#1  (Permalink
Alt 30.03.2018, 00:43
h-u-g-o h-u-g-o ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 216
Standard VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s möglich?

Hallo,

kann VDSL nur mit den fixen Werten 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s (jeweils im Downstream) geschaltet werden? Gibt es nichts dazwischen?

Wenn die Leitung zum Beispiel nur 90 MBit/s hergibt, damit aber instabil ist, könnte dann beispielsweise auf 80 MBit/s geschaltet werden?

Liebe Grüße
Hugo

Geändert von h-u-g-o (30.03.2018 um 00:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 30.03.2018, 00:53
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.135
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s?

Die "aktuelle Datenrate" wird im vorgegebenen Korridor ausgehandelt, auch wenn die meisten Anschlüsse dank der konservativen Dämpfungsgrenzen Vollsync im Downstream schaffen.
Zitat:
Zitat von VDSL 100 (nach der Aktivierung von G.INP im Upstream)
DSLAM-Datenrate Max. kbit/s 109344 42000
DSLAM-Datenrate Min. kbit/s 720 0
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 30.03.2018, 03:16
NokDar NokDar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 5.842
Provider: DTAG - FTTH Entertain
Bandbreite: ausreichend...
Standard AW: VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s möglich?

Zitat:
Zitat von h-u-g-o Beitrag anzeigen
kann VDSL nur mit den fixen Werten 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s (jeweils im Downstream) geschaltet werden? Gibt es nichts dazwischen?
Also erst einmal wird bei VDSL2-Anschlüssen i.d.R. immer der Rate Adaptive Mode (RAM) eingesetzt und keine DSLAM-Profile mit fixen Datenraten!
Welche maximalen Sync-Obergrenzen der Netzbetreiber festlegt ist (fast) beliebig, er wird das sicherlich von verschiedenen Faktoren abhängig machen und ob er dem Kunden "Wunschprofile" anbietet ist die Entscheidung des jeweiligen Netzbetreiber.

1&1 ist ja kein Netzbetreiber der selbst DSL-Anschlüsse technisch realisiert sondern kauft diese von anderen Netzbetreibern ein (sog. entbündelte DSL-Anschlüsse). Was also als max. Datenrate im DSLAM-Profil eingestellt wird ist also u.a. auch vom jeweiligen techn. Vorleister abhängig bei dem 1&1 für den jeweiligen DSL-Anschluss einkauft.

Derzeit ist es wohl so, dass der größte/primäre Lieferant bei 1&1 für VDSL2-Anschlüsse die Telekom ist. Früher war das auch Telefonica oder Vodafone im Nahbereich falls verfügbar, in Zukunft könnten allerdings andere/regionale Netzbetreiber wie z.B. EWE oder MNet dazukommen.
Bei der Telekom gibt es derzeit wohl (grob) 7 VDSL2-Profile (VDSL16, VDSL25, VDSL50, V-VDSL16, V-VDSL25, V-VDSL50 und V-VDSL100). Welches Profil bei der Telekom geschaltet wird ist u.a. abhängig von der berechneten Leitungsdämpfung und dem gebuchten Tarif wobei das (V)-VDSL16 Profil bis jetzt nicht bei 1&1-Anschlüssen verwendet wurde. Wunschprofile wie z.B. das von dir genannte 80Mb/s-Profil gibt es bei der Telekom nicht.
Auch wenn derzeit an einigen Nokia-DSLAMs sog. "Deckelprofile" beobachtet wurden so gibt es bei der Telekom eigentlich nur die o.g. DSLAM-Profile.


Zitat:
Zitat von h-u-g-o Beitrag anzeigen
Wenn die Leitung zum Beispiel nur 90 MBit/s hergibt, damit aber instabil ist, könnte dann beispielsweise auf 80 MBit/s geschaltet werden?
Wenn der Vorleister die Telekom ist und V-VDSL100 überhaupt verfügbar und gebucht ist dann kann man sich kein 80Mb/s-Profil schalten lassen (von den mysteriösen Deckelprofilen mal abgesehen aber auf diese hat man offensichtlich auch keinen direkten Einfluss). Die Antwort lautet in einem solchen Fall also nein.
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 30.03.2018, 11:41
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 1.899
Standard AW: VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s?

@Nokdar das gilt aber nur bei wholesale Anschlüssen. Bei Layer 2 Anschlüssen über ehemals Versatel Netz kann 1und1 zumindest in der Theorie die Profile so gestalten wie sie witzig sind.
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 30.03.2018, 12:43
wellmann wellmann ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 23.02.2000
Beiträge: 4.865
Standard AW: VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s?

Die DSL-Profile gestaltet 1&1 aber doch auch bei L2 nicht? Sie können nur selbst in ihrem eigenen Netz auf eine beliebige Geschwindigkeit drosseln.
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 30.03.2018, 12:45
A1B2C3D4 A1B2C3D4 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 28.08.2013
Beiträge: 11.135
Provider: T VVDSL, VF DOCSIS 3.0
Standard AW: VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s?

1&1 hat auch bei L2-BSA-Anschlüssen keinen Zugriff auf die Konfiguration der Telekom MSANs.
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 30.03.2018, 13:00
Pornstar Pornstar ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 21.04.2017
Ort: 192.26
Beiträge: 1.899
Standard AW: VDSL-Bandbreiten: Nur 25 MBit/s, 50 MBit/s und 100 MBit/s?

Zitat:
Zitat von A1B2C3D4 Beitrag anzeigen
1&1 hat auch bei L2-BSA-Anschlüssen keinen Zugriff auf die Konfiguration der Telekom MSANs.
Wieso eigentlich nicht? Das ist doch ausdrücklich von der Bundesnetzagentur so gewollt. Ebenso durch schreiben von den Providern, 1und1, QSC, Vodafone damals ausdrücklich so gewollt präsentiert worden.
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann man dann statt 25 Mbit/s 50 Mbit/s erhalten? mr999 Newskommentare 24 08.04.2016 13:07
Nur 25 MBit bei 1und1 aber 50 MBit bei DTAG? C65 VDSL und Glasfaser 35 28.04.2014 14:23
Wechsel zu Telekom mit Entertain, erst 6 Mbit, dann 16 Mbit, dann 50 Mbit ? wellmann VDSL und Glasfaser 16 17.07.2011 23:51
25/50/100 Mbit? Sauron2k5 ADSL und ADSL2+ 10 08.02.2011 19:23
Kabel BW 25 Mbit/s und 50 Mbit/s 2007 noto Anbieter für Internet via Kabel 28 09.11.2006 22:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:35 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.