAG
Bandbreite: SVDSL Sync: 251/46
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Es ist und bleibt nichtssagend. Was zählt ist die RTT Ende zu Ende, that's it!
Hier mal ein Beispiel von Cloudflares Warp zu google. Der Loss hier bei einem Hop ist völlig irrelevant.


Code:
                                                                                                                               Packets               Pings

 Host                Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. 172.16.0.1        0.0%     7   14.3  14.6  14.3  14.7   0.1
 2. 162.158.82.1      0.0%     7   15.3  19.5  15.0  44.1  10.8
 3. 162.158.84.75     0.0%     7   14.9  14.9  14.5  15.6   0.4
 4. 72.14.237.61     14.3%     7   16.8  16.8  16.4  17.1   0.3
 5. 72.14.233.47      0.0%     7   15.0  15.0  14.7  15.1   0.2
 6. fra16s24-in-f14.  0.0%     7   14.5  14.8  14.4  15.2   0.3
Mit Zitat antworten
  #2909  (Permalink
Alt 26.10.2020, 21:11
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 5.048
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Tester100 Beitrag anzeigen
Leider ist das nicht so einfach zu sagen, und ganz Nichtsaussagend ist das auch nicht. Was gerne vergessen wird ist, dass das Ping Antwort-Paket auch seine eigene Traceroute hat, dessen Weg man nicht sieht. Ein Paket muss also nicht zwangsläufig vom Zielserver selbst verworfen worden sein. Wenn konsistent ein hoher Ping in der Mitte der Hops drin ist, zeigt das meiner Meinung nach deutlich auf ein Peeringproblem hin. Zum Beispiel verdächtig hier bei diesem Valve-Server (Performance ist hier zum Glück gut):


Code:
|------------------------------------------------------------------------------------------|
|                                      WinMTR statistics                                   |
|                       Host              -   %  | Sent | Recv | Best | Avrg | Wrst | Last |
|------------------------------------------------|------|------|------|------|------|------|
|                               fritz.box -    0 | 1319 | 1319 |    0 |    0 |    9 |    0 |
|           p3e9bf665.dip0.t-ipconnect.de -    0 | 1318 | 1318 |    4 |    6 |  115 |    4 |
|                           62.154.15.250 -    2 | 1174 | 1162 |    5 |  152 | 4853 |    6 |
|                   ffm-b4-link.telia.net -   38 |  527 |  328 |    5 |    6 |   67 |    6 |
|                  ffm-bb1-link.telia.net -    1 | 1307 | 1304 |   67 |   87 |  126 |   90 |
|                    s-bb3-link.telia.net -    0 | 1318 | 1318 |   70 |   88 |  142 |   86 |
|                     s-b6-link.telia.net -    1 | 1273 | 1261 |   74 |   88 |  156 |   89 |
|        valve-ic-314989-s-b6.c.telia.net -    0 | 1319 | 1319 |   40 |   41 |   94 |   41 |
|                162-254-198-82.valve.net -    0 | 1318 | 1318 |   40 |   41 |   99 |   41 |
 |________________________________________________|______|______|______|______|______|______|
Natürlich lässt sich darüber streiten, ist wirklich nur ein IMHO (in my humble opinion).

Spruenge in der RTT sind nur dann halbwegs als (Peering-)Ueberlast zu interpretieren, wenn ab einem HOP alle weiteren erhoehte RTT zeigen, die sich nicht einfach anders erklaeren laesst, wie z.B. alle Hops davor in Europe und danach alle in Asien oder Nordamerika...


Gruss
P.


P.S.: Stoeber mal in dem von Michael4 verlinktem PDF, das ist ziemlich hilfreich....
Mit Zitat antworten
  #2910  (Permalink
Alt 27.10.2020, 08:18
dw4817 dw4817 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 698
Provider: O2 + VFKD
Bandbreite: 175.000 + 50.000
Standard AW: Telekom Peering / Youtube Geschwindigkeit

Zitat:
Zitat von Tester100 Beitrag anzeigen
LWenn konsistent ein hoher Ping in der Mitte der Hops drin ist, zeigt das meiner Meinung nach deutlich auf ein Peeringproblem hin.
...
Natürlich lässt sich darüber streiten, ist wirklich nur ein IMHO (in my humble opinion).
Nein, darüber läßt sich nicht streiten.

Wenn die RTTs (Round Trip Times) nur "in der Mitte" höher sind, aber Ende-zu-Ende wieder niedriger, dann ist das nur ein Indiz dafür, dass der Rückweg der Pakete ein anderer ist als der Hinweg (und davon sollte man bei Traceroutes eh immer erstmal ausgehen).

Für die Qualität der Verbindung zählt die Auslastung in "Flussrichtung" der jeweiligen Pakete. D.h. selbst wenn Du "in der Mitte" eine Überlastung in Deiner Richtung hättest fließen die Ende-zu-Ende-Pakete garnicht auf diesem Weg zurück, also auch nicht durch diese Überlastung.

Eine andere Überlastung auf dem Rückweg ist dadurch natürlich nicht ausgeschlossen, aber sie läßt sich so nicht zeigen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Stichworte
drosselkom


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)
Sendai
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telekom YouTube Routing CBR600RR Telekom 454 13.11.2018 09:13
Telekom Geschwindigkeit Upgrade? domigio Telekom 17 01.04.2015 14:46
Telekom mal wieder mit Youtube Problemen? Muhhh! Telekom 7 30.10.2014 20:47
Telekom & Youtube - Wird das nochmal was? Flitz Piepe Telekom 92 16.02.2013 18:59
Verfügbarkeit bei Geschwindigkeit Telekom/nicht Telekom? romeon Vodafone 0 01.01.2010 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.