#1  (Permalink
Alt 30.10.2005, 00:34
Gordon.NT Gordon.NT ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 4
Standard Das ADSL Frequenz-Spektrum

Hallo!

Nutzer einer Fritz Box, z.b. wie sie 1und1 an ihre Kunden verteilt kennen vielleicht das typische Spektrum der ADSL Leitung.
Leider ist bei mir das Spektrum nicht vollständig (siehe Bild).

Probleme bekomme ich nur, wenn ich Up- und Download gleichzeig mache - der Downstream meiner 2000er Leitung bricht auf 60kb/s zusammen, der Upstream auf 2kB/s.
Im Normalfall müsste ich trotz Overhead etc. 80% der Leitung nutzen können.
Die Service-Ingenieure der T-Com haben leider keine Lösung gefunden.

Ein paar Infos zu meiner Umgebung:

-1und1 DSL 2000 an analogem Telefonanschluss.
-Der Fehler hat nichts mit meinem OS zu tun.
-Fehler tritt auch mit anderen Modem (Teledat 300 LAN) auf.
-Splitter wurde getauscht.
-Dämpgungswerte etc sind alle ok, keine besonderen Fehlerraten auf der Leitung.
-Die Einbrüche im Spektrum sind bei jeder neusynchronisation anders, verschlingen aber immer ca 20%.
-Habe eine sehr alte verkabelung in meinem Haus. Die Telefonkabel sind einfache twisted Klingeldrähte, verlaufen zusammen in einem Lehrrohr dass sich direkt neben mehreren 230V Leitungen befindet.
-Masseschleife zur Antenne besteht nicht.

Ich bin gespannt wie gut ihr seid und freue mich über jedern (gut überlegten) Tip!
Danke!


Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 30.10.2005, 01:44
Benutzerbild von Marc-Andre
Marc-Andre Marc-Andre ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2000
Ort: Wittingen
Alter: 44
Beiträge: 5.337
Provider: Kabeldeutschland
Bandbreite: 100000
Standard AW: Das ADSL Frequenz-Spektrum

Moin!

Das Spektrum ist ansich normal. Die Frequenzbereiche die gestört sind, werden einfach nicht mit Trägern belegt.

MfG Marc-Andre
__________________
Ich bin online, mit IPv6! www.sixxs.net der Tunnelbroker.

Mein Bandbreiten Lebenslauf: 56k, 64k, 768k, 3072k, 16023k, 384k, 1312k, 32000k
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 30.10.2005, 02:15
Gordon.NT Gordon.NT ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 4
Standard AW: Das ADSL Frequenz-Spektrum

Hi!

Normalerweise sind alle Träger belegt. Bei mir gibts Lücken z.B. ab 180. Wären diese nicht, würde meine Leitung voll arbeiten.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 30.10.2005, 02:33
Benutzerbild von Marc-Andre
Marc-Andre Marc-Andre ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 04.10.2000
Ort: Wittingen
Alter: 44
Beiträge: 5.337
Provider: Kabeldeutschland
Bandbreite: 100000
Standard AW: Das ADSL Frequenz-Spektrum

Zitat:
Zitat von Gordon.NT
Hi!

Normalerweise sind alle Träger belegt. Bei mir gibts Lücken z.B. ab 180. Wären diese nicht, würde meine Leitung voll arbeiten.
Deine Leitung arbeitet voll. Wenn dein DSL Modem die im DSLAM voreingestelle Geschwindigkeit nicht auf deine Leitung abbilden könnte, dann würdest du kein Sync bekommen. Denn T-Com schaltet (noch) kein Rate Adaptive.

Wenn du deine Hausverkabelung als Fehlerquelle umgehen willst, mußt du den Splitter + Modem so nah wie möglich am Hausübergabe Punkt anbringen und vom Modem mit Ethernet weiter zu deinem Router.

Leider hast du nicht geschrieben welche FritzBox du hast und ob du die Möglichkeit hast was an deiner Verkabelung zu ändern.

MfG Marc-Andre
__________________
Ich bin online, mit IPv6! www.sixxs.net der Tunnelbroker.

Mein Bandbreiten Lebenslauf: 56k, 64k, 768k, 3072k, 16023k, 384k, 1312k, 32000k
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 30.10.2005, 13:50
Gordon.NT Gordon.NT ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.12.2002
Beiträge: 4
Standard AW: Das ADSL Frequenz-Spektrum

hallo!

das klingt logisch. meine fritz box fon wlan 7050 zeigt dass meine leitung noch mehr kann: 8160 in senderichtung und 1012 in empfangsrichtung.
aber ich vermute mal, wenn alle trägerfrequenzen da wären dann könnte ich up- und download gleichzeitig machen und würde dann diese 80% erreichen. hab bei einem freund verglichen der auch bei 1und1 ist.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ADSL2+ - Spektrum - Bitverteilung N-SmAsH ADSL und ADSL2+ 1 07.11.2007 20:29
Gestörtes Spektrum ? rookie22 Arcor [Archiv] 4 07.06.2007 17:25
Schaut euch DAS DSL Spektrum mal an! :-O CoAXx 1&1 Internet AG (United Internet AG) 9 03.04.2007 14:18
Von SDSL zu ADSL und das Modem... LeChuck Sonstige Zugangstechniken 7 14.03.2005 11:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.