Zurück   onlinekosten.de Forum > onlinekosten.de > Newskommentare
Newsticker

Kommentar zum Artikel: Sparkassen führen Bezahlen per Funk ein
Die Sparkassen wollen in diesem Jahr rund 16 Millionen Sparkassen-Cards gegen Karten mit NFC-Funkchip austauschen. Mit der Karte lassen sich Kleinbeträge bis 20 Euro kontaktlos bezahlen, ein Pilotversuch startet im April.
Artikel lesenAlle Kommentare zu diesem Artikel anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #31  (Permalink
Alt 07.01.2012, 20:01
Benutzerbild von spunk_007
spunk_007 spunk_007 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2002
Beiträge: 1.544
Standard AW: Wer haftet bei Diebstahl ?

Zitat:
Zitat von dsl-fan Beitrag anzeigen
Die Supermärkte basteln doch schon seit Jahren an einem automatischen Bezahlsystem (intelligenter Warenkorb).
dann wünsche ich mir aber auch einen Rabatt uf den Endkundenpreis.... so 5% stelle ich mir vor.

webnn es das nicht gibt bleibe ich eben bei bargeld.
Mit Zitat antworten
  #32  (Permalink
Alt 07.01.2012, 20:02
Benutzerbild von spunk_007
spunk_007 spunk_007 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 14.09.2002
Beiträge: 1.544
Standard AW: Wer haftet bei Diebstahl ?

Zitat:
Zitat von MasterFlok Beitrag anzeigen
Teil funktioniert wie eine Telefonkarte,
das ist ein gewaltiger Nachteil.


denn dann ist eine Übertragung von karte zur anderen Karte ja nicht möglich und der Kudne muss weiterhin Bargeld nutzen.
Mit Zitat antworten
  #33  (Permalink
Alt 07.01.2012, 20:28
meister EDER meister EDER ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 30.06.2007
Beiträge: 757
Standard AW: Wer haftet bei Diebstahl ?

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Und alle Bedenken wären berechtigt gewesen.
Und trotz allem möchten doch wohl die wenigsten darauf verzichten
Mit Zitat antworten
  #34  (Permalink
Alt 08.01.2012, 12:51
Ehemalige Benutzer Ehemalige Benutzer ist offline
Sammelaccount für Beiträge aufgelöster Benutzeraccounts
 
Registriert seit: 01.02.1999
Beiträge: 0
Standard AW: Wer haftet bei Diebstahl ?

Dem ist zweifelsfrei so.
Mit Zitat antworten
  #35  (Permalink
Alt 08.01.2012, 20:35
tommy1808 tommy1808 ist offline
Senior Mitglied
 
Registriert seit: 18.07.2010
Beiträge: 1.536
Standard AW: Wer haftet bei Diebstahl ?

Zitat:
Zitat von Blauer Beitrag anzeigen
Unsere Zutrittskarten müssen z.B. unter einem Zentimeter dicht am Lesegerät sein. Das dürfte auch im Gewühle kaum zu realisieren sein.
Das ist nur eine Frage der Antenne bzw. der Feldstärke der Stromversorgung. Die Anforderungen steigen nur im Quadrat zur Entfernung und die Spezifikation ist darauf ausgelegt extrem billige Lesegeräte zu ermöglichen.

Gruß
Thomas
__________________
"The reason why 9/11 is not mentioned on Usama Bin Laden's Most Wanted page is because the FBI has no hard evidence connecting Bin Laden to 9/11." FBI spokesman Rex Tomb
Mit Zitat antworten
 
Anzeige
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Garage aufgebrochen Alufelgen entwendet wer haftet ? Bubbi Wirtschaft und Finanzen 21 15.01.2007 18:08
Postsendung weg, wer haftet? Misterxxxxx Small Talk 37 16.10.2006 08:54
Wer haftet, Anschlußinhaber oder Flatrateinhaber? D750i Sonstiges 16 18.04.2006 10:03
Beschädigungen in Waschanlage - wer haftet ? Ehemalige Benutzer Small Talk 6 30.09.2005 11:36
Post verschlampt Päckchen - wer haftet? Michael Small Talk 13 01.12.2002 23:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Basiert auf vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.