#1  (Permalink
Alt 26.09.2020, 23:44
domigio domigio ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beitrge: 296
Standard Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Guten Tag ich habe folgende Frage:
ich habe in meiner Mietwohnung einen Magenta Zuhause M Vertrag mit Restlaufzeit noch 10 Monate, ich ziehe nun aus der Mietwohnung aus da ich das Haus meines Vaters von ihm erwerbe und dort einziehe, wir wohnen dann zusammen und ich mchte seinen bestehenden Vertrag (ebenfalls Magenta Zuhause M) bernehmen.

Ebenso hat sich mein Nachmieter fr die Wohnung bereiterklrt, meinen Vertrag bernehmen zu wollen.
Gibt es eine Mglichkeit in diesem Fall ein Sonderkndigungsrecht auszuben weil es an meinem Neuen Wohnort bereits den gleichen Vertrag gibt oder den Vertrag auf meinen Nachmieter umzuschreiben?
Mit Zitat antworten
  #2  (Permalink
Alt 27.09.2020, 11:45
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beitrge: 1.477
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 250
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

https://www.telekom.de/hilfe/vertrag...nahme-festnetz

Bei der Auswahl "Nachmieter" wirst du sehen, dass es nur im Erbfall mglich ist.


MfG

Maestro
__________________
History: 21.03.11 DSL 16 ber Alice # 30.06.14 Wechsel zur DTAG # 24.10.16 VDSL 100 # 31.07.20 VDSL 175 # 07.08.20 VDSL 250
Router: FRITZ!Box 7590 FOS 7.21 # Downstream 285.273 kbit/s SNR 6 dB # Upstream 46.718 kbit/s SNR 8 dB # Lnge ~215 Meter
Mit Zitat antworten
  #3  (Permalink
Alt 27.09.2020, 17:35
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beitrge: 6.017
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Zumindest wenn Partner zusammenziehen und der eine schon einen Telekom-Anschluss hat, wird der andere meist kulanterweise beendet. Da wrde ich mal beim Th-Team anklopfen und fragen, welche Mglichkeiten es in deinem Fall gibt.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #4  (Permalink
Alt 27.09.2020, 18:52
Maestro83 Maestro83 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2001
Beitrge: 1.477
Provider: Telekom
Bandbreite: VDSL 250
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Zitat:
Zitat von eifelman Beitrag anzeigen
Da wrde ich mal beim Th-Team anklopfen und fragen, welche Mglichkeiten es in deinem Fall gibt.
Findet man doch alles online: https://www.telekom.de/hilfe/auftrag...sammenfuehrung

MfG

Maestro
__________________
History: 21.03.11 DSL 16 ber Alice # 30.06.14 Wechsel zur DTAG # 24.10.16 VDSL 100 # 31.07.20 VDSL 175 # 07.08.20 VDSL 250
Router: FRITZ!Box 7590 FOS 7.21 # Downstream 285.273 kbit/s SNR 6 dB # Upstream 46.718 kbit/s SNR 8 dB # Lnge ~215 Meter
Mit Zitat antworten
  #5  (Permalink
Alt 27.09.2020, 19:17
eifelman eifelman ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2005
Ort: bei Bitburg / Trier
Alter: 35
Beitrge: 6.017
Provider: Telekom
Bandbreite: VVDSL 50
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Klar - bin mir aber nicht sicher, ob das 1zu1 hier greift, da er ja nicht mit seiner Lebenspartnerin zusammenzieht, sondern zu seinem Vater. Knnte mir aber vorstellen, dass man die Regelung ggf. im Einzelfall grozgig auslegt. Er also seinen Vertrag kndigen kann und der vom Vater bestehen bleibt.
__________________
MagentaZuhause M mit MagentaTV Plus
Mit Zitat antworten
  #6  (Permalink
Alt 27.09.2020, 20:20
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beitrge: 5.975
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Sind doch letztendlich nur 2 Vertragsumschreibungen. Alle sind willig, also wo ist das Problem?
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 ber WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
  #7  (Permalink
Alt 27.09.2020, 20:40
Andreas Wilke Andreas Wilke ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 13.04.2004
Beitrge: 48.017
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Siehe Link von Maestro. Die Umschreibung unterliegt mehreren Bedingungen, die hier nicht gegeben sind. Daher ist das nicht mglich.
Mit Zitat antworten
  #8  (Permalink
Alt 27.09.2020, 20:42
Benutzerbild von rezzler
rezzler rezzler ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2007
Ort: LK Saalfeld-Rudolstadt
Beitrge: 5.975
Provider: RIKOM
Bandbreite: 25/5
Standard AW: Möglichkeit Vertrag zu übertragen

Zitat:
Zitat von Andreas Wilke Beitrag anzeigen
Siehe Link von Maestro. Die Umschreibung unterliegt mehreren Bedingungen, die hier nicht gegeben sind. Daher ist das nicht mglich.
Sorry, ich hab da noch 1&1 im Kopf, wo das auch so geht.
__________________
Ist schon irgendwie krass

25/5 ber WLAN via lokalem ISP mit Telekom-Telefonanschluss
Zweitwohnung: o2 50 MBit/s mit 100 MBit/s Sync
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhnge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitrge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1&1 30tägige Kündigungsmöglichkeit EL-1 1&1 Internet AG (United Internet AG) 8 22.07.2018 10:24
Hat hier ein MA der Telekom Ahnung und kann mir helfen ?? Verzweifelt durch T-Com MA Onliner ADSL und ADSL2+ 7 26.08.2005 20:59
Ma eine Frage an die rosa Fraktion hier [DSL Bestellung] Ehemalige Benutzer Sonstige Anbieter 9 31.03.2005 11:40
Wer ma lachen mchte... Gandhi Small Talk 5 11.03.2005 15:56
T-DSL MA-Anschluss & GMX christian 1&1 Internet AG (United Internet AG) 0 04.09.2004 12:48


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.