#1  (Permalink
Alt 05.03.2016, 16:28
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 668
Provider: 1&1 100/40
Frage Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Hallo zusammen,

wer weiß denn eigentlich (außer dem PTI - an das kommt man aber nicht ran) noch von einem geplanten VDSL-Ausbau? Die Kommune müsste im Vorfeld ja Anträge für Tiefbau bekommen. Rücken die Infos dazu raus? Der Kundenservice weiß sowas ja auch erst, wenn es auf der Telekom-Karte markiert ist und dann sind die Bauarbeiter schon am Werk und man weiß sowieso bescheid.

Viele Grüße
Mett
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 05.03.2016, 19:32
Benutzerbild von eXtremeDL
eXtremeDL eXtremeDL ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2013
Beiträge: 510
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Vorher muss/soll die Öffentlichkeit auch nichts wissen. Erst kurz vor dem genehmigten Ausbau
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 05.03.2016, 19:35
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 668
Provider: 1&1 100/40
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Danke, zur Kenntnis genommen.
Ich habe nicht gefragt, was die Öffentlich wissen muss oder soll. Ich habe gefragt, wo man eventuell Infos bekommt. Denn nur, weil die üblichen Kanäle (Kundenservice, Ausbaukarte) noch nichts wissen, heißt das nicht, dass es noch keine für die Öffentlichkeit bestimmten Infos gibt.

Geändert von Mettwurscht (05.03.2016 um 19:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 05.03.2016, 20:34
alfredus alfredus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 1.935
Provider: 1&1 DSL 16
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Dann fang doch bei der Telekom an
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 05.03.2016, 20:38
Mettwurscht Mettwurscht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 05.05.2006
Beiträge: 668
Provider: 1&1 100/40
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Dazu müsste ich kompetent sein...
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 05.03.2016, 20:43
alfredus alfredus ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 11.12.2007
Beiträge: 1.935
Provider: 1&1 DSL 16
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Zitat:
Zitat von Mettwurscht Beitrag anzeigen
Dazu müsste ich kompetent sein...
bei manchen Dingen muss man nicht kompetent sein :-)
Man kann auch an der Hotline arbeiten
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 06.03.2016, 10:59
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Beiträge: 1.229
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 15.716 / 2.588
Standard Was ist mit dem Ausbau von 59302 Oelde?

Ich bin jetzt etwas verunsichert, obwohl Telekom hilft mir ja schon geantwortet hatte, dass ich im Sommer noch mal nachfragen solle.

Bis Oktober 2016 soll der Ort 59302 Oelde ausgebaut werden (Ausbaukarte sieht das jedenfalls so vor)
Der Kernort Oelde hat die Vorwahl 02522.
Jetzt wohnt ein Verwandter von mir aber in einem Ortsteil von Oelde mit der anderen Vorwahl 02529. Der hat ne eigene Vermittlungsstelle im Dorfkern, indoor ist dort auch schon VDSL vorhanden.

Leider wohnt mein Verwandter zu weit weg, bestimmt 3 km Leitungslänge entfernt von der Vermittlungsstelle 02529.

Gilt der geplante Ausbau nur für den Ortskern mit 02522 oder auch für das Dorf mit 02529? Beide haben die gleiche PLZ.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 06.03.2016, 11:27
cykes cykes ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 2.948
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL50
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Von Seiten Telekom Hilft wirst Du da jetzt auch noch keine genaueren Details in Erfahrung bringen können. Einfach im Sommer nochmal nachfragen.

Es geht Dir vermutlich um den Ortsteil Stromberg!?

Allerdings bietet die Stadtverwaltung schon einige Informationen unter http://www.oelde.de/page.php?p=23805
Zitat:
Die Deutsche Telekom startet im März mit dem Breitbandausbau.
[...]
Der Ausbau beginnt zunächst in der Kernstadt, die Ortsteile werden folgen. Dazu werden rund 50 Verteilerkästen an das Glasfasernetz angeschlossen und mit aktiver Technik aufgerüstet.
[...]
Am Montag, 7. März 2016, findet um 17 Uhr im Rathaus eine Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema Breitbandausbau statt. Vertreter der Deutschen Telekom und von Unity Media werden die Ausbaupläne in Oelde erläutern und für Fragen der Bürgerinnen und Bürger bereitstehen.
Da würde ich doch mal mit der Frage bei dieser Informationsveranstaltung auftauchen.
U.a. ist ja auch noch Unitymedia im Spiel, da vermute ich aber eher, dass sich deren Ausbau nur auf die Stadt Oelde und nicht die Ortsteile bezieht.

Ggf. kann man natürlich auch direkt bei der Bauverwaltung freundlich anfragen (siehe Kontakt am Ende der Meldung).

Geändert von cykes (06.03.2016 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  (Permalink
Alt 06.03.2016, 11:47
Benutzerbild von Motobear
Motobear Motobear ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.11.2007
Ort: Essen
Beiträge: 1.229
Provider: Deutsche Bundespost
Bandbreite: 15.716 / 2.588
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Ja danke für die schnelle und umfangreiche Antwort.
Stromberg ist unterteilt in "Oberstromberg" und "Unterstromberg".
UM hat in Unterstromberg (darum geht es hier) nur sehr wenige Anschlüsse. In den 80er Jahren wollten einige Hausbesitzer einen Kabelanschluss haben, aber die Wünsche wurden abgelehnt (ich glaube damals war sogar noch die Bundespost dort Betreiber des kleinen Kabelnetzes).
Als später von ISH (Vorgänger von UM) ein Kabelanschluss angeboten wurde, hatten alle schon die SAT-Schüssel auf dem Dach und kein Interesse am Kabel.

16 k plus Hybrid (max. 50 k) geht zwar, aber für Entertain wäre ein VDSL-Ausbau natürlich besser.

Warten wir es mal ab.
__________________
"Es ist bereits alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem."
Mit Zitat antworten
  #10  (Permalink
Alt 06.03.2016, 11:51
ManuStaufi ManuStaufi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 255
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: Wer weiß über geplanten VDSL-Ausbau?

Die Informationen, die ich als Vertriebspartner erhalte, sind wie folgt:

59302 Oelde soll Ende Oktober 2016 in Betrieb genommen werden.
Die Ferdinand-Krüger-Str. ist wohl ein Neubaugebiet und sollte bis Ende Februar in Betrieb genommen werden, scheint aber noch nicht erfolgt zu sein.

Für den Vorwahlbereich 02529 lassen sich keine Informationen finden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VDSL ich weiß nicht weiter tabanakel VDSL und Glasfaser 5 01.09.2009 15:23
Bin verwirrt!?!ISH-Vdsl oder T-Com Vdsl ausbau? Wer kann mir dazu was sagen? lordringo2005 VDSL und Glasfaser 3 04.11.2008 18:08
DSL-Bandbreite aussagekräftig trotz geplanten Ausbau? PoTdi Arcor [Archiv] 6 16.04.2007 08:28
Ausbau 515XX ?? Weiß man etwas? MarcoLand ADSL und ADSL2+ 1 21.12.2005 21:02
Weiß der Provider, was über welches Protokoll läuft? Kingpin Sonstige Anbieter 4 24.05.2005 20:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:36 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.