#1  (Permalink
Alt 15.10.2006, 00:22
Benutzerbild von Firefucker
Firefucker Firefucker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 87
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 3Play 20000
Frage Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

Hallo liebe Forumsgemeinde

Nachdem ich über die Suche nicht wirklich etwas passendes gefunden habe,wollte ich mal nachfragen was es denn im Fritz Box Menü mit der Seite "Spektrum" auf sich hat. Hab mal ne erklärung gesehen - da war aber genau diese Seite felerhaft.

zum verdeutlichen hänge ich mal nen screenshot an. Würde mich echt freuen wenn mir das jemand kurz erläutern könnte was gute werte sind, wo man die qualität der Verbindung nachschauen kann usw...



Und dann hätte ich noch nen Anschlag vor

Über die "DSL" Seite bei der Fritz Box kann ich mir ja auch diverse Wetre anschauen. Was hat es denn mit der "Forward Error Correction" auf sich?Da habe ich nämlich astronomische werte z.zt 1,726,964
Was bedeutet das denn?
Hier auch davon ein screenshot...




Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen ?!

Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe.

Firefucker
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 15.10.2006, 00:32
srupprecht srupprecht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2005
Beiträge: 535
Standard AW: Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

Vielleicht solltest Du einfach mal den "Hilfe" Button drücken ;-)
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 15.10.2006, 00:36
Benutzerbild von Firefucker
Firefucker Firefucker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 87
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 3Play 20000
Standard AW: Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

soso, man glaubt es kaum - das hab ich allerdigs auch schon gemacht - nur ist das (nur für mich?!?) schlecht verständlich . Deswegen hier die Frage bzw. bitte um ne kurze übersetzung auf "normal duits"
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 15.10.2006, 01:42
srupprecht srupprecht ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 03.07.2005
Beiträge: 535
Standard AW: Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

Je höher die blauen, grünen, gelben Balken desto besser. Dabei sollte es möglichst wenige "Einbrüche" geben, daher möglichst gleichmäßig auf einem Niveau. Mal ganz kurz und knapp ausgedrückt...

Der FER besagt einfach, daß es Übtragungsfehler gab. Idealerweise sollte das natürlich möglichst gering sein. Solange Du aber keine Syncverluste hast oder die Übertragungsrate einbricht, würde ich mir nicht unbedingt sorgen machen.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 15.10.2006, 01:54
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.826
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Nero FX eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

Die FEC fehler sind stark erhöht aber nichts gravierendes. Die konnten behoben werden. Nur 60 davon nicht und das ist nicht nennenswert.

Das ist hier einfach ein Problem des Fritz!box Modems. Solange alles gut läuft kannste es ignorieren.

Das Spektrum sagt wie du die LEitung maximal belasten kannst pro frquenz (Gelb) und wie du sie belastest (Blau).
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 15.10.2006, 02:34
Benutzerbild von Firefucker
Firefucker Firefucker ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: NRW
Alter: 38
Beiträge: 87
Provider: Unitymedia
Bandbreite: 3Play 20000
Standard AW: Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

Vielen Dank für die schnellen und sehr verständlichen Antworten!


jetzt weiß ich also auch genauer um was es sich bei den Angezeigten werten handelt.

Kann man denn prinzipiell sagen ob die Leitung für DSL 6000 ok ist bzw. anhand der Werte rückschlüsse auf die eventuelle verwertbarkeit von adsl2+ (wenn verfügbar irgendwann) ziehen?

was ich gelesen habe müsste es ja von der Dämpfung her passen?!?

Firefucker
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 15.10.2006, 10:03
Nero FX Nero FX ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 4.826
Provider: 1und1 via Telekom VDSL
Bandbreite: 80Mbit/ 30Mbit
Nero FX eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was sagt die Anzeige "Spektrum" aus ??

also ADSL2+ funktioniert auf jeder Leitung wo auch ADSL funktioniert.

Ich schätze jedoch du meinst DSL16000 und dafür reicht die Leitung dicke.

Die Leitung ist sehr gut, das sieht man an dem einheitlichen Spektrum wäre dort "Löcher" wär das nicht gut.

Mit der Fritz!box kann es jedoch sein, muss aber nicht, das du nur ca 14Mbit bekommst und die Leitung vielleicht instabil wird (L2 Sparmodus), das musst du dann sehen. Wenn
es Probleme gibt bzw du mehr aus der Leitung holen willst, würde sich ggf ein anderes Modem lohnen (Speedport 200 oder Speedtouch 5x6i) aber das wirst du dann sehen.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Bild ab" schaltet "Num Lock" an/aus, Taste "6" löscht Heiko_Heider Hardware 1 06.08.2006 12:05
DSL 16000 "geht irgendwann mal" sagt die Hotline?! DReffects Arcor [Archiv] 34 23.01.2006 21:07
Profil bei Mozilla "reparieren" oder aus "zwei-mach-eins" Raebchen Software 8 21.11.2004 08:49
Wieso nehmen alle Anbieter die "DSL Gamer Flats" aus dem Programm ? Publius Sonstige Anbieter 25 30.06.2004 20:19
Zum Thema "Fallen Silvester die Handy-Netze aus?" Pharao Mobilfunk: Anbieter und deren Tarife 5 21.12.2003 20:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.