#13701  (Permalink
Alt 16.06.2017, 13:54
HeikoHärtel HeikoHärtel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2015
Beiträge: 403
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Tconcept Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt mal einen Nachricht an Telekom Hilft geschickt, vielleicht können die es richtig schalten.
Ich drücke Dir die Daumen das Dein Sendemast dann nicht abraucht oder eine Störung hat....
weil dann ist nix mehr mit Turbo
__________________
Speedport Hybrid emkay77|danxde|H Edition -> Fritzbox 7490
DSL LTE Hybrid mit Speedoption L Störung seit 10.5.2017
down: up: aktuelle Werte HIER
Mit Zitat antworten
  #13702  (Permalink
Alt 17.06.2017, 11:59
ManuStaufi ManuStaufi ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 230
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 50
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Kurzer Frage zur Verfügbarkeit, da ich nicht den ganzen Thread lesen möchte:

Laut T-Mobile-Karte ist in meiner Ortschaft flächendeckend indoor LTE800 empfangbar, was ich auch bestätigen kann.

Warum ist dann nicht überall auch Hybrid verfügbar, sondern nur an einigen Stellen?
Mit Zitat antworten
  #13703  (Permalink
Alt 17.06.2017, 12:18
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beiträge: 44.448
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Weil dort berechnet wird, ob es Indoor/Outdoor möglich ist bzw eine Mindestgeschwindigkeit erreicht wird. Wenn diese Sachen lt Berechnung nicht erfüllt sind, gibts kein Hybrid.
Mit Zitat antworten
  #13704  (Permalink
Alt 17.06.2017, 12:39
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 44
Beiträge: 1.497
Provider: C&S C||BASE GO 50GB (3G)
Bandbreite: 2048/480||16500/2500
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Das ist einfach zuviel der Ehr, diese Schätzungen bzw. Erwürfelungen als Berechnung zu bezeichnen. Es werden weder die jeweilige Bebauung noch Vegetation berücksichtigt, also die tatsächlichen (Empfangs)Bedingungen vor Ort.
Diese sollten ja angeblich (schon) Anfang letzten Jahres berücksichtigt werden, hat zumindest jemand hier im Bord im Herbst zuvor großspurig angekündigt. Wie immer bei der T, ist daraus natürlich nichts geworden. Bis auf den kurzzeitigen Ausrutscher bei C&S Funk, als sich die T ein einziges Mal als kundenorientiertes Unternehmen gezeigt hat.
__________________
Hardware 1: AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.50] | Call & Surf Comfort IP (Bandbreite: 2048/480 kb/s) | 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter
Hardware 2: AVM Fritz!Box 7240 [FRITZ!OS 06.06] (5GHz WLAN) | Speedbox LTE (3G-Modus) an LAN1 | BASE GO Internet Paket Plus 50GB (Bandbreite: 16500/2500 kb/s)
Mit Zitat antworten
  #13705  (Permalink
Alt 17.06.2017, 13:28
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 3.039
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Du hättest gerne Berücksichtigung von Bebauung und Vegetation, damit die Verfügbarkeit weiter sinkt? (Mal angenommen, das würde nicht berücksichtigt.)
Mit Zitat antworten
  #13706  (Permalink
Alt 17.06.2017, 14:01
rabbe rabbe ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: sächsische Pampa
Alter: 44
Beiträge: 1.497
Provider: C&S C||BASE GO 50GB (3G)
Bandbreite: 2048/480||16500/2500
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von wellmann Beitrag anzeigen
Du hättest gerne Berücksichtigung von Bebauung und Vegetation, damit die Verfügbarkeit weiter sinkt? (Mal angenommen, das würde nicht berücksichtigt.)
Warum sollte dadurch die Verfügbarkeit zwangsläufig sinken? Eine "Kellerwohnung" bliebe letztendlich eine Kellerwohnung, wo schon jetzt real kein ausreichender Empfang möglich ist, aber es zur Zeit gebucht werden dürfte und dann eine Rückabwicklung erbeten werden müsste.
Eine Wohnung in einer oberen Etage könnte davon durchaus profitieren, wenn nicht mehr das Erdgeschoss die Ausgangsbasis bildet.
Das ist ja das lustige. Ich wohne quasi auf gleicher Höhe (sogar etwas höher) wie einer meiner Hausnachbarn, in seiner Sichtlinie bzw. Empfangsrichtung zu seinem vom Rechenmodell zugeordneten Standort (quasi vor ihm), versperre ihm praktisch etwas etwas dem Empfang, er darf Hybrid aber buchen. Sein Haus (seine erste Etage) befindet sich am Hang, ich wohne in der dritten Etage. Dies zeigt meiner Meinung nach mehr als deutlich die Absurdität der aktuellen Praxis auf.
Eine Änderung ist letztendlich aber genauso wenig gewollt, wie die Anpassung des DSL-Schaltregimes an die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten.
__________________
Hardware 1: AVM Fritz!Box 7362SL [FRITZ!OS 06.50] | Call & Surf Comfort IP (Bandbreite: 2048/480 kb/s) | 42,20dB (300 kHz) - 4376 Meter
Hardware 2: AVM Fritz!Box 7240 [FRITZ!OS 06.06] (5GHz WLAN) | Speedbox LTE (3G-Modus) an LAN1 | BASE GO Internet Paket Plus 50GB (Bandbreite: 16500/2500 kb/s)
Mit Zitat antworten
  #13707  (Permalink
Alt 21.06.2017, 18:09
Tconcept Tconcept ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 57
Provider: T-Home
Bandbreite: 16000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Tconcept Beitrag anzeigen
Das ging ja flott! Vielen Dank und Grüße.
Bin heute auf LTE max im Magenta eins Hybrid Vorteil umgeschaltet worden. Funktioniert alles bestens. Der Upload ging von 10 auf 20 Mbit hoch, im Download kamen noch einmal rund 5 Mbit dazu. Die Geschwindigkeit liegt den ganzen Tag voll an. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden!
Mit Zitat antworten
  #13708  (Permalink
Alt 21.06.2017, 18:18
HeikoHärtel HeikoHärtel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 01.04.2015
Beiträge: 403
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Tconcept Beitrag anzeigen
Bin heute auf LTE max im Magenta eins Hybrid Vorteil umgeschaltet worden. Funktioniert alles bestens. Der Upload ging von 10 auf 20 Mbit hoch, im Download kamen noch einmal rund 5 Mbit dazu. Die Geschwindigkeit liegt den ganzen Tag voll an. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden!
Glückwunsch! Ich hoffe es hält bei Dir länger.

(bei mir hielt die Freude 7 Tage)
__________________
Speedport Hybrid emkay77|danxde|H Edition -> Fritzbox 7490
DSL LTE Hybrid mit Speedoption L Störung seit 10.5.2017
down: up: aktuelle Werte HIER
Mit Zitat antworten
  #13709  (Permalink
Alt 21.06.2017, 18:32
Tconcept Tconcept ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 57
Provider: T-Home
Bandbreite: 16000
Standard AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Naja mal schauen, bis jetzt funktioniert seit 2 Wochen alles ohne Probleme.
Mit Zitat antworten
  #13710  (Permalink
Alt 21.06.2017, 20:43
Benutzerbild von flyer
flyer flyer ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 116
Daumen hoch AW: Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]

Zitat:
Zitat von Tconcept Beitrag anzeigen
Bin heute auf LTE max im Magenta eins Hybrid Vorteil umgeschaltet worden. Funktioniert alles bestens. Der Upload ging von 10 auf 20 Mbit hoch, im Download kamen noch einmal rund 5 Mbit dazu. Die Geschwindigkeit liegt den ganzen Tag voll an. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden!
Abwarten und dann freuen, das geht bestimmt noch mächtig herab, müssen erst andere User mitbekommen. Lief bei mir anfangs sehr gut C&S und wurde immer langsamer zum Schluß nicht mal 2-4 Mb/s UND DANN HYBRID manschmal nicht einmal 1 Mb/s.
Aber gedankt, weis ich wem, es wird ausgebaut.
__________________
DSL = stolze 384 kb/s
Hybrid S ca. 12Mb/s nachts
Wlan to Go = 0
Ausbau geplant
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Annex J Sammelthread III (FAQ/Status 03/2017 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 2459 20.06.2017 12:19
Telekom Annex B-ANCP-RAM 384-6000 Sammelthread II - Status 5/2014 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 3361 16.01.2017 17:55
ATM-Überlast, DSL zu den Stoßzeiten langsam-Sammelthread - Status 02/2015 Posting #1 NokDar ADSL und ADSL2+ 444 21.04.2016 20:54
Annex J Sammelthread II (FAQ/Status 11/2013 in Posting #1) gerryst ADSL und ADSL2+ 8507 29.07.2014 11:54
Telekom ANCP-RAM 384-6000 ab Ende 4. Quartal 2010 - Status 5/2011 in Posting #1 Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 17376 19.01.2012 02:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.