#31  (Permalink
Alt 24.07.2019, 22:23
Mailman Mailman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 94
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Der erste Satz war, das er glaubt das es der Technik draußen zu warm wird. Er hätte das Problem auch in anderen Ortsteilen wo die selben Lüfter verbaut sein.



An "günstigeren" Standorten mit anderen Lüftern nicht.


Er war zumindest draußen am Kasten, ob er am APL war weiß ich nciht.


Die TAE Dose wurde geprüft und für gut befunden und auch mit dem Argus konnte er nichts feststellen.
Mehr wurde nicht gemacht (zumindest was ich sehen konnte)
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 24.07.2019, 22:29
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.435
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Dann denke ich, dass erstmal von Andreas geschaut werden sollte, ob dein Anschluss der einzige mit Problemen ist.

Falls ja, muss sich definitiv ein Techniker intensiver mit deinem Anschluss befassen. Du kannst ja bei dir im Haus auch mal den APL suchen und uns ein Foto davon zeigen. Vermutlich im Keller oder außen an der Hauswand. So kann das Ding aussehen: https://provider-stoerung.de/blog/20...ir-deinen-apl/
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 25.07.2019, 18:15
Mailman Mailman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 94
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Hier mal der APL (ich hoffe das ist er?) Zumindest sind danben auch die Sachen von KD.


Allerdings kriegt man den wohl nicht ohne weiteres auf..


Bild "aplg3jlx.jpg" anzeigen.
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 25.07.2019, 20:27
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.435
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Größeres Mehrfamilienhaus? Ist die Frage, ob der Deckel verschlossen ist. Aber ohne zu wissen, welche Doppelader dir ist, wäre ein Test direkt am APL eh nicht möglich - Suchtongeber und ggf. LSA-Auflegewerkzeug hast du sicher nicht bei dir rumliegen. Der Techniker hätte optimalerweise da aber einen Blick reinwerfen können/sollen. Zudem dürfte es noch Unterverteilungen geben, da nur ein dickes Kabel abgeht.

Warte am besten ab, was Andreas rausfindet.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 27.07.2019, 14:44
Mailman Mailman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 94
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Es wird einfach nicht besser


verbunden↓ 98,8 Mbit/s↑ 8,3 Mbit/s und das ist die Leitungskapazität.


Ich füchte ohne Bundesnetzangentur wird das nicht smehr..


Anbei noch 2 Bilder


Bild "anmerkung2019-07-2714rsjjc.png" anzeigen.




Bild "anmerkung2019-07-2714lojd1.png" anzeigen.

Geändert von Mailman (27.07.2019 um 14:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36  (Permalink
Alt 27.07.2019, 17:02
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.435
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Zitat:
Zitat von Mailman Beitrag anzeigen
Ich füchte ohne Bundesnetzangentur wird das nicht smehr..
Die brauchst du nicht - mit Andreas Wilke hast du die beste Chance, da er wirklich sehr genau schaut. Besonders interessant ist der Blick auf benachbarte Anschlüsse, ob nur dein Anschluss betroffen ist.

Falls nur du betroffen ist, ist danach ein Techniker nötig, der sich Zeit nimmt und die Doppelader von KVz bis TAE mal genau prüft. Besonders im Haus ab APL über die Unterverteilungen bis zur TAE sollten die Kontaktstellen mal geschaut werden - da du ja sagtest, in letzter Zeit wäre ein Elektriker tätig gewesen, der unter anderem auch schon den TV-Empfang beschädigt hatte. Wer weiß, ob der nicht noch mehr angerichtet hat.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #37  (Permalink
Alt 27.07.2019, 17:10
Mailman Mailman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 94
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Könnte es auch sein das jemand diese Powerlan Adapter hat?
Mit Zitat antworten
  #38  (Permalink
Alt 27.07.2019, 17:15
Mailman Mailman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 94
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Und warum greift hier eigentlihc nicht DLM ein?
Mit Zitat antworten
  #39  (Permalink
Alt 27.07.2019, 17:21
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 34
Beiträge: 4.435
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

So gravierend dürfte sich ein PLC-Störer normal nicht zeigen - außer bei so krassen Fällen wie hier: https://ngb.to/threads/37740-EMV-St%...Vectoring-VDSL

Dann würde man aber wahrscheinlich auch bei Nachbaranschlüssen Störungen feststellen.

Bei dir vermute ich, dass irgendwo ein Fehler im Kabelweg ist. Bei solchen Fällen im Th-Forum habe ich schon ähnliche Spektren gesehen.

Zitat:
Zitat von Mailman Beitrag anzeigen
Und warum greift hier eigentlihc nicht DLM ein?
Wird schon kommen, wenn es so weitergeht. Allerdings wird nicht unter Mindestbandbreite (bei dir 175 Mbit down und 20 Mbit up) gedrosselt - was bei der massiven Störung kaum mehr Stabilität bringen dürfte.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #40  (Permalink
Alt 27.07.2019, 17:23
Mailman Mailman ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 94
Standard AW: Magenta XL - Abbrüche, sind die Werte i.O?

Mich wundert auch der seltsame Sync, das klingt wie ein Rückfallprofil.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wechsel von Magenta Zuhause S in L oder XL mit Rabatt DSL-Nutzer Telekom 16 11.11.2018 18:29
Nach Magenta XL Wechsel nur 175er Profil luckyluk999 Telekom 52 03.09.2018 22:40
Entertain TV Magenta S zu Entertain TV Magenta S Hybrid SpookyMulder Telekom 14 09.09.2016 20:38
Unterschied: PhotoImpact XL SE und PhotoImpact XL, gibts da einen?? Lollymiss Software 0 26.01.2006 01:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:10 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.