#91  (Permalink
Alt 17.05.2019, 17:29
almightyloaf almightyloaf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 322
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 250000/100000 (FTTH)
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

So ein müll, dann sollten die mir auch die >5ms am zweiten Hop nach Router (BNG(?) ist immer bei 1-2ms) wegbügeln.

Deren Peering macht das ganze nur schlimmer.

Zitat:
Zitat von gamma6 Beitrag anzeigen
Zählt das schon als irreführende Werbung?
IMHO genau so wie "Das beste Telekom Festnetz".
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt
Mit Zitat antworten
  #92  (Permalink
Alt 17.05.2019, 19:02
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.063
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Blinzeln AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen


IMHO genau so wie "Das beste Telekom Festnetz".
Nein, das beste Netz ist bescheinigt / getestet... daher keineswegs irreführend...
mal unabhängig von Deinen Anschlussproblemen, die durch Dein Nutzungsprofil bedingt sind.
Das Beste Netz ist es schon, eben nur nicht für Dich und Gleichgesinnte, aber die anderen 90 Prozent merken eben keine Beeinträchtigung oder einen 5ms Ping Unterschied
Mit Zitat antworten
  #93  (Permalink
Alt 17.05.2019, 22:15
almightyloaf almightyloaf ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 06.03.2019
Beiträge: 322
Provider: Telekom Deutschland GmbH
Bandbreite: 250000/100000 (FTTH)
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
Nein, das beste Netz ist bescheinigt / getestet... daher keineswegs irreführend...
Ich bin immer noch der Meinung dass der "Connect" und "Chip" test den du meinst nicht aussagekräftig genug ist um einen Netz als "bestes Netz" zu krönen (zu dem Thema haben wir im Peering Thread schon diskutiert). Andere Anbieter haben doch auch ihre Thropheesamlung.

Gut, in dem Fall habe ich angenommen, dass du diese Tests gemeint hast.

Ich finde einen Intranet kann (immer noch) nicht als "Bestes Netz" in Kategorie INTERnet bezeichnet werden.
__________________
Hier ist Raum für Fehler [ -viel Raum- ] Denn ich bin auch nicht Allwissend!
Telekom - Erleben, was verbindung trennt
Mit Zitat antworten
  #94  (Permalink
Alt 17.05.2019, 23:38
xdjbx xdjbx ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Koblenz
Beiträge: 5.063
Provider: Telekom
Bandbreite: "Highspeed"
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Zitat:
Zitat von almightyloaf Beitrag anzeigen
Ich bin immer noch der Meinung dass der "Connect" und "Chip" test den du meinst nicht aussagekräftig genug ist um einen Netz als "bestes Netz" zu krönen (zu dem Thema haben wir im Peering Thread schon diskutiert). Andere Anbieter haben doch auch ihre Thropheesamlung.
so hat jeder seine Meinung. Die Fakten und die Kundenzahlen sprechen aber eben für sich und gegen Deine subjektiven Eindrücke...
Wäre es für alle so schlecht, würden die Kunden in Massen wechseln. tun sie nicht.
Übrigens wird in Netztests bewusst auch außerhalb der Infrastruktur der jeweiligen Netzanbieter gestestet um Vergleichbarkeit zu haben, aber klar, die Ergebnisse passen nicht zu Deinen Erfahrungen.


Jeder darf seine Meinung haben und vertreten und Du darfst gerne unzufrieden sein, Du sprichst aber nicht für die Mehrheit sondern für eine kleine Randgruppe.
Mit Zitat antworten
  #95  (Permalink
Alt 17.05.2019, 23:48
pufferueberlauf pufferueberlauf ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 20.06.2013
Beiträge: 3.367
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen
so hat jeder seine Meinung. Die Fakten und die
Dann mal her mit den Links zu den harten Fakten Im Ernst, echte Daten waeren sehr willkommen.
Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen

Kundenzahlen sprechen aber eben für sich und gegen Deine subjektiven Eindrücke...
Kundenzahl ist knifflig, wenn man bedenkt, dass Incumbents wie die Telekom eine grosse Zahl Kunden vom Monopol-Vorlaeufer "geerbt" hat, und Kunden die noch nicht das Weite gesucht haben ist etwas anderes als Kunden die aktiv eine ISP gewaehlt haben. Aber das weisst Du alles selber...
Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen

Wäre es für alle so schlecht, würden die Kunden in Massen wechseln. tun sie nicht.
Das ist ja genau der Drahtseilakt den die Telekom hier durchfuehrt, durch Unterpeering/Untertransit die Inhalteanbieter zum Handeln motivieren bevor die eigenen Kunden zu Ex-Kunden werden; und zumindest aus der Sicht der Kundenzahlen kann man argumentieren, dass die Telekom das bisher relativ erfolgreich macht.
Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen

Übrigens wird in Netztests bewusst auch außerhalb der Infrastruktur der jeweiligen Netzanbieter gestestet um Vergleichbarkeit zu haben, aber klar, die Ergebnisse passen nicht zu Deinen Erfahrungen.
Ach komm, der Connect Test ist naeher an PR und Marketing als an Hard-Core Qualtaetskontrolle, wenn Du nicht mehr zu bieten hast waere es traurig. (So weit wir wissen kennen die ISPs die IP-Addressen der Connect -Test-Server und damit laesst sich das sportlich als Aufgabe fuer die Traffic-Management Sparte eines ISPs angehen).
Zitat:
Zitat von xdjbx Beitrag anzeigen


Jeder darf seine Meinung haben und vertreten und Du darfst gerne unzufrieden sein, Du sprichst aber nicht für die Mehrheit sondern für eine kleine Randgruppe.
Das mag sein, es ist mir jedoch nicht klar, ob Du nicht auch fuer eine kleine Minderheit sprichst (Extrem-Telekom-Fans, bzw. PR_Mitarbeiter der Telekom )

Gruss
P.
Mit Zitat antworten
  #96  (Permalink
Alt 26.05.2019, 18:17
feodor84 feodor84 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2019
Beiträge: 5
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Zitat:
Zitat von inVi Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,


ich bin am 1.4. zur Telekom gewechselt - davor war ich bei 1und1. Seit dem habe ich massive Probleme mit Packet loss in Onlinegames. Ping ist ok, aber durch den 10-30% Packetloss ist es fast unspielbar.


Aktuell spiele ich Pubg und das geht so einfach nicht. Bei 1und1 war das definitiv nicht so. Kann die Telekom das was verbessern, oder ist das einfach bei der Telekom so?

Bei mir ist es exakt das gleiche.
Ich versuche über den Kundenservice aus dem Vertrag zu kommen, sehe aber wenig Chancen.
Mit welchem VPN bekommt man das in den Griff? Könnt ihr mir bitte einen empfehlen.
(ich habe den kompletten Thread gelesen)
Mit Zitat antworten
  #97  (Permalink
Alt 28.05.2019, 08:44
Pathor Pathor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Lutherstadt Wittenberg
Alter: 38
Beiträge: 115
Provider: 1&1
Bandbreite: 259Mb/42Mb
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Hab auch Telekom VVDSL und die gleichen Probleme bei PUBG. Ein Freund von mir, der gestern PUBG mitgespielt hat, hatte in den gleichen Runden die Paketverluste, die ich auch hatte (bis 30%). Er hat aber 1&1 und scheinbar als Vorleister die Telekom.

EDIT: Ich bekomme ab Freitag Internet von 1&1. Hoffentlich wird es dann besser.
Mit Zitat antworten
  #98  (Permalink
Alt 28.05.2019, 09:24
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.866
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Schau dann mal, was bei whoismyisp.org angezeigt wird. 1&1 stellt viele Kunden auf eigenes (Versatel) Peering um, aber das ist derzeit nicht flächendeckend.
Mit Zitat antworten
  #99  (Permalink
Alt 28.05.2019, 11:27
Pathor Pathor ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 04.09.2007
Ort: Lutherstadt Wittenberg
Alter: 38
Beiträge: 115
Provider: 1&1
Bandbreite: 259Mb/42Mb
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Ok
Mit Zitat antworten
  #100  (Permalink
Alt 28.05.2019, 11:45
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 1.936
Standard AW: Telekom Packet loss in Onlinegames. z.B. Pubg

Wie messt ihr den Paketverlust? Die in game Anzeige sind teils deutlich am buggen bzw. ohne Funktion, ähnlich wie es auch bei fortnite war.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
packet loss messen? (Onlinegames) bash19 ADSL und ADSL2+ 28 25.04.2007 16:00
Packet Loss normal bei ARCOR? Powerlook3k Arcor [Archiv] 13 06.11.2002 06:08
packet loss meric78 Arcor [Archiv] 10 28.03.2002 16:09
SIEMENS T-DSL-Modem: OPL3-Bug (Packet-Loss) Ehemalige Benutzer ADSL und ADSL2+ 4 16.12.2001 01:53
DSL packet loss bei UT ??? Butschy VDSL und Glasfaser 0 09.02.2001 23:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:26 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.